KIZ-Nachrichten

Das Kulturinformationszentrum (KIZ) wird von der ConBrio Verlagsgesellschaft und dem Deutschen Kulturrat betrieben. Sie können die Nachrichten per RSS RSS abonnieren.

16.5.: oper und konzert aktuell +++ oper und konzert

16.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Britten-Oper erstmals auf Meininger Bühne +++ WDR in Fernost - Orchester reist in neuer Spielzeit nach Japan +++ Startenor Tito Beltrán gastiert an Leipziger Oper +++ Karajan Pfingstfestspiele eröffnet +++ Görlitz: Sub-Kultur-Hauptstadt-Festival zu Pfingsten

16.5.: theater und literatur aktuell +++ theater und literatur

16.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Kampnagel setzt auf bewährten Avantgarde +++ "perspectives" zeigen deutsch-französisches Spitzentheater +++ Mülheimer Theatertage präsentieren junge Dramatiker +++ Erfolgsautor von Düffel: Situation für Dramatiker so gut wie nie zuvor +++ Große Hermann-Hesse-Ausstellung wird in Berlin eröffnet

Bund übernimmt Kosten für Museumsinsel

16.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Die rot-grüne Bundesregierung greift der Hauptstadt finanziell erneut unter die Arme. Der Bund übernimmt die milliardenschwere Sanierung der Berliner Museumsinsel zu 100 Prozent.

Wettbewerb "Jugend musiziert" beginnt mit Teilnehmerrekord

16.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Mit einem Teilnehmerrekord beginnt am Donnerstag der Bundeswettbewerb "Jugend musiziert". 1650 Jungmusiker sind zu den diesjährigen Wertungsspielen in Erlangen, Fürth und Nürnberg zugelassen, wie der Deutsche Musikrat am Mittwoch in München mitteilte.

Puhdys und Cocker rocken auf dem Hutberg

16.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Die Puhdys eröffnen am Samstag traditionell die neue Saison auf der Hutbergbühne in Kamenz. Die Alt-Rocker kommen inzwischen seit 17 Jahren regelmäßig auf die ostsächsische Freilichtbühne.

16.5.: film und tv aktuell +++ film und tv

16.05.02 (nmz-red/leipzig) -
3. Jenaer Kurzfilmfest mit internationalem Flair +++ Preiswert ins Kino zum KinoFest 2002 +++ Marlene Dietrich ist Ehrenbürgerin Berlins

Lieberberg: Konzertkartenpreise könnten drastisch steigen

16.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Der Frankfurter Konzertveranstalter Marek Lieberberg rechnet mittelfristig mit drastisch steigenden Preisen für Eintrittskarten für Konzerte mit Pop- und Rockgrößen.

Kulturfinanzierung Berlin: Jetzt sind die Länder am Zug!

16.05.02 (Olaf Zimmermann) -
Deutscher Kulturrat begrüßt Finanzierungszusage des Bundes bei der Museumsinsel

Der Deutsche Kulturrat, der Spitzenverband der Bundeskulturverbände, begrüßt, dass der Bund in der Zukunft allein für die Sanierung der Berliner Museumsinsel aufkommt. Mit dieser Entscheidung ist nach langem hin und her endlich Planungssicherheit für die Sanierung der Museumsinsel von Kriegsschäden geschaffen worden. Die Renovierung der Museumsinsel kann nun planmäßig abgeschlossen werden und einer der größten Weltkulturschätze der Öffentlichkeit dauerhaft zugänglich gemacht werden.

Sommerkonzerte zwischen Donau und Altmühl

16.05.02 (Ursula Gaisa) -
Japanische Mönche eröffnen am 22. Mai 2002 die Sommerkonzerte zwischen Donau und Altmühl mit einer buddhistischen Musikzeremonie. Die Musikmeditation der japanischen Shingon-Schule wird vom Ensemble "Karyôbinga Shômyô Kenkyûkai" unter der Leitung von Rev. Yûshô Kôjima dargeboten. Der rituelle Gesang der Priester bewegt sich auf klanglich ungewöhnlichen Wegen.

Obst neuer Chef der Franckeschen Stiftungen in Halle

16.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Der Theologe Helmut Obst ist neuer Direktor der Franckeschen Stiftungen von Halle. Der 60-jährige Professor tritt die Nachfolge von Jan Hendrik Olbertz an, der in der künftigen CDU/FDP-Landesregierung Kultusminister werden soll. Olbertz stand seit Oktober 2000 an der Spitze der Stiftungen.

Intellektuelle schreiben Bush - Sympathie und Kritik

16.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Vor dem am nächsten Mittwoch beginnenden Deutschland-Besuch des amerikanischen Präsidenten haben prominente Intellektuelle und Künstler sich in offenen Briefen an George W. Bush gewandt. Sie bringen dabei sowohl Sympathie als auch Kritik für die amerikanische Politik zum Ausdruck. Zu der Aktion hatte die Hamburger Wochenzeitung "Die Zeit" eingeladen.

Singen von Sommer und Zahnweh - Robert-Schumann-Chorwettbewerb

16.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Sänger aus 14 Ländern treten beim 4. Internationalen Robert-Schumann-Chorwettbewerb in Zwickau auf. Rund 1000 Sängerinnen und Sänger werden dazu ab Donnerstag in der Geburtsstadt des Komponisten erwartet.

Eine Festschrift gibt\'s diesmal nur zum Hören

15.05.02 (deimling) -
Burscheid. Ende Juni feiert die Musikschule ihr 30-jähriges Bestehen - und leidet nach wie vor unter Geldmangel. Ein kostenloser Theorieunterricht ist bisher nicht möglich. Heute ist das Burscheider Kultur- und Musikleben ohne die Jugendmusikschule undenkbar. Doch vor 30 Jahren sah das noch ganz anders aus. Zwar gab es bereits seit dem Jahr 1826 eine Musikschule unter der Federführung der Musicalischen Academie, doch diese Schüler wurden logischerweise nach ihrer Ausbildung in den eigenen Verein integriert.

Bestnoten für ungewöhnliches Etagenkonzert

15.05.02 (deimling) -
Klangerlebnis: Sing- und Musikschüler konzertierten im Dagesteiner Burgturm. Sulzbach-Rosenberg/Vilseck. (if) Der Heimat- und Kulturverein Vilseck lud zu einer Serenade im Bergfried der Burg Dagestein mit der Städtischen Sing- und Musikschule Sulzbach-Rosenberg ein. Zu den Musikern im Alter zwischen zehn und 18 Jahren zählen auch die Vilsecker Kathrin Klose, Cornelia Weiß und Lena Trummer.

"Aktionsbündnis Zukunft" gegen Sparpläne bei Musikschulen

15.05.02 (deimling) -
Protest für Kultur im Kreis: "Aktionsbündnis Zukunft" gegen Sparpläne bei Musikschulen, Schülertransport ...
Bützow/Güstrow Gegen den geplanten Sparkurs des Landkreises Güstrow bei Musikschulen, Fahrbibliotheken und Schülerbeförderung formiert sich Widerstand. Eltern, Schüler und Lehrer gründeten am Montagabend in Bützow ein "Aktionsbündnis Zukunft".

15.5.: oper und konzert aktuell +++ oper und konzert (2)

15.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Karajan Pfingstfestspiele setzen Beethoven-Schwerpunkt +++ Queen-Musical karikiert Musikindustrie +++ MDR MUSIKSOMMER beginnt in Gotha

15.5.: theater und literatur aktuell +++ theater und literatur (2)

15.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Zadek kritisiert Auswahl der Stücke beim Berliner Theatertreffen +++ Nietzsche-Bibliografie fertig gestellt +++ Tabori-Uraufführung am Berliner Ensemble +++ Schlingensief: Aktiv zur Bundestagswahl

Napster-Chef Hilbers gibt auf

15.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Nach knapp zehn Monaten im Amt hat der deutsche Chef der Online-Tauschbörse Napster, Konrad Hilbers, das Handtuch geworfen. Wie Napster am Dienstag (Ortszeit) im kalifornischen Redwood-City mitteilte, tritt der ehemalige Bertelsmann-Manager mit sofortiger Wirkung zurück.

Neue Akademie gegründet - Dortmunder Konzerthaus will Chöre fördern

15.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Eine in Deutschland bislang einmalige Institution zur Förderung des Chorgesanges ist am Mittwoch in Dortmund gegründet worden. Gemeinsam mit dem Monteverdi-Junior-Chor will das Konzerthaus Dortmund eine Chorakademie schaffen.

15.5.: oper und konzert aktuell +++ oper und konzert

15.05.02 (nmz-red/leipzig) -
Frank Zappa zur Eröffnung des Hamburger Musikfestes +++ Tanz, Theater, Literatur und Musik bei den Berliner Festwochen +++ Kultursommer Nordhessen lockt mit 66 Veranstaltungen +++ Stralsund/Greifswald: Theater wird zur "Titanic" +++ Rostocker Klaviernacht der Musikstudenten
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: