Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Volksmusik«

Der Rebell mit der Ziehharmonika: Hubert von Goisern wird 65

17.11.17 (dpa, Sandra Walder) -
Wien - Mit seiner unkonventionellen Art mischte Hubert von Goisern die Volksmusik-Szene auf. Dabei blieb der Österreicher bodenständig und mied das Scheinwerferlicht. Nach seinem größten Erfolg tauchte er nun wieder ab. Heute wird der 65 Jahre alt.

Tausende wollen das Alphorn hören

28.08.17 (dpa) -
Markt Rettenbach - Beim Allgäuer Alphornbläsertreffen in Markt Rettenbach haben am Sonntag etwa 300 Musiker aufgespielt. Der jüngste von ihnen war 14 Jahre alt - der älteste 88. Mehrere tausend Zuschauer lauschten der traditionellen Blasmusik von 35 Gruppen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Großes Alphornbläsertreffen im Allgäu mit 300 Musikern

25.08.16 (dpa) -
Nesselwang - Traditionell am letzten Sonntag im August kommen im Allgäu zahlreiche Alphornbläser zusammen. In diesem Jahr richtet der Trachten- und Heimatverein Alpspitzler Nesselwang im Ostallgäu das Treffen der rund 300 Musiker aus. 33 Bläsergruppen aus dem Allgäu, Österreich und der Schweiz haben sich den Angaben zufolge angemeldet.

Bayern 1 streicht ab Montag Volksmusik

13.05.16 (dpa) -
München - Alle Proteste, eine Petition und sogar die Einmischung der Politik haben nichts genutzt: Der Bayerische Rundfunk (BR) streicht ab Montag (16. Mai) die Volksmusik aus dem Hörfunksender Bayern 1. Die letzte knapp einstündige Sendung werde am Sonntag laufen, sagte BR-Sprecherin Sylvie Stephan am Freitag - dann ist Schluss mit den volkstümlichen Tönen.

Freyung: Eine Vision wird Realität

03.05.16 (N.N.) -
„Aus der Vision einer Volksmusikakademie in Bayern wird jetzt Realität“, stellte der Bürgermeister von Freyung, Dr. Olaf Heinrich, Mitte April erfreut fest. Der Stadtrat der Bayerwald-Kreisstadt hatte nach fast zweijährigen intensiven Vorarbeiten die Planungen für das Projekt offiziell genehmigt. Nun kann die Umsetzung des Bauvorhabens in Freyung mit Gesamtkosten von rund 10,4 Millionen Euro beginnen.

BR-Intendant verteidigt das Volksmusik-Aus auf Bayern 1

05.02.16 (dpa) -
München - Nach dem Wirbel um das Aus von Volks- und Blasmusik auf der Hörfunkwelle Bayern 1 hat der Intendant des Bayerischen Rundfunks, Ulrich Wilhelm, die neue Strategie verteidigt. Mit dem Digitalradio BR Heimat habe der Bayerische Rundfunk (BR) zusätzlich Platz für Volksmusik geschaffen.

Radiosender Bayern 1 streicht Volksmusik [update, 17:00]

03.02.16 (dpa, kiz-lieberwirth) -
(nmz,bl) - Was haben Volksmusik und klassische Musik gemeinsam? Nicht viel, könnte man meinen. Außer in Bayern. Dort wird der Bayerische Rundfunk beide Genres ins Digital Audio Broadcasting verbannen. "Bayern Klassik" hat noch eine Schonfrist bis 2018, die Volks- und Blasmusik wird bereits Mitte Mai 2016 "Bayern 1" verlassen und ausschließlich über die Digitalwelle "Bayern Heimat" zu hören sein.

Die Volksmusik gewinnt an Akzeptanz

03.06.14 (Katja Tschirwitz) -
So seltsam es klingen mag: Was das Würzburger „lokalklang“-Symposium auslöste, fühlte sich tatsächlich ein wenig nach WM-Sommer 2006 an. Knapp 50 Menschen hatten sich vom 9. bis zum 11. Mai zur Auftaktveranstaltung des bayernweiten Volks- und Weltmusikfes-tivals „lokalklang“ versammelt – eine dynamische Gruppe, der die Erleichterung, die Konzerte, Vorträge und Diskussionen mit sich brachten, deutlich anzumerken war: endlich Freude an der eigenen nationalen Identität, endlich Lust an deutscher Musik und Sprache.

Bayerische Bands zwischen Anarchie und Tradition

15.11.13 (dpa) -
Lederhose, Blasinstrumente und ziemlich cool dabei: Bayerische Bands wie LaBrassBanda, VoXXclub oder auch Haindling werden immer beliebter. Mit Dialekt, Tiefgang und einer augenzwinkernden Verbindung zur bayerischen Tradition füllen sie die Konzerthallen.

Musikmesse 2013. Ascolta! Folk variabel besetzen

Blechbläserformationen wie „La BrassBanda“ haben der Volksmusik in Deutschland zu einem neuen Stellenwert verholfen. Vor allem in der jüngeren Generation erwacht endlich wieder neues Interesse an traditionellen Stücken, volkstümlich geprägter Musik und lange als altmodisch abgestempelten Instrumenten. Axel Genannt trifft mit seinem Notenheft "Ascolta!

Inhalt abgleichen