Wittener Tage für neue Kammermusik 2020 als exklusives Radiofestival


24.04.20 -
Erstmals in der Geschichte der Wittener Tage für neue Kammermusik richtet WDR 3 das renommierteste Premierenfestival als exklusives Radio- und Streaming-Erlebnis aus. Die Aufnahmen der bislang unveröffentlichten Werke sendet der WDR exklusiv am Festivalwochenende von Freitag, 24., bis Sonntag, 26. April – und im Videostream!
24.04.2020 - Von PM - WDR, KIZ

„Als wir die Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie absagen mussten, war uns sofort klar, dass wir die einzigartige und extra für Witten komponierte Musik auf anderem Wege zum Publikum bringen wollen“, sagt WDR 3 Redakteur und Festivalleiter Harry Vogt.

Nachdem Reisen so gut wie unmöglich ist, spielen die Ausführenden derzeit „ihre“ Auftragswerke weltweit für den WDR ein – in Tel Aviv, Stuttgart, Paris, New York City, Leipzig oder Freiburg. Die Aufnahmen der bislang unveröffentlichten Werke sendet WDR 3 exklusiv am Festivalwochenende von Freitag, 24., bis Sonntag, 26. April 2020.

Die Einspielungen erfolgen in aufwändigen Schaltungen und Verbindungen über Ländergrenzen und Kontinente hinweg. Ensembles, deren Mitglieder weit entfernt voneinander wohnen, proben und produzieren so zusammen. Yaron Deutsch zum Beispiel führt von Tel Aviv aus sein Ufa Sextet in der extravaganten Besetzung mit sechs E-Gitarristen aus aller Welt an, bevor am Ende die Komponistin Elena Rykova in Boston noch die Elektronik hinzufügt.

WDR 3 ist in einigen Fällen mit Kameras dabei, um zu zeigen, wie die Ensembles arbeiten und um besondere theatralisch-szenische Momente einzufangen. Die Videos werden parallel zur Radiosendung im Onlinestream bei wdr3.de zu sehen sein.

Das alles wäre nicht denkbar ohne die WDR 3 Moderator*innen, die alle Werke ausführlich kommentieren. Dazu führen sie auch viele Gespräche mit Ausführenden und Komponist*innen, um das, was diesmal auf virtueller Bühne stattfindet, dem Publikum nahe zu bringen.

Die WDR 3 Sendedaten:

  • Freitag, 24.4.2020, 20.04 bis 24 Uhr, WDR 3 Konzert
  • Samstag, 25.4.2020, 18.04 bis 22 Uhr, WDR 3 Konzert
  • Sonntag, 26.4.2020, 20.04 Uhr bis 24 Uhr, WDR 3 Konzert

 

Das könnte Sie auch interessieren: