Musikmesse 2014: Energiewende – MINT versus Kunst?


Musikmesse 2014: Energiewende – MINT versus Kunst?

27.03.14 (Jörg Lohner) - Frankfurt am Main - Wird die kulturelle Bildung zugunsten der MINT-Fächer an deutschen Schulen wegrationalisiert? Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik werden an deutschen Schulen besonders gefördert, oft auf Kosten des Musikunterrichts. Diese problematische Entwicklung hinterfragen Michael Pabst-Krueger (Arbeitskreis für Schulmusik), Torsten Geißler (Bundesministerium für Bildung und Forschung) und Theo Geißler (neue musikzeitung).


Navigation

RSS-Feeds

Suche