Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Genuin«

Entwurzelt und verloren: Spanisch-lateinamerikanische Musik mit dem Ensemble Iberoamericano

10.06.13 (Nina Riedmann) -
Zeitgenössische Musik aus Lateinamerika? Da entstehen sofort klischeehafte Vorstellungen von heißblütigen Rhythmen, zu denen man die Hüften schwingen kann. Die ersten Takte der CD des Ensemble Iberoamericano widerlegen dieses Klischee erfolgreich. Im Mittelpunkt steht die emotionale Zerrissenheit der Exilanten aus Spanien, die aufgrund der politischen Umstände im 2. Weltkrieg gezwungen wurden, nach Chile zu flüchten.

Schlagzeugpfeile: Strawinskys „Sacre“ mit dem Duo d‘Accord und dem Eardrum Percussion Duo

11.09.12 (Ute Schalz-Laurenze) -
Igor Strawinsky hat selbst eine Fassung seines „Sacre du printemps“ für Klavier vierhändig hinterlassen, die von allen renommierten Klavierduos auch gespielt wird. Diese Fassung nun nahmen das Duo d'Accord – Lucia Huang und Sebastian Euler – und das Eardrum Percussion Duo – Johannes Fischer und Domenico Melchiorre – als Basis für eine Fassung für zwei Klaviere und zwei Schlagzeuger, die auf dieser CD erstmalig zu hören ist.

Nostalgische Klanglandschaften – der Gitarrist Rainer Stegmann spielt Brouwer und Domeniconi

16.12.08 (Juan Martin Koch) -
„Neue einfache Etüden“: Leo Brouwers Titel für seinen 2002 entstandenen Zyklus führt natürlich in die Irre. Wie so oft ist es die Leichtigkeit, die besonders schwer herzustellen ist. Der Gitarrist Rainer Stegmann findet auf seiner CD „Soundscapes“ den richtigen Ton dafür.
Inhalt abgleichen