Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »iPad«

Das iPad als Musikinstrument

13.11.14 (Gunter Sokolowsky) -
Der Landesverband Niedersachsen e.V von Jeunesses Musicales Deutschland bietet in Zusammenarbeit mit dem Fortbildungszentrum für Neue Musik und dessen Leiter, Herrn Prof. Helmut W. Erdmann, den zweiten Teil eines aktuellen und interessanten Workshops an. Dieser 2. Workshop „iPadAir – music in the air II“ findet am Samstag, 11. Oktober 2014 von 11 Uhr bis 18 Uhr, im Fortbildungszentrum für Neue Musik, An der Münze 7 in Lüneburg statt.

Tonkreise, auf dem Tablett serviert

02.10.12 (Juan Martin Koch) -
Wer schon einmal, etwa via „Garage Band“, versucht hat, auf einem iPad zu musizieren, kennt das Gefühl: Das chicke, pseudorealistische Layout und die praktischen Voreinstellungen ermöglichen schnelle Erfolgserlebnisse, ebenso schnell erschöpft sich dieser erste Reiz aber auch. Das pure Nachahmen konventioneller Instrumente stößt an die Grenzen des Mediums, Haptik und Klangergebnis stehen in keinem befriedigenden Verhältnis zueinander. Eben dieses Thema – die Interaktion zwischen Mensch und Maschine – war der Ausgangspunkt der Masterarbeit, mit der Bastus Trump im vergangenen Jahr sein „Sound Studies“-Studium an der Berliner Universität der Künste abschloss und die schließlich in die Entwicklung des iPad-Instruments „Orphion“ mündete.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: