Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Dessau-Roßlau«

Dessauer Kurt Weill Fest 2018 widmet sich der Bühne

24.10.17 (dpa) -
Dessau-Roßlau - Das 26. Dessauer Kurt Weill Fest 2018 wirft seine Schatten voraus. Unter dem Motto «Weill auf die Bühne!» widmet es sich ab 23. Februar (bis 11. März 2018) dem Komponisten als Erneuerer des Musiktheaters in Europa und Amerika, wie die Veranstalter mitteilten.

Weitere Bundesmittel für Kultureinrichtungen in Ostdeutschland

25.09.17 (dpa) -
Der Bund fördert bedeutende Kulturstätten im Osten Deutschlands mit weiteren fast 1,4 Millionen Euro. „Die über Jahrhunderte gewachsene Kulturlandschaft in Ostdeutschland ist besonders reich an bedeutsamen Baudenkmälern und Museen. Sie sind für das Selbstverständnis und den Zusammenhalt unserer Gesellschaft von unschätzbarer Bedeutung“, erklärte Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) am Freitag in Berlin.

Kurt-Weill-Fest endet – Abschied von Intendant Michael Kaufmann

12.03.17 (dpa) -
Das 25. Kurt-Weill-Fest geht mit einer Aufführung des Musicals „Braver Soldat Johnny“ zu Ende. Das MDR-Sinfonieorchester spielt es am Sonntag (17.00 Uhr) im Theater Dessau im Abschlusskonzert unter der Leitung von Chefdirigent Kristjan Järvi. Als Sprecher und Regisseur ist zudem Schauspieler Bernhard Bettermann aus der ARD-Dauerbrennerserie „In aller Freundschaft“ dabei, wie die Veranstalter mitteilten.

25. Kurt Weill Fest beginnt in Dessau-Roßlau

24.02.17 (dpa) -
Dessau-Roßlau - Mit einem Festakt und einem Konzert beginnt an diesem Freitagabend das Kurt Weill Fest in Dessau- Roßlau. Zum Auftakt spielt das MDR Sinfonieorchester unter Kristjan Järvi Stücke von Igor Strawinsky, Kurt Weill und Ludwig van Beethoven.

Vierköpfiges Team übernimmt Intendanz des Kurt Weill Festes

22.02.17 (dpa) -
Dessau-Roßlau - Ein vierköpfiges Team übernimmt die neue Intendanz für das Kurt Weill Fest 2018 in Dessau-Roßlau. Das teilte die Kurt-Weill-Gesellschaft am Dienstag mit. An der Spitze des neuen Quartetts steht der Kulturmanager Gerhard Kämpfe aus Berlin. An seiner Seite sind der Generalmusikdirektor am Anhaltischen Theater Dessau, Markus L. Frank, der Musikhistoriker Jürgen Schebera sowie der Generalintendant am Anhaltischen Theater Dessau, Johannes Weigand.

Nachfolger-Suche für Intendanten startet zum Weill Fest

14.01.17 (dpa) -
Dessau-Roßlau - Die Suche nach einem neuen Intendanten soll zum diesjährigen Kurt Weill Fest in Dessau-Roßlau beginnen. Nach dem Ausstieg des langjährigen Chefs Michael Kaufmann solle per Internet-Ausschreibung ein Nachfolger gesucht werden, sagte der Präsident der Kurt-Weill-Gesellschaft, Thomas Markworth

Michael Kaufmann beendet vorzeitig Intendanz beim Kurt Weill Fest

10.01.17 (PM) -
Die künstlerische Leitung des Kurt Weill Fest liegt seit 2009 in den bewährten Händen von Prof. Michael Kaufmann. Der Name des Intendanten ist untrennbar verbunden mit den Erfolgen des Kurt Weill Fest in den letzten Jahren. Ursprünglich für 2018 vereinbart, endet diese erfolgreiche Verbindung nun schon mit dem Ende des Festes 2017. Die vorzeitige Beendigung kommt auf Bitte von Prof. Kaufmann zustande, der hierfür persönliche Gründe anführte.
Inhalt abgleichen