Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »WDR 3«

Kulturradio WDR 3 schreibt WDR Jazzpreis aus

18.09.14 (PM) -
Zum 11. Mal schreibt das Kulturradio WDR 3 den höchstdotierten Preis Deutschlands für improvisierte Musik aus: den WDR Jazzpreis. Mit einem Preisgeld von insgesamt 30.000 Euro fördert WDR 3 wie kein anderes Kulturradio Jazz-Musikerinnen und -Musiker, die in NRW ihren Arbeitsschwerpunkt haben. Zum WDR Jazzpreis gehört auch das WDR 3 Jazzfest, bei dem die Gewinner des WDR Jazzpreises zusammen mit internationalen Jazzmusikern auftreten.

WDR 3 und Stadt Herne laden zu den 37. Tagen Alter Musik

05.11.12 (kiz - PM) -
Das Kulturradio WDR 3 und die Stadt Herne veranstalten zum 37. Mal 
die Tage Alter Musik in Herne. Das Programm vom 8. bis 11. November 
unter dem Motto "Die zehn Gebote" umfasst zehn Konzerte. 
Verantwortlich für das Festivalprogramm hat WDR 3-Redakteur Richard 
Lorber. WDR 3 überträgt alle Konzerte.

WDR will über Kultur in den Medien diskutieren

07.06.12 (Agentur - dapd) -
Köln - Nach der Absegnung der umstrittenen Reform der Kulturradiowelle WDR3 geht der Westdeutsche Rundfunk (WDR) in die Offensive. In der Gesprächsreihe "WDR=Kultur=Gut" soll regelmäßig öffentlich und kontrovers über den Stellenwert von Kultur in den Medien diskutiert werden, teilte der WDR mit.

Vorabdruck aus nmz 6-2012: Gefechtsfeld Kulturradio - Rundfunkrat beschließt umstrittene WDR3-Reform

30.05.12 (Agentur - dapd) -
Köln - Trotz heftiger Proteste von Hörern hat der WDR die umstrittene Reform seiner Kulturradiowelle WDR3 beschlossen. Der Rundfunkrat machte am Mittwoch den Weg für die Programmveränderungen frei. "Es ist nicht übereilt und nicht übers Knie gebrochen", sagte die Rundfunkratsvorsitzende Ruth Hieronymi in Köln. Unter anderem soll das einstündige Musikfeature künftig an Feiertagen und zu besonderen Anlässen etwa zehn Mal im Jahr laufen. Zudem soll es ein zusätzliches Journal geben.

ver.di: Programmreform WDR 3 nicht zustimmen - offene Diskussion füŸhren

16.03.12 (PM) -
Bereits 15380 Unterschriften haben die "Radioretter" zusammengetragen. Mit der "Initiative für Kultur im Rundfunk" will man die geplante Programmreform des Kulturradios WDR3 verhindern. Die Radioretter erhalten mehr und mehr Unterstützung aus Kultur und Gesellschaft. Auch die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di fordert die Mitglieder des WDR Rundfunkrates auf, der Programm- und Organisationsreform nicht zuzustimmen.

«Tage Alter Musik» ab heute in Herne

12.11.09 (Agentur ddp) -
Köln/Herne - Unter dem Motto «Tabus in der Musik vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert» finden ab heute (12. November) die diesjährigen «Tage Alter Musik» in Herne statt. Das Kulturradio WDR 3 veranstaltet die bis Sonntag (15. November) dauernden Musiktage gemeinsam mit der Stadt Herne zum 34. Mal, wie der Sender in Köln mitteilte.

WESPE 2009 - Nadège Rochat (Violoncello) und Quoc-Vinh Nguyen (Klavier)

Nadège Rochat, Violoncello, und Quoc-Vinh Nguyen, Klavier, spielten die Sonate Nr. 3 A-dur op. 69 von Ludwig van Beethoven. Sie teilen sich den Klassikpreis 2009 mit dem Klavierduo Mark Kantorovich und Yuhao Guo.

«Tage Alter Musik» im November wieder in Herne und auf WDR 3

17.09.09 (Agentur ddp) -
Köln/Herne - Unter dem Motto «Tabus in der Musik vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert» finden vom 12. bis 15. November die diesjährigen «Tage Alter Musik» in Herne statt. Das Kulturradio WDR 3 veranstaltet die Musiktage gemeinsam mit der Stadt Herne zum 34. Mal, wie der Sender am Mittwoch in Köln mitteilte.

Kulturradio WDR 3 sendet neun Konzerte vom Beethovenfest Bonn

19.08.09 (Agentur ddp) -
Köln/Bonn - Konzerte des Bonner Beethovenfestes sind auch in diesem Jahr auf WDR 3 zu hören. Wie der Sender am Mittwoch in Köln mitteilte, stehen insgesamt neun Konzerte, teilweise als Live-Übertragungen, auf dem Programm. Den Auftakt mache das Eröffnungskonzert mit Moritz Eggert (Klavier/Sampler), Christian Tetzlaff (Violine) und dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin unter Leitung von Ingo Metzmacher.

Wittener Tage für neue Kammermusik beginnen am Freitag

23.04.09 (Agentur ddp) -
Witten - Mehr als 20 Ur- und 9 deutsche Erstaufführungen stehen auf dem Programm der Wittener Tage für neue Kammermusik, die am Freitag (24. April) beginnen. Komponisten aus elf Nationen werden nach Veranstalterangaben bei dem bis Sonntag (26. April) dauernden Festival für Gegenwartsmusik dabei sein.
Inhalt abgleichen