KIZ-Nachrichten

Das Kulturinformationszentrum (KIZ) wird von der ConBrio Verlagsgesellschaft und dem Deutschen Kulturrat betrieben. Sie können die Nachrichten per RSS RSS abonnieren.

Berlinale: Dietrich-Enkel zeigt Dokumentarfilm über die Diva

12.02.02 (nmz-red/leipzig) -
Der Dokumentarfilm "Marlene Dietrich - Her own Song", den ihr Enkel David Riva auf der diesjährigen Berlinale vorgestellt hat, bescäftigt sich mit Marlene, dem Krieg und den Deutschen.

Reaktionen auf Andre Hellers Film über Hitler-Sekretärin

12.02.02 (nmz-red/leipzig) -
Der Film "Im toten Winkel", in dem die frühere Sekretärin von Adolf Hitler über ihre Zeit mit dem Diktator erzählt, hat beim Simon-Wiesenthal-Zentrum in Jerusalem Bedrückung ausgelöst.

Kinderhilfswerk will Dreharbeiten mit Kindern erleichtern

11.02.02 (nmz-red/leipzig) -
Das Deutsche Kinderhilfswerk plant eine Gesetzesinitiative mit dem Ziel, den Einsatz von Kindern bei Film- und Fernsehproduktionen zu erleichtern. Der Präsident der Organisation, Thomas Krüger, sagte am Montag auf einer Fachkonferenz während der Berlinale, man werde eine Initiative zur Novellierung des Jugendarbeitsschutzgesetzes an die Bundestagsfraktionen herantragen.

Stiftung Weimarer Klassik zeigt Bauhäuser, Freimaurer undMetamorphosen

11.02.02 (nmz-red/leipzig) -
Auf den Spuren von Bauhaus-Architektur in Israel begibt sich die Stiftung Weimarer Klassik mit ihrer ersten Ausstellung in diesem Jahr. Der Maler, Fotograf und Bildhauer Günter Förg werde ab Freitag im Schiller-Museum erstmals seine Fotografien der Bauhäuser in Tel Aviv und Jerusalem präsentieren.

Manfred-Henninger-Retrospektive im Kallmann-Museum

11.02.02 (nmz-red/leipzig) -
Eine Retrospektive des Malers Manfred Henninger (1894-1986) ist ab 15. Februar im Kallmann-Museum im Schlosspark München-Ismanig zu sehen.

Oscar-Nominierungen werden am Dienstag bekanntgegeben

11.02.02 (nmz-red/leipzig) -
Am Dienstag um 5.30 Uhr Ortszeit in Los Angeles gibt die Academy of Motion Pictures Arts and Sciences die Oscar-Nominierungen bekannt.

Eisenstädter Haydntage 2002: Stargast Ramon Vargas

11.02.02 (Theo Geißler) -
(orf) Die Produktion der Haydn-Oper "La vera costanza" sowie ein Gala-Liederabend des mexikanischen Tenors Ramon Vargas sind zwei Highlights der Eisenstädter Haydntage 2002, die vom 12. bis 22. September stattfinden werden.

Schwarzeneggers Terrorfilm erobert US-Kinos

11.02.02 (Theo Geißler) -
(ORF)Der Terrorismus-Thriller Collateral Damage mit Arnold Schwarzenegger ist Nordamerikas jüngster Kinofavorit. Der Actionfilm spielte am Premierenwochenende in den USA und Kanada 15,2 Millionen Dollar (17,43 Millionen Euro) ein.

Schlag gegen Archäologie-Plünderer in Spanien

11.02.02 (Theo Geißler) -
(ORF) Die spanische Polizei hat die bisher größte Sammlung illegaler archäologischer Fundstücke des Landes beschlagnahmt.

Mitte des Jahres 2002 schließt der Verlag Hermann Böhlaus Nachfolger

11.02.02 (nmz-red/leipzig) -
Der 1624 in Weimar gegründete Verlag Hermann Böhlaus Nachfolger wird Ende Juni 2002 geschlossen. Weimar verliert damit eine seiner traditionsreichsten Institutionen, wie der Tagesspiegel heute mitteilte. Der Verlag wurde 1998 vom Verlag J. B. Metzler, Stuttgart, übernommen.

Oscar-Fieber steigt: Academy nennt Kandidaten

11.02.02 (Theo Geißler) -
(orf) Das Oscar-Fieber steigt am Dienstag mit den Nominierungen für die begehrtesten aller amerikanischen Filmpreise. Nach einem der erfolgreichsten und vielseitigsten Hollywood-Jahre gibt die Academy of Motion Picture Arts and Sciences die Anwärter auf die Oscars bekannt.

Erfolg: Bergman-Inszenierung: Ibsens "Gespenster"

11.02.02 (Theo Geißler) -
Der schwedische Regisseur Ingmar Bergman (83) hat für seine Neuübersetzung und Inszenierung des Theaterstücks "Gespenster" des norwegischen Dramatikers Henrik Ibsen (1828-1906) einhelliges, allerdings auch nicht überschwängliches Lob bei den Stockholmer Kritikern geerntet.

Ballettpreis für Wiener Konservatoriums-Schüler

11.02.02 (Theo Geißler) -
(orf) Großer Erfolg für einen Schüler der Ballettabteilung des Konservatoriums Wien: der aus Moldavien gebürtige Dinu Tamazlacaru gewann beim diesjährigen, dem insgesamt 30. internationalen Tanzwettbewerb in Lausanne, den mit 14.000 SFR dotierten "Prix de Lausanne".

Kindertheater des Monats - Eine Initiative in Brilon

11.02.02 (Jürgen Alliger) -
Die Kulturabteilung der Stadt und der Besucherring Brilon e.V. präsentieren mit Unterstützung des KNAX – Club der Sparkasse Hochsauerland zum Auftakt des gemeinsamen Kindertheaterprogramms am, Mittwoch, 13. März 2002 um 15.30 Uhr das Stück „IKARUS – oder der Traum vom Fliegen“.

Minden: Stadtkämmerin legt Sparpotenzial-Liste vor

11.02.02 (Webwatch) -
Stadtkämmerin Dr. Gabriele Buchholz sieht besonders vor dem Hintergrund der prekären Haushaltssituation der Stadt Minden Einsparungsvorschläge, die von den städtischen Fachbereichen, nicht ausreichend berücksichtigt. Betroffen ist auch die Musikschule.

Leistungswettbewerb der Musikschule: Nur beim Verbeugen hakt es noch

11.02.02 (Webwatch) -
MICHELSTADT. Dass man an der Altweiberfastnacht auch anderes tun kann, als Männern die Krawatten abzuschneiden, bewiesen Schüler der Musikschule Odenwald am Donnerstagabend beim „Konzert der Teilnehmer am Leistungsvorspiel 2002“ im Michelstädter Schenkenkeller.

"Jugend musiziert" in Stuttgart mit vollem Haus

11.02.02 (Webwatch) -
"Das nächste Mal nehmen wir doch den Beethovensaal", meinte Wilfried Schmidt, stellvertretender Leiter des Kulturamtes, am Freitagabend bei seiner Begrüßung des Publikums angesichts eines überfüllten Weißen Saals im Neuen Schloss beim Preisträgerkonzert des 39. Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert".

Gute Note für die Bonner Musikschule

11.02.02 (Webwatch) -
EB Bonn. Die Bonner Musikschule hat den Bundesvergleich öffentlicher Musikschulen mit guten Noten abgeschlossen.

In Demmin entsteht ein Europäisches Jugendinformationszentrum

11.02.02 (nmz-red/leipzig) -
Der Verein "Junge Europäer" baut in Demmin (Mecklenburg Vorpommern) ein europäisches Jugendinformationszentrum auf.

Der Bariton Vicente Sardinero ist in Madrid gestorben

11.02.02 (nmz-red/leipzig) -
Vicente Sardinero ist im Alter von 65 Jahren gestorben. Der spanische Bariton erlag er am Samstag in seinem Haus bei Madrid einem Krebsleiden.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: