Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »dpa«

Ministerium BW erleichtert Solaranlagen auf denkmalgeschützten Gebäuden

02.07.22 (dpa) -
Stuttgart. Solaranlagen auf historischen Gebäuden sind heikel. Der Denkmalschutz steht ihnen bisher oft im Wege. Das soll sich ändern. Das Land hat die Regeln für Solaranlagen auf Dächern von denkmalgeschützten Gebäuden gelockert.

Veranstaltungen aktuell (1.7.2022) – Schleswig-Holstein Musik Festival, Schlagemove, Kunstfest Weimar, Blomstedt mit Gustav Mahler Jugendorchester

01.07.22 (dpa) -
Schleswig-Holstein Musik Festival wird mit Brahms eröffnet +++ Erster Schlagermove seit Corona: Bis zu 500.000 Schlagerfans erwartet +++ „Sehnsucht nach morgen“ – 140 Veranstaltungen beim Kunstfest Weimar +++ Dirigent Blomstedt mit Gustav Mahler Jugendorchester in Dresden +++

300 Jahre Bachs Wohltemperiertes Klavier – Ausstellung in Eisenach

01.07.22 (dpa) -
Eisenach – Es zählt zu den musikgeschichtlich wohl einflussreichsten Werken von Johann Sebastian Bach (1685-1750): Das Wohltemperierte Klavier. Dieser Sammlung von Präludien und Fugen für ein Tasteninstrument hat das Bachhaus in Eisenach eine Kabinettausstellung gewidmet, die seit Freitag zu besichtigen ist.

Musiker Rocko Schamoni warnt vor „Artensterben in der Kultur“

01.07.22 (dpa) -
Hamburg – Der Hamburger Musiker und Autor Rocko Schamoni (56, „Große Freiheit“) hat angesichts schwächer besuchter Konzerte vor einem „Artensterben in der Kultur“ gewarnt. „Von den Besuchern, die bis 2019 unsere Auftritte besuchten, kommen heute höchstens noch ein Viertel zu den Shows“, schrieb er im Musikmagazin „Rolling Stone“.

Nürnberg: Opern-Ersatz soll im Innenhof der Kongresshalle stehen

01.07.22 (dpa) -
Nürnberg – Die Ausweichspielstätte während der Sanierung des maroden Nürnberger Opernhaus soll nach Empfehlung einer Jury im Innenhof der Kongresshalle entstehen. Die Jury sei der Überzeugung, dass der Standort die architektonische Wirkung der einst von den Nazis errichteten Kongresshalle und die Erinnerungskultur nicht beeinträchtigt, sagte Oberbürgermeister Marcus König (CSU) am Donnerstagabend. Die mit Fachleuten aus verschiedenen Disziplinen besetzte Jury hatte zuvor Vorschläge von acht ausgewählten Architekturbüros begutachtet.

Zukunfts-Veranstaltungen – Pitchfork (neu) und Loveparade (retour)?

01.07.22 (dpa) -
Renommiertes Indie-Musikfestival bekommt deutschen Ableger +++ Loveparade-Gründer Dr. Motte plant neuen Rave in Berlin

Coronafälle bei Einstürzenden Neubauten – drei Konzerte abgesagt

01.07.22 (dpa) -
Hamburg/Berlin – Die Einstürzenden Neubauten haben wegen mehrerer Corona-Fälle das für Freitag geplante Konzert in der Elbphilharmonie in Hamburg abgesagt. Auch der am Sonntag in der National Concert Hall in Dublin geplante Auftritt wird verschoben.

Münchens Kulturreferent für „Experimente“ bei Gergiev-Nachfolge

01.07.22 (dpa) -
München – Spätestens in sechs Monaten soll die Nachfolge von Valery Gergiev als Chef der Münchner Philharmoniker geklärt sein. „Da haben wir uns einen klaren Zeitplan verordnet: Wir möchten bis Ende des Jahres eine Empfehlung an den Stadtrat geben“, sagte der Münchner Kulturreferent Anton Biebl der „Süddeutschen Zeitung“ (Freitagsausgabe).

Veranstaltungen aktuell (30.06.2022)

30.06.22 (dpa) -
300 Konzerte zur Jubiläumsausgabe des Rudolstadt-Festivals +++ Bad Hersfelder Festspiele starten: Schauspielkunst und Spezialeffekte +++ 49 Musiker aus 20 Ländern bei Moritzburg Festival Akademie +++ Staatskapelle Dresden leitet Internationale Schostakowitsch Tage ein

Freiluft-Theatersaison an Mecklenburgischer Seenplatte startet mit Oper „Carmen“

30.06.22 (dpa) -
Mit dem Opern-Klassiker „Carmen“ von Georges Bizet startet in Neustrelitz am Freitag (20.00 Uhr) die Freilufttheatersaison 2022 an der Mecklenburgischen Seenplatte. Regie führt der Franzose Marc Adam. Die Inszenierung wird sich nach Angaben der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz stark an der Novelle „Carmen“ des französischen Schriftstellers Prosper Mérimée orientieren, die der Bizet-Oper zugrunde liegt. Diese Novelle um die unglückliche Liebe eines Soldaten zu einer sehr attraktiven Frau – Carmen – ist in Frankreich Schulstoff.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: