Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Gronau«

«Ludwig lebt!»: Aussstellung zeigt Einfluss Beethovens auf Popkultur

22.04.21 (dpa) -
Gronau - Unter dem Titel «Ludwig lebt!» zeigt eine Ausstellung im Rock'n'popmuseum in Gronau den Einfluss des Komponisten Ludwig van Beethoven (1770-1827) auf die Popkultur. «Im Pop explodiert der Mythos Beethoven und eröffnet einen ganz eigenen Beethoven-Referenzraum in Musik, Film, Comic, Literatur und Pop-Art», berichtete das Museum am Donnerstag.

«Orgel des Jahres 2019» kommt in die Stadtkirche Gronau

30.06.19 (dpa) -
Gronau - Die für die evangelische Stadtkirche im münsterländischen Gronau bestimmte denkmalgeschützte Orgel ist zur «Orgel des Jahres 2019» gewählt worden. Das 1904 in der Werkstatt von Wilhelm Sauer in Frankfurt (Oder) erbaute Instrument sei unter zwölf Kandidaten mit deutlichem Abstand auf den ersten Platz gewählt worden, teilte die Stiftung Orgelklang der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) in Hannover mit.

Rock'n'Popmuseum Gronau eröffnet nach Umbau neu [update, 16:50]

23.11.18 (dpa) -
Gronau - Das Museum in Gronau war nach der Eröffnung im Jahr 2004 etwas in die Jahre gekommen. Jetzt gibt es ein neues Konzept. Fans der Rock- und Pop-Musik sollen ab diesem Wochenende nicht nur die Musik-Geschichte studieren können. Auch Augen und Ohren werden gereizt.

Nach Umbau: rock’n’popmuseum öffnet bald wieder seine Tore

09.10.18 (PM - popmuseum) -
Die umfangreichen Arbeiten zur Neukonzeptionierung des rock’n’popmuseum neigen sich dem Ende zu. Mit einem Tag der offenen Tür am 24. November können dann bei freiem Eintritt Musikfreunde das neugestaltete Museum erkunden. Ab Sonntag (25.11.) geht es dann in den regulären Museumsbetrieb über. Die offizielle Eröffnung samt Sneak Preview für geladene Gäste findet am 23. November statt.

Gestohlene Statue wieder da: Udo-Lindenberg-Figur liegt im Gebüsch

29.08.18 (dpa) -
Eine vor knapp zwei Monaten gestohlene Bronzefigur von Udo Lindenberg ist offenbar wieder aufgetaucht. Anfang Juli war die 130 Zentimeter große Statue des Rocksängers auf einem Kreisverkehr abgebrochen worden und verschwunden. Nun fand sich eine solche Statue in einem Gebüsch in Gronau wieder, wie die Polizei am Mittwoch berichtete.

Udo Lindenberg wird Ehrenbürger: Spurensuche bei den «Gronauten» [update, 27.7.]

26.07.16 (dpa, Florentine Dame) -
Gronau - Wer im Rathaus anruft, kann ihn hören, Gronaus ganzen Stolz und ab Dienstagabend sogar Ehrenbürger der Stadt: Udo Lindenberg läuft als Warteschleifenmusik. Spuren des Panikrockers findet man an vielen Stellen in seiner Geburtsstadt, die er als Jugendlicher schnell hinter sich lassen wollte und deren Bewohner er heute liebevoll «Gronauten» nennt.

100 Jahre deutscher Schlager: Vom Walzer-Strauss zu Helene Fischer

20.03.14 (dpa) -
Gronau - Jimi Hendrix, Udo Lindenberg oder Elvis Presley spielen in den nächsten Monaten in Gronau nur eine Nebenrolle. Das Rock'n'Popmuseum im westlichen Münsterland geht für ein halbes Jahr fremd. Das Haus zeigt die Sonderausstellung «100 Jahre Deutscher Schlager!» und präsentiert dazu die passenden Gesichter ihrer Zeit: Zarah Leander, Heinz Rühmann, Peter Kraus, Roy Black, Udo Jürgens, Andy Borg, Jürgen Drews oder Helene Fischer. Und nicht zu vergessen der Moderator der «ZDF-Hitparade», Dieter Thomas Heck.

100 Jahre deutscher Schlager: Sonderschau im rock'n'popmuseum

25.02.14 (dpa) -
Gronau - Das rock'n'popmuseum in Gronau erlaubt sich einen Seitensprung: Das Haus zeigt vom 19. März an eine Sonderausstellung zur Geschichte des Schlagers. Statt harter Gitarren-Klänge oder Rap von Eminem stehen die Künstler Zarah Leander («Ich weiß es wird einmal ein Wunder gescheh'n»), Michael Holm («Auf der Straße nach Mendocino»), Helene Fischer («Atemlos durch die Nacht») oder Jürgen Drews («Ein Bett im Kornfeld») im Mittelpunkt.

Popmuseum zeigt Sonderausstellung über Freddie Mercury

27.10.11 (Agentur - dapd) -
Gronau - Zum 20. Todestag von Freddie Mercury zeigt das Rock'n'Popmuseum in Gronau eine Sonderausstellung über den Frontmann der Rockband Queen. Ab 12. November geben Fotos, Filmausschnitte von Auftritten und Ausstellungsstücke wie ein originales Bühnenoutfit einen Einblick in das Werk und Leben des Künstlers, wie das Museum am Donnerstag mitteilte.

Jazzfest Gronau mit niederländischem Schwerpunkt

20.01.11 (Agentur - dapd) -
Gronau - Im münsterländischen Gronau (Kreis Borken) findet vom 29. April bis zum 8. Mai das 23. Jazzfest statt. Wie die Organisatoren am Donnerstag bekannt gaben, liegt ein Schwerpunkt in diesem Jahr auf niederländischen Künstlern.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: