Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Brandenburg«

Young Voices Brandenburg gehen auf USA-Tournee

15.03.12 (Agentur - dapd, kiz) -
Potsdam - Der Landesjugendjazzchor mit 22 Sängern aus der Hauptstadtregion beginnt am Freitag (16. März) mit einer USA-Tournee. Von New York aus reist der Chor "Young Voices Brandenburg" unter anderem nach Detroit und Chicago und gibt dort mehrere Konzerte, wie der Landesverband der Musikschulen Brandenburg mitteilte.

Mehr gestalten statt verwalten: Brandenburg will Kulturförderung umkrempeln

Potsdam - Die Förderung kultureller Einrichtungen in Brandenburg soll umgestaltet werden. Die derzeitige Situation sei unbefriedigend, weil viele Fördermittel festgelegt seien und deshalb kaum Schwerpunkte gesetzt werden könnten, sagte Kulturministerin Sabine Kunst (parteilos) am Donnerstag in Potsdam. Die bisherige Förderpraxis müsse daher auf den Prüfstand gestellt werden.

Theatertage der Länder Sachsen-Anhalt und Brandenburg

06.07.11 (Agentur - dapd) -
Dessau - Die Kinder- und Jugendtheater stehen im Mittelpunkt der 9. Theatertage der Länder Sachsen-Anhalt und Brandenburg Anfang September in Dessau. Auf diesem Festival präsentieren sich Ensembles aus Dessau-Roßlau, Halberstadt, Halle, Eisleben, Magdeburg, Naumburg und Stendal sowie Brandenburg/Havel, Cottbus, Potsdam und Schwedt an der Oder, wie die Veranstalter am Dienstag mitteilten.

Landesmusikrat Brandenburg protestiert gegen Kürzung von Musikunterricht

08.03.11 (PM) -
Ab dem kommenden Schuljahr soll es am Helmholtz-Gymnasium Potsdam deutlich weniger Musikunterricht geben. Mit der vom Schulamt Brandenburg verhängten Kürzung um insgesamt 17 Stunden ist das seit Jahrzehnten sehr erfolgreiche Musikprofil an dieser landesweit einzigartigen Bildungseinrichtung gefährdet.

Brandenburger Musikschulen erspielen rund 20.000 Euro für historische Kirchen

02.12.10 (Agentur - dapd) -
Potsdam - Die Konzertreihe «Musikschulen öffnen Kirchen» hat 2010 doppelt so viel Geld eingespielt wie im Vorjahr. Die rund 4.500 Besucher spendeten insgesamt 21.660 Euro, wie der Landesamt der Musikschulen Brandenburg am Mittwoch in Potsdam mitteilte. Der Erlös soll in die Erhaltung und Instandsetzung von Kirchen im Land fließen.

Carsten Hennig gewinnt Internationalen Komponistenwettbewerb 4. Brandenburger Biennale

25.06.10 (PM - kiz-lieberwirth) -
Der Förderverein Brandenburger Symphoniker richtet alle zwei Jahre den Internationalen Komponistenwettbewerb "Brandenburger Biennale" aus. Durch die Internationalität des Wettbewerbs ist inzwischen ein weltweites Biennale-Netzwerk entstanden. Die Bewerber nutzen ihre freundschaftlichen Kontakte und rufen auch über die regulären Preisträgerkonzerte hinaus verschiedene Projekte ins Leben. Zur diesjährigen 4. Biennale hat der Verein immensen Zuspruch erfahren. 242 Komponisten aus allen Kontinenten haben sich beworben. Die Preisträger des Komponistenwettbewerbes wurden jetzt bekannt gegeben.

Brandenburg: Musikschulverband erhält 8600 Euro für Kleinbus

01.03.10 (Agentur ddp) -
Potsdam - Der Landesverband der Musikschulen erhält von der Landesregierung finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung eines Kleinbusses. Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) stellt dafür rund 8600 Euro aus Lottomitteln zur Verfügung, wie die Staatskanzlei am Sonntag mitteilte. Mit dem Bus sollen Instrumente transportiert und Musikensembles befördert werden.

32 000 Unterschriften für Initiative «Musische Bildung" gesammelt

10.11.09 (Agentur ddp) -
Potsdam - Die Brandenburger Musikschulen haben in der Volksinitiative «Musische Bildung für alle» mehr als 32 000 Unterschriften gesammelt. Die Listen sollen am Mittwoch (11. November, 12.00 Uhr) in Potsdam an Landtagspräsident Gunter Fritsch (SPD) übergeben werden, wie eine Sprecherin am Dienstag ankündigte.

Brandenburg: Musik muss eigenständiges Unterrichtsfach bleiben

19.10.09 (nmz/kiz) -
Die Mitgliederversammlung des Landesmusikrates Brandenburg e.V. im Deutschen Musikrat forderte am 14. Oktober 2009 "Musik muss eigenständiges Unterrichtsfach bleiben" und verabschiedete dazu folgende - an die Landesregierung gerichtete - Resolution.

Georgische und brandenburgische Musikschüler geben gemeinsam Konzerte

25.08.09 (PM) -
Auf Einladung der Brandenburgisch-Georgischen Gesellschaft musizieren georgische und Potsdamer Musikschüler auf mehreren Konzerten gemeinsam in Brandenburg. Unter dem Titel „Gemeinsam musizieren“ treffen sich die georgische Musikschüler vom 25. August bis 31. August 2009 mit Potsdamer Schülern des Jugendsinfonieorchesters der Städtischen Musikschule in Brandenburg.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: