Musikmesse 2014: Bündnisse mit Startproblemen – Kultur macht stark?


Musikmesse 2014: Bündnisse mit Startproblemen – Kultur macht stark?

20.03.14 (Katharina Herkommer) - Frankfurt am Main - Im September 2012 wurden die ersten "Bündnisse für Bildung" ausgewählt, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung die kommenden fünf Jahre über gefördert werden sollen. Lorenz Overbeck (Bundesvereinigung deutscher Orchesterverbände) und Veronika Petzold (Deutscher Chorverband) sind Vertreter zweier Programmpartner des Konzepts und ziehen mit Moderatorin Barbara Haack (neue musikzeitung) Resümee über Chancen und Anlaufschwierigkeiten von "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung".


Navigation

RSS-Feeds

Suche