Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Musikmesse Frankfurt«

„Best Edition” – Verleihung der Deutschen Musikeditionspreise 2016

Wie bereits in den vergangenen Jahren fand die Preisverleihung des Musikeditionspreises „Best Edition” im Rahmen der Frankfurter Musikmesse am Gemeinschaftsstand von neuer musikzeitung, Deutschlandfunk und Deutschem Musikrat statt. Seit 1991 zeichnet der Deutsche Musikverleger-Verband mit dieser Ehrung jedes Jahr herausragende Neuerscheinungen aus und würdigt damit die editorische Leistung der deutschen Musikverleger. Es moderiert Winfried Jacobs, Vizepräsident des Deutschen Musikverleger-Verbandes.

Zentrale Themen: Ganztagsschule und Flüchtlingsarbeit

03.05.16 () -
Wie in den vergangenen Jahren war der Verband deutscher Musikschulen am Gemeinschaftsstand der neuen musikzeitung, des Deutschen Musikrats und von Deutschlandradio Kultur/Deutschlandfunk mit einem eigenen Counter präsent. Hier konnten sich interessierte Besucher über Aktivitäten und Projekte des Verbandes informieren und beraten lassen.

Griff ig und sanglich, leicht und spielerisch

03.05.16 (Barbara Stiller) -
Waren vor wenigen Jahren die Standflächen der Musikverlage architektonisch noch recht großzügig angelegt, ist man bei der Musikmesse 2016 deutlich zusammengerückt, mitunter sogar sehr nah, indem man sich einen großen quadratischen Block teilt und die Regal­flächen der verschiedenen Anbieter fast unbemerkt ineinander übergehen. Riesige Schneisen teilen, anders als in den Vorjahren, straßenförmig die Präsentationsflächen und ermöglichen ein legeres Verweilen an allen Ständen. Die Welt der Musikpädagogik präsentiert sich überall bunt, mitunter optisch sogar sehr bunt.

Musikmesse 2016 – Gordi, der gordische Knoten des Musiklebens

Jedes Jahr verleiht die neue musikzeitung zusammen mit dem musikforum des Deutschen Musikrats den Negativpreis "Gordi" für besonders schwerwiegende Fauxpas im kulturellen Bereich. Wie bereits 2015 wurde der "Gewinner" des Preises durch eine öffentliche Abstimmung im Internet ermittelt. Die Wahl des Publikums fiel auf Benjamin-Immanuel Hoff, den Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei des Freistaates Thüringen.

Musikmesse 2016 – Beschäftigung? Prekär! Mindeststandards für Musiker

Die Musikmesse 2016 hat in Frankfurt am Main heute ihre Tore geöffnet. Unter dem Titel "Classic meets Future" präsentiert die neue musikzeitung zusammen mit dem Deutschlandfunk und dem Deutschen Musikrat auch in diesem Jahr wieder vier Tage lang musikpolitische Diskussionen, Präsentationen und musikalische Darbietungen.

Nachrichten 2016/02

02.02.16 (nmz-red) -
+++ 16. Münchner Klavierpodium +++ Die Mendelssohn-Preise im Hochschulwettbewerb wurden in Berlin vergeben +++ Henle Klavier-YouTube-Wettbewerb 2016 +++ Vital und virtuos: Bayerisches Landesjugendorchester auf Tournee +++ Zur Musikmesse 2016 gibt es erstmals das Musikmesse Festival +++ Carus erweitert Verlagsführung +++ Anmeldung zu „Kultur öffnet Welten“ +++ Deutscher Musikwettbewerb (DMW) vom 7. bis zum 19. März in Bonn +++

Business in emotionalen Themenwelten

30.11.15 (ak) -
Man habe für die Musikmesse 2016 „keinen Stein auf dem anderen gelassen“, um die Besucher aus ganz Europa wieder an den Messestandort zu binden. Dazu wurde das internationale Vertriebsnetz der Messe Frankfurt in über 160 Ländern aktiviert, um für noch mehr Aussteller und Besucher zu sorgen. Das verkündete Stephan Kurzawski, Geschäftsleiter der Messe Frankfurt Exhibition GmbH, bei einer Pressekonferenz Mitte November in Frankfurt am Main.

Easy Pattern - musizieren in wechselnden Besetzungen

Wechselnde Besetzung? Kurzfristige Ausfälle? Heterogene Gruppen? Kein Problem! Mit easy pattern ist jedes Ensemble sofort spielbereit – in jeder Besetzung. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, ob Streicherklasse oder Streetband – alle können mitmachen. Wie das geht? Jeder Song ist in einzelne musikalische Bausteine (Pattern) aufgeteilt, die man nach Belieben aneinanderreihen, kombinieren und wiederholen kann. Einfach loslegen und die Songs spielerisch erarbeiten.

nmz-Interview: Lang Lang auf der Frankfurter Musikmesse 2015

Im Anschluss an die Präsentation seiner neu bei Faber Music / Edition Peters veröffentlichten Klavierhefte stand der Pianist Lang Lang am Gemeinschaftsstand der neuen musikzeitung, des Deutschen Musikrats und des Deutschlandfunk nmz-Chefredakteur Andreas Kolb Rede und Antwort.

Musik fünf Null?

01.05.15 (Theo Geißler) -
Zurück zu den Wurzeln? Rätselt ein Frankfurter Musikmesse-Oldie, der sich über 40 Jahre an unterschiedlichsten Stellplätzen, mal dem Gedröhn, mal der Masse, auch öfters der Ödnis ausgesetzt sah, wenn er sich jetzt das revolutionäre Konzept für den Branchen-Event 2016 zu Gemüte führt (siehe S. 11). Da geht’s für manche Aussteller zurück in die bunkerähnliche Halle 8.0, in der für den damaligen Verlagswinkel alles begann. Schlechte Luft, winzige Kojen – vielleicht hat man mittlerweile eine funktionierende Klima-Anlage installiert.
Inhalt abgleichen