Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Dießen«

Dirigent Christian von Gehren mit Orff-Preis ausgezeichnet

31.08.16 (dpa) -
Dießen - Für seine Verdienste um das Lebenswerk des Komponisten Carl Orff ist der langjährige Dirigent der Carl-Orff-Festspiele, Christian von Gehren, ausgezeichnet worden. Bei einer Liedergala des Klassikfestivals Ammerseerenade erhielt der 44-Jährige am Dienstagabend in Dießen am Ammersee den mit 20 000 Euro dotierten Carl-Orff-Preis.

«Zwischen Himmel und See»: 23 Hofkapellen öffnen Türen für die Musik

29.08.16 (dpa) -
Dießen/Herrsching - Klarinettentöne, A-capella-Chöre, Holzbläser und Orgelmusik in jahrhundertealten Privatkapellen von Bauernhöfen und Landgütern: Bei heißem Sommerwetter war der Andrang beim diesjährigen Tag der offenen Haus- und Hofkapellen rund um den oberbayerischen Ammersee groß. «Zwischen Himmel und See» hatte das Klassikfestival Ammerseerenade die Türen von 23 Kapellen und kleinen Gotteshäusern für die Musik geöffnet.

Dirigent Christian von Gehren bekommt Carl-Orff-Preis

01.07.16 (dpa) -
Dießen - Der frühere Dirigent der Carl-Orff-Festspiele in Andechs, Christian von Gehren, erhält den mit 20 000 Euro dotierten Carl-Orff-Preis. Von Gehren habe «ausgezeichnete Arbeit geleistet und entscheidend zum musikalischen Niveau der Festspiele beigetragen», teilte Ute Hermann, Vorstandsmitglied der Carl-Orff-Stiftung, mit.

Festival-Anfänge mit Potenzial

04.12.12 (Reinhard Palmer) -
Die malerisch am Ammersee gelegene Marktgemeinde Dießen hat durchaus eine musikalische Tradition. Einerseits durch Konzerte im Imposanten Marienmünster, andererseits aufgrund der Tatsache, Carl Orffs letzter Wohnsitz gewesen zu sein. Heute ist der Präsident des Bayerischen Musikrats Dr. Thomas Goppel, MdL, die musikalische Institution am Ort. Als Konzertlandschaft ist die Ecke allerdings nicht gerade reich gesegnet. Friederike Haufe ist es jetzt gelungen, die Kräfte vor Ort zu bündeln und nach einem Probelauf im vergangenen Jahr nun ein ausgereiftes Festivalkonzept umzusetzen. Mit Dießen ist die Pianistin aus Hamburg über ihre Großeltern verbunden gewesen. Als Intendantin des Klavierfestes Ammersee kehrte sie nun zurück.

Tastenzauber am Ammersee: Das Internationale Piano Festival geht in sein zweites Jahr

14.09.12 (Reinhard Palmer) -
„Das Klavierfest wird in Dießen ein festes Standbein bekommen“, so die frohe Botschaft bei der Pressekonferenz in Dießen. Nach dem erfolgreichen Probelauf im vergangenen Liszt-Jahr soll das Klavierfest Ammersee (Internationales Piano Festival) auf eine breite Basis gestellt werden. Initiatorin und Intendantin Friederike Haufe präsentierte das von künftiger Vielfalt kündende Programm.

Nachhaltige musikalische Bildung

02.07.12 (Susanne Lehnfeld) -
Der Bildungs- und Kulturauftrag stehe jetzt im Vordergrund, erklärte der 1. Vorsitzende Gerhard Himml bei der Jahreshauptversammlung der Musikschule Dießen e. V. zur neu organisierten Musikschule im Landkreis Landsberg. Mit wesentlichen Änderungen in der Satzung und der Festanstellung staatlich anerkannter Musikschullehrkräfte wurden die Grundlagen dafür gelegt, dass die Dießener Musikschule gemäß der Sing- und Musikschulverordnung diesen Namen führen darf und entsprechend der staatlichen Richtlinien für die Gewährung von Zuwendungen einen Staatszuschuss zu den Lehrpersonalkosten erhält. Zudem kann der VBSM-Geschäftsführer Wolfgang Greth die Dießener Musikschule als neues Mitglied im Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen begrüßen. „Der Verband hat mit seiner Beratungsstelle für das Musikschulwesen in Bayern die Verantwortlichen entscheidend unterstützen können und stand dem Trägerverein bei der Aufstellung eines Finanzierungsmodells hilfreich zur Seite“, sagt Greth. Die Marktgemeinde Dießen habe mit ihrer Entscheidung für die Bildungseinrichtung Musikschule den wichtigsten Schritt getan, den jungen Bürgern nachhaltig musikalische Bildung zu ermöglichen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: