Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Rock und Pop«

Rolling-Stones-Museum soll erweitert werden

03.02.17 (dpa) -
Lüchow - Das weltweit erste Rolling-Stones-Museum soll wachsen: In der niedersächsischen Fachwerkstadt Lüchow im Wendland will Stones-Fan Ulli Schröder (67) die Museumsfläche seiner Kultstätte von rund 1000 auf 1700 Quadratmeter vergrößern.

Kirchen entdecken Popmusik für sich - Ruhrbistum sucht «Pop-Kantoren»

23.01.17 (dpa) -
Essen - Das Ruhrbistum stellt zwei studierte Popmusiker als so genannte Pop-Kantoren ein. Sie sollen in den Gemeinden des Bistums mit Chören und Bands Konzerte, Gottesdienste und Workshops mit moderner, poppiger Kirchenmusik gestalten. Damit soll besonders die junge Generation angesprochen werden.

BAP-Chef Wolfgang Niedecken erhält Paul-Lincke-Ring 2017

13.01.17 (dpa) -
Goslar/Köln - Wolfgang Niedecken erhält den Paul-Lincke-Ring 2017 der Stadt Goslar. Die Stadt würdige mit der Auszeichnung das musikalische Schaffen Niedeckens, sagte Oberbürgermeister Oliver Junk (CDU) am Freitag. Der Sänger habe mit BAP die deutsche Rockmusik seit den 1970er Jahren geprägt und kontinuierlich weiter entwickelt. Der Künstler stehe für authentische, ehrliche Musik, sagte Junk.

Überlebende der Swinging Sixties: Marianne Faithfull wird 70

29.12.16 (dpa, Uli Hesse) -
London - Marianne Faithfull hat keinen Bock mehr. Zu lange wurde sie auf die Rolle als Mick Jaggers Freundin reduziert, findet sie. «Es wäre großartig, wenn die Leute mich als arbeitende Musikerin mit einem unglaublichen Werk sehen könnten», sagte sie «Vanity Fair». «Das ist viel wichtiger als mein sagenhaftes Leben. Das meiste ist eine Lüge, eine Klatschspalten-Version von mir.»

Bob Dylan kommt im Frühjahr für zwei Konzerte nach Stockholm

12.12.16 (dpa) -
Stockholm - Literaturnobelpreisträger Bob Dylan kommt Anfang April für zwei Konzerte nach Stockholm. Laut der offiziellen Webseite des Rocksängers tritt der US-Amerikaner am 1. und 2. April in der schwedischen Hauptstadt auf. Ob er bei dieser Gelegenheit auch seinen Nobelpreis abholt, ist unklar.

«Rock am Ring» kehrt an den Nürburgring zurück

05.12.16 (dpa) -
Frankfurt/Mendig - Nach zweijähriger Abstinenz kehrt das Musikfestival «Rock am Ring» an den Nürburgring zurück. Diese Entscheidung sei unausweichlich, teilten die Veranstalter, die Marek Lieberberg Konzertagentur sowie Live Nation, am Montag in Frankfurt mit.

Medium mit Kassettenrekorder - Heinz Rudolf Kunze wird 60

29.11.16 (Christina Sticht, dpa) -
Hannover - Er ist Sänger, Songschreiber, Dichter und Übersetzer: Heinz Rudolf Kunze beeindruckt seit Jahrzehnten mit seiner Produktivität. Sein Idol ist Folk-Legende Bob Dylan, doch Berührungsängste kennt er auch bei Roy Black nicht. Kunzes größter Wunsch zum Geburtstag? Noch mit 80 auf der Bühne stehen.

Pop im Konzertsaal - New Fall Festival in Düsseldorf und Stuttgart

27.10.16 (dpa) -
Stuttgart - Längst hat sich das New Fall Festival vom Geheimtipp zum renommierten Musikfest entwickelt. Popmusiker treten dabei nicht in Clubs oder Stadien, sondern in Konzertsälen auf. Bisher gab es das nur in Düsseldorf, in diesem Herbst ist erstmals auch Stuttgart dabei.

«30 Days, 30 Songs»: Musiker wollen Trump-Wähler umstimmen

18.10.16 (dpa) -
Washington - Songs gegen Trump: Der US-amerikanische Schriftsteller Dave Eggers will mit der Playlist «30 Days, 30 Songs» die US-amerikanischen Wähler davon abhalten, ihre Stimme Donald Trump zu geben. Bis zum Wahltag am 8. November veröffentlichen prominente Musiker auf dem Musikportal Spotify täglich einen neuen Anti-Trump-Song.

Zeitreise durch 90 Jahre Popmusik lässt Erinnerungen wach werden

17.10.16 (dpa) -
Bremen - Schon Babys hören Musik und reagieren darauf. Bis ins hohe Alter begleiten uns die Melodien - und viele Menschen verbinden besondere Ereignisse damit. Der Geschichte der Pop-Musik widmet sich jetzt die Ausstellung «Oh yeah!» im Focke Museum.
Inhalt abgleichen