KIZ-Nachrichten

Das Kulturinformationszentrum (KIZ) wird von der ConBrio Verlagsgesellschaft und dem Deutschen Kulturrat betrieben. Sie können die Nachrichten per RSS RSS abonnieren.

MaerzMusik 2017: Festival beginnt mit Wieder-Entdeckungen von Catherine Christer Hennix und Julius Eastman

15.03.17 (PM) -
Mit Performances von Hassan Khan und Jace Clayton zur Eröffnung der Ausstellung „Let Sonorities Ring – Julius Eastman“ in SAVVY Contemporary und mit „The Electric Harpsichord“ von Catherine Christer Hennix im silent green beginnt am 16. März das Festival MaerzMusik 2017. Am 17. März findet im Haus der Berliner Festspiele das Eröffnungskonzert statt. Aufgeführt werden drei Werke für vier Klaviere von Eastman und eine Performance nach Frantz Fanon von Uriel Barthélémi mit Texten von Hassan Khan.

Musikalisches Roadmovie: Uraufführung der Oper «Tschick» in Hagen

15.03.17 (dpa, Guido Krawinkel) -
Hagen - Ein Roadmovie auf der Opernbühne: Das Theater Hagen wagt sich mit der Oper «Tschick» nach Wolfgang Herrndorfs gleichnamigem Ausreißerroman an das erfolgreichste Theaterstück der vergangenen Jahre. In Ludger Vollmer wurde dafür ein Komponist gewonnen, der bereits Erfahrung mit der Umsetzung solcher Stoffe hat.

Tanzfestival in Bremen will mit Vielfalt Grenzen einreißen

15.03.17 (dpa) -
Bremen - Choreografen aus der ganzen Welt setzen sich in Bremen mit Identität und Herkunft auseinander. Zum Tanz-Festival wurden diesmal vor allem Frauen der Choreografenszene eingeladen. Mit dabei: Germaine Acogny, die als Mutter des zeitgenössischen afrikanischen Tanzes gilt.

Berufungsprozess gegen Hochschuldirektor wegen sexueller Nötigung [update, 15:00]

15.03.17 (dpa) -
München - Der Rechtsstreit um den früheren Präsidenten der Münchner Musikhochschule wegen sexueller Nötigung geht in die nächste Runde. Der 62-Jährige will sich während des Berufungsprozesses zu den Vorwürfen äußern und Fragen beantworten. Dies kündigten seine Anwälte am Mittwoch zum Auftakt vor dem Landgericht München an.

Staatsoper in Prag wird bis 2019 saniert

15.03.17 (dpa) -
Prag - Die Sanierung der 129 Jahre alten Staatsoper in Prag hat begonnen. Bis zur Wiedereröffnung im Herbst 2019 wird das Ensemble auf den anderen Bühnen des tschechischen Nationaltheaters spielen, wie die Kultureinrichtung am Dienstag bekanntgab.

Christfried Brödel als Vorsitzender der Bachgesellschaft bestätigt

15.03.17 (dpa) -
Leipzig - Der Kirchenmusiker Christfried Brödel bleibt Vorsitzender der Neuen Bachgesellschaft Leipzig. Das Direktorium habe den 69-Jährigen auf seiner Sitzung in Eisenach einstimmig für die nächste Wahlperiode von drei Jahren bestätigt, teilte die Gesellschaft in Leipzig mit.

Kultursenator: Berliner Staatsoper soll im Herbst eröffnen

14.03.17 (dpa) -
Berlin - Die Berliner Staatsoper Unter den Linden soll nach Worten von Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke) in diesem Herbst wiedereröffnet werden. «Es ist jetzt natürlich so, dass da auch intensiv auf die Tube gedrückt werden muss, damit alle Bauarbeiten bis zum Zeitpunkt dann auch erledigt sind», sagte er im rbb-inforadio.

Rassismus-Debatte - Altenburg lädt zum Dialogforum

14.03.17 (dpa) -
Altenburg - Nach Berichten über Alltagsrassismus und Anfeindungen gegen ausländische Künstler will sich die Stadt Altenburg diesem Thema heute mit einem kulturpolitischen Dialog stellen. Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD) hat dazu Kulturschaffende von Theater und Museen, aber auch Stadträte und Politiker sowie interessierte Bürger ins Rathaus eingeladen.

Neuer Kappellmeister und 275. Geburtstag beim Gewandhaus Leipzig

14.03.17 (dpa) -
Leipzig - Die Amtseinführung des neuen Kapellmeisters Andris Nelsons und der 275. Geburtstag des Leipziger Gewandhauses prägen dessen Konzertsaison 2017/2018. Er freue sich sehr darauf, mit dem Orchester zusammenzuarbeiten, sagte Nelsons am Montag in Leipzig bei der Vorstellung des Programmes. «Ich will auf Traditionen aufbauen und Impulse für Neues geben», so der 38 Jahre alte Lette.

Uraufführung des Werkes „Hoffnung“ von Wilfried Hiller in Würzburg

13.03.17 (PM) -
Würzburg - Im 25. Jahr seines Bestehens bringt der Monteverdichor Würzburg zusammen mit der international gefeierten Violinvirtuosin Arabella Steinbacher und Cantabile Regensburg das neueste Werk „Hoffnung“ des renommierten Münchener Komponisten Wilfried Hiller zur Uraufführung.

„Andrea Chénier“: Bayerische Staatsoperwirren

13.03.17 (mh) -
Leider hat uns auch dieses Mal die Bayerische Staatsoper keine Pressekarte für die Premiere für unseren Rezensenten zur Verfügung stellen mögen. Wir bedauern es, ihnen daher keine Berichterstattung für diese Veranstaltung von unserer Seite aus anbieten zu können.

Choreograph John Neumeier mit Erich-Fromm-Preis ausgezeichnet

12.03.17 (dpa) -
Ballet-Choreograph John Neumeier ist am Samstag in Stuttgart mit dem Erich-Fromm-Preis ausgezeichnet worden. Der 78-Jährige werde nicht nur für sein künstlerisches Wirken, sondern auch für sein soziales Engagement ausgezeichnet, erklärte die Internationale Erich-Fromm-Gesellschaft mit Sitz in Tübingen. Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert. Der Intendant des Hamburger Balletts habe wie kaum ein anderer die Kunst zum Botschafter des Menschlichen gemacht. Neumeier habe in seinen Choreographien gescheiterten Menschen eine große innere Würde verliehen.

Kurt-Weill-Fest endet – Abschied von Intendant Michael Kaufmann

12.03.17 (dpa) -
Das 25. Kurt-Weill-Fest geht mit einer Aufführung des Musicals „Braver Soldat Johnny“ zu Ende. Das MDR-Sinfonieorchester spielt es am Sonntag (17.00 Uhr) im Theater Dessau im Abschlusskonzert unter der Leitung von Chefdirigent Kristjan Järvi. Als Sprecher und Regisseur ist zudem Schauspieler Bernhard Bettermann aus der ARD-Dauerbrennerserie „In aller Freundschaft“ dabei, wie die Veranstalter mitteilten.

London: Meistersinger von Nürnberg: Eine Oper für unsere Zeit

12.03.17 (dpa) -
Mit einer Inszenierung der Wagner-Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ hat sich der dänische Opernregisseur Kasper Holten am Samstagabend von der Royal Opera Covent Garden verabschiedet. Holten kehrt nach sechs Jahren und mehr als 65 Inszenierungen in London aus familiären Gründen nach Kopenhagen zurück. Sein Nachfolger wird der 37 Jahre alte Oliver Mears, der bisher jüngste Londoner Opernchef. Er kommt von der Oper in Nordirland.

Klassiknachwuchs beim Deutschen Musikwettbewerb in Leipzig gekürt

12.03.17 (dpa) -
Oboist Juri Schmahl (Hannover), Hornist Tillmann Höfs (Berlin) und Komponist Steven Heelein (Regensburg/Bayreuth) sind die Gewinner des 43. Deutschen Musikwettbewerbs. Sie wurden beim Abschlusskonzert am Samstagabend im Leipziger Gewandhaus gekürt, wie der Deutsche Musikrat am Sonntag mitteilte. Zum Programm gehörte die Uraufführung von Heeleins Werk „Syrix“ durch einige Ausgezeichnete und die Staatskapelle Halle. 14 Solisten und drei Ensembles erhalten Stipendien, werden in die Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler aufgenommen und durch Vermittlung von bis zu 40 Konzerten pro Jahr und die Produktion einer Debüt-CD gefördert.

Das Glockenspiel in Limburg mit neuer „Songliste“ – veganprooft

12.03.17 (dpa) -
Das Glockenspiel „Fuchs, Du hast die Gans gestohlen“, das im hessischen Limburg nach der Beschwerde einer Veganerin verstummt ist, soll bald wieder am Rathaus zu hören sein. Das sagte Stadtsprecher Johannes Laubach. Vor einem Monat hatte eine Frau sich an die Stadt gewandt. Die vegan lebende Dame sagte, sie arbeite in Hörweite des Glockenspiels in einem Büro, es störe sie. Besonders die Zeilen „Gib sie wieder her/ Sonst wird dich der Jäger holen, mit dem Schießgewehr“ sollen ihr angeblich aufgestoßen sein. Die Kommune tat der Veganerin zumindest vorübergehend den Gefallen und wurde dafür heftig kritisiert. Einige forderten Bürgermeister Marius Hahn (SPD) sogar zum Rücktritt auf.

Stendal: Theater der Altmark sucht neuen Intendanten

12.03.17 (dap) -
Das Theater der Altmark in Stendal sucht einen neuen Intendanten. Gefragt sei eine Persönlichkeit mit „vielseitiger künstlerischer, organisatorischer und wirtschaftlicher Erfahrung“, heißt es in der Ausschreibung, die die Stadt am Freitag bekanntgab

Tourismus-Chef: Nachfrage nach „Elphi“-Tickets riesengroß

12.03.17 (dpa) -
Die Nachfrage nach Elbphilharmonie-Tickets durch Reiseveranstalter ist riesengroß. Das berichtete Hamburgs Tourismuschef, Michael Otremba, von der weltgrößten Tourismusmesse ITB in Berlin. „Wir müssen schauen, wie wir diesem Nachfragedruck gerecht werden können.“

Sachsen will Bestand an Filmen, Videos und Tondokumenten sichern

11.03.17 (dpa) -
Sachsen will seinen umfangreichen Bestand an Filmen und Videos vor dem Zerfall bewahren. Die Medien sollen deshalb gesichtet, inventarisiert, teilweise restauriert, digitalisiert und dann archiviert werden, teilte das Kunstministerium des Freistaates am Donnerstag mit.

Tscheche Václav Luks erhält Mozartpreis 2017

09.03.17 (dpa) -
Chemnitz - Der Tscheche Václav Luks erhält den Mozartpreis 2017 der Sächsischen Mozart-Gesellschaft. Wie der Verein am Donnerstag in Chemnitz mitteilte, wird damit das Engagement des 46-Jährigen für seine kompetente Erarbeitung des klassischen und vorklassischen Repertoires vor allem böhmischer Musik gewürdigt.
Inhalt abgleichen