Musikmesse 2009: Verlagsneuheiten Pädagogik


03.03.09 -
Bei der Frankfurter Musikmesse vom 1. bis 4. April 2009 präsentieren die Musikverlage wieder zahlreiche neue Noten und Bücher. nmz Online stellt einige davon, thematisch geordnet, zusammen. Den Anfang machen Notenneuheiten aus dem pädagogischen Bereich:
03.03.2009 - Von nmz-red/Regensburg, KIZ

Breitkopf & Härtel:

Weißt du, wie viel Sternlein stehen
Mit „Weißt du, wie viel Sternlein stehen“ (EB 8765) bringt Breitkopf zur Frankfurter Musikmesse eine weitere Ausgabe des erfolgreichen Konzepts „Lieder vielfältig begleiten“ der Klavierpädagogin Ulrike Wohlwender. In dem neuen Heft entwickelt sich der Schwierigkeitsgrad wieder von sehr leichten Begleitstimmen bis zum mittelschweren Klaviersatz. Begleit-Bausteine regen zum freien Begleiten der „Gute Nacht“-Lieder an, und so kann auch dieses Heft im Einzel-, Partner- und Gruppenunterricht lange sinnvoll verwendet werden. Die beigefügte CD enthält alle Lieder – eingespielt für Gesang und Klavier.

Schnupperkurs
Der „Schnupperkurs“ von Elena Marx ist mit den neuen Ergänzungsmaterialien für Querflöte, Schlagzeug, Trompete, Klarinette/Saxophon, Violoncello und Akkordeon (BV 474, BV 475, EB 8764b-g) abgeschlossen. Er bietet endlich sorgfältig ausgearbeitetes Material für die immer mehr gefragten Orientierungskurse an Musikschulen nach der Musikalischen Früherziehung. Ein erster spielerischer Kontakt mit Instrumenten wird ermöglicht und allgemein-musikalische Grundlagen vermittelt. Das ausführliche Lehrerhandbuch (BV 373) enthält Organisationshilfen. Die illustrierten Arbeitsblätter (EB 8764) lassen sich zeitlich flexibel einsetzen, so dass ein individueller Kursverlauf mit verschiedenen Schwerpunkten möglich ist. Das Basispaket für Klavier, Geige, Gitarre und Blockflöte wird im Unterricht inzwischen viel benutzt und in der „NMZ“ (11/06) hervorragend beurteilt: „Ein erster und durchaus gelungener Versuch, dem Instrumentenkarussell Struktur und Wiederholbarkeit zu verleihen.“ Einen Einblick gibt Autorin Elena Marx beim VdM-Kongress in Berlin am 16. Mai.

Groovy Strings
Breitkopf Mit dem neuem Material „Groovy Strings“ (BV 387 i. V.), das beim diesjährigen VdM-Kongress vorgestellt wird, zeigt das Ensemble String Thing, dass Jazz auch für Streicher erlernbar ist. Es werden didaktische Hinweise gegeben, wie Popularmusik in den Instrumentalunterricht eingebunden werden kann. Das Heft umfasst eine Einführung in Methodik, Übungen zu Rhythmus und Bodypercussion sowie 26 selbst komponierte Spielstücke für alle Streichinstrumente. Die Stücke sind in den Triobesetzungen und auch als Duos flexibel kombinierbar. Damit eignet sich das Heft gut für Ensemble- und Einzelunterricht. Die beigefügte CD enthält Audioaufnahmen zu allen Spielstücken, die auch als Play-Alongs genutzt werden können, Videosequenzen zu speziellen Techniken und schließlich auch einzelne Spielpartituren, wie bei „Flexible Strings“ (KM 2292), um sie variabel nach Bedarf auszudrucken.
www.breitkopf.de

Boosey & Hawkes:

Concerto Classics
Die Reihe „Concerto Classics“ ermöglicht bereits fortgeschrittenen Anfängern, bedeutende und richtungweisende Konzerte im Repertoire ihres Instruments als Bearbeitungen zu spielen. Die Ausgaben enthalten die großen Konzerte der jeweiligen Instrumente von Mozart, Finzi, Vivaldi, Haydn, Mendelssohn und vielen anderen. Jedes Stück wurde von Edward Maxwell sorgfältig bearbeitet und versteht sich als Überleitung zum Originalwerk. Zusätzlich enthalten die Hefte die Klavierbegleitung und ergänzende Übungen zu verschiedenen technischen Aspekten.
Concerto Classics for Trumpet, ISMN: 979-0-060-11986-6, BH 11986, €12,95
Concerto Classics for Flute, ISMN: 979-0-060-11951-4, BH 11951, € 14,95
Concerto Classics for Clarinet, ISMN: 979-0-060-11950-7, BH 11950, € 14,95
Concerto Classics for Violin, ISMN: 979-0-060-12033-6 , BH 12033, € 14,95
www.boosey.com

Edition Peters:

Klasse Percussion!
Die Stücke eignen sich besonders für den Unterricht mit größeren Gruppen bis zu ganzen Klassen, aber auch für Percussionquintette. Sie sind für alle Altersstufen, vom Grundschulalter bis zum Gruppenunterricht mit Erwachsenen, geeignet. Einzigartig ist, dass allen Musiknoten eine Rhythmussprache unterlegt wurde, die die Komponistin seit über 20 Jahren im eigenen Unterricht anwendet.
Elisabeth Amandi: Klasse Percussion! Schlagzeug-Gruppenunterricht (mit Rhythmussprache), Band 1, Zwölf Stücke für Percussion, mit Vorübungen, variabel aufführbar von 1 bis 5 Percussion-Teams, Partitur EP 11231 € 14.80; 2 Hauptstimmen und 3 Begleitstimmen: je € 5.80
Die CD EP 11231CD € 14.80 ist separat erhältlich.
www.edition-peters.de

Helbling Verlag:

Praxis Singen mit Kindern
Dieses Praxishandbuch vermittelt didaktische und methodische Grundlagen für das vokale Musizieren mit Kindern. Anhand konkreter Liedbeispiele werden Planung und methodisches Vorgehen des Ersingens und Erarbeitens von Liedern ausführlich und praxisnah erläutert.
Manfred Ernst: Praxis Singen mit Kindern. Lieder vermitteln, begleiten, dirigieren , 176 S., ISBN 978-3-85061-457-3,€ 28,–

Liedbegleitung elementar 1
In übersichtlicher Form finden Sie hier unterschiedliche Wege der Erarbeitung von Liedbegleitungen in der Grundschule anschaulich und Schritt für Schritt beschrieben.
Walter Kern: Liedbegleitung elementar 1, 13 Liederhits zum Singen und Spielen in Grundschulklassen, Heft: 44 S., inkl. CD, ISBN 978-3-85061-449-8, € 17,–
DVD: ISBN 978-3-85061-467-2, € 24,90
Heft und DVD: ISBN 978-3-85061-468-9, € 34,90

Holzblasinstrumente. 95 Minuten Videomaterial für Schule und Musikschule
Die DVD ist eine ideale Ergänzung zur praktischen Erarbeitung einzelner Instrumente im Unterricht und bietet zahlreiche Anregungen zu fächerübergreifenden Themen.
ISBN 978-3-85061-464-1, € 34,90
HAYDN für die Schule
Eine didaktisch aufbereitete Materialiensammlung für die praxisbezogene Arbeit im Musikunterricht ab Jahrgangsstufe 4. Im Vordergrund steht die aktive spielerische und gestalterische Auseinandersetzung mit Haydn, seinem Leben und seiner Musik.
HAYDN für die Schule. Singen – Musizieren – Bewegen – Gestalten, hrsg. von Renate und Walter Kern, Buch und CD, ISBN 978-3-8506-456-6, € 38,50

Chor bewegt
Bestens für Schul- und Jugendchöre geeignet, vereinigt Chor bewegt sechs Songs, vom Kanon bis zum vierstimmigen Popsong, und zeigt, wie Bewegungen in die Stücke eingebunden werden können.
Markus Detterbeck: Chor bewegt. 6 Songs für Schul- und Jugendchor SATB oder SAAB a cappella, Chorheft SATB oder SAAB, 40 S., ISBN 978-3-85061-415-, Einzelpreis: € 12,50
(Staffelpreise)
DVD zum Heft: ISBN 978-3-85061-414-6, € 34,90
www.helbling.com

Hug Musikverlage/Edition ConBrio:

Abenteuer Musik
Die Freude am Musizieren und das gemeinsame Erleben von Musik bilden den Mittelpunkt dieses Arbeitsheftes für den Gruppen- und Klassenunterricht. Die Noten werden in Anlehnung an das Alphabet von A beginnend und mit der bildhaften Vorstellungshilfe von Tiernamen eingeführt.
Michael Diedrich: Abenteuer Musik, Schülerheft. Das Noten-ABC mit Tiernamen; gemeinsam Musizieren mit Stabspiel und Boomwhacker. Edition Conbrio, ECB 6094, ISMN M-2028-6094-6, 17 x 24 cm, 48 Seiten, mit bunten Aufklebern, € 9,80; Lehrerband ECB 6095, ISMN M-2028-6095-3, DIN A4, 88 Seiten, mit CD, mit Notenkärtchen und zahlreichen Kopiervorlagen, € 29,80
www.hug-musikverlage.ch

Leduc:

Flöte
É. Ledeuil: La flûte imaginative (Die phantasiereiche Flöte). Flötenschule in zwei Bänden. (Text in französisch, englisch, deutsch, spanisch) Bd. 1 mit CD.

Trompete
T. Caens: Basic Systems, Bd. 6: Chromatik, Große Intervalle (Text in französisch, englisch, deutsch, spanisch)

Horn
D. Bourgue: Hornschule in 7 Bänden, Bd. 3 und 4 (Text in französisch, englisch, deutsch, spanisch)
www.alphonseleduc.com

Leu Verlag:

Viola-Schule für Anfänger
Dieses Buch ist für 8- bis 15jährige Viola-Anfänger ohne Vorkenntnisse konzipiert. Während die meisten Viola-Schulen Adaptionen von Violinschulen sind, richtet sich dieses Buch direkt an den künftigen Viola-Spieler. Die Übungen und Lieder der „Viola-Schule für Anfänger“ basieren auf langjähriger Unterrichtserfahrung der Autorin und wurden gemeinsam mit den Schülern entwickelt und in der Praxis erprobt. Das kreative Unterrichtsmaterial ist sehr übersichtlich gestaltet und eignet sich durch detaillierte Illustrationen und präzise Anleitungen zum Nachmachen, sowohl im Einzelunterricht als auch im Viola-Gruppenunterricht. Anschaulich werden in kleinen Schritten Haltung und Technik vermittelt, bis es dann zügig mit modernen Liedbeispielen vorangeht, einschließlich einer kleinen Anleitung zur Improvisation. Die Klavierbegleitungen und die Mitspiel-CD fördern den Spaß beim Üben und gemeinsamen Musizieren.
Petra Stalz: Viola-Schule für Anfänger. Mit Klavierbegleitungen und einer Mitspiel-CD, Illustrationen von Klaudia Anosike, ISBN 978-3-89775-112-5, 80 Seiten, Spiralbindung , 24,- Euro incl. CD
www.leu-verlag.de

Nepomuk Musik Verlag:

Alexandra Fink: „Mit 50 Notenwitzen zum Notenleseprofi“. 50 Witze in Notenschrift: ausfüllen – schmunzeln – lernen. Ausgabe Violinschlüssel: MN 12061a, Ausgabe Violin- und Bassschlüssel: MN 12061b. Je EUR 12,50
www.hbs-nepomuk.de

Schott Music:

Gitarre spielen mit Spaß und Fantasie
Die grundlegende Neufassung der erfolgreichen Gitarrenschule von Dieter Kreidler wurde speziell für den Unterricht von Kindern und Jugendlichen konzipiert. Durch die große Auswahl von Ensemblestücken und abwechslungsreichen Übungen zur Liedbegleitung ist sie sowohl für den Einzel- als auch für den Gruppenunterricht geeignet. Zahlreiche farbige Illustrationen, Rätsel, Infokästchen und kreative Aufgaben regen die Fantasie an und sorgen für Spaß im Unterricht. Beigelegt ist ein „Gitarren-Notenfinder“ zum spielerischen Erlernen von Noten und ihrer Lage auf dem Griffbrett.
Der 2. Band erscheint im Herbst 2009.
Dieter Kreidler: Gitarrenschule. Gitarre spielen mit Spaß und Fantasie, Band 1 ED 20351, ISMN: 979-0-001-15086-6, € 14,95

Felix – Singen und Musizieren im Kindergarten
Das Felix-Handbuch wendet sich als Ratgeber und Praxisleitfaden an Erzieherinnen und Erzieher in Kindergärten und Kitas. Es enthält methodische Anleitungen zu den Themen Kinderstimmbildung, freies Singen, Instrumentalspiel, Bewegung und Tanz. Zu jedem Lied bietet das Handbuch fantasievolle Gestaltungsideen, die rasch mit den Kleinen und Kleinsten umgesetzt werden können.
Das Felix-Liederbuch enthält ein breites Spektrum an Liedern für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter. Hinzu kommen Geschichten und Spielideen rund um das Singen sowie hochwertige Playbacks und Originalaufnahmen auf CD.
Markus Lüdke - Beate Quaas - Alexandra Ziegler, Deutscher Chorverband (Hrsg.): Felix Handbuch für das Singen und Musizieren im Kindergarten, ISBN: 978-3-7957-0175-8, ED 20364, € 19,95
Alexandra Ziegler, Deutscher Chorverband (Hrsg.): Felix Liederbuch, ISBN: 978-3-7957-0174-1, ED 20363, € 19,95
www.schott-musik.de

Siebenhüner:

A. Pfortner: Violineschule für strebsame Schüler, 4 Bände, viele Duette, Klavierbegleitung, CD.
A. Pfortner: Bekannte Violinsolos, 2 Bände, gut spielbare Klavierbegleitungen, CD
www.joh-seibenhuener.de

Sikorski Musikverlage:

Die Russische Klavierschule
Der Repertoireband wurde als Fortsetzung der „Russischen Klavierschule“ (Band 1: SIK 2353 / Band 2: SIK 2354) konzipiert. Er ähnelt im Aufbau dem zweiten Band der Schule mit den drei Teilen: Stücke - Sonatinen und Variationen - Etüden. In allen drei Teilen sind die Stücke progressiv angeordnet, ihre Auswahl entspricht dem 3. bis 6. Unterrichtsjahr. Das Repertoire umfasst Kompositionen vom Barock bis zur Gegenwart. Wie für die ersten beiden Bände gibt es nun auch für den Spielband eine Doppel-CD mit den eingespielten Titeln zum Lernen und Hören. Enthalten sind fast achtzig Tracks, darunter Klavierminiaturen von Sofia Gubaidulina, Ausschnitte aus den „Visions fugitives“ von Sergej Prokofjew, Klaviermusik von Dmitri Schostakowitsch, Edvard Grieg, Alexander Skrjabin und vielen weiteren Klassikern der Musikgeschichte.
Die Russische Klavierschule, Band 3 Spielband
SIK 2379 C (Doppel-CD)
SIK 2379 a (Spielband inklusive CD)
www.sikorski.de

Ähnliche Artikel