Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Andris Nelsons«

Bayreuther Festspiele 2022 neigen sich dem Ende zu

31.08.22 (dpa) -
Bayreuth - Die Bayreuther Festspiele 2022 neigen sich ihrem Ende zu. Am Mittwoch (18.00 Uhr) gibt Dirigent Andris Nelsons das erste von zwei Konzerten, die in diesem Jahr den Abschluss des Opernspektakels markieren.

Osterfestspiele Baden-Baden mit Russlandschwerpunkt baten um Spenden für die Ukraine

21.04.22 (Georg Rudiger) -
Russische Musik wegen des Ukrainekriegs von den Konzertprogrammen tilgen? Das Festspielhaus Baden-Baden und die Berliner Philharmoniker gingen bei den Osterfestspielen ganz bewusst einen anderen Weg und hielten am Russlandschwerpunkt fest. Gleichzeitig verurteilte man früh den Angriffskrieg Russlands, warnte vor Diskriminierung russischer Künstler und bat um Spenden für die Ukraine. Neben den beiden Tschaikowsky-Opern „Pique Dame“ (szenisch) und „Jolanthe“ (konzertant), in denen russische und ukrainische Künstlerinnen und Künstler miteinander arbeiteten, boten die Orchesterkonzerte unter anderem vier Ballettmusiken von Igor Strawinsky. Auch in zwölf der dreizehn Kammerkonzerte standen russische Komponisten auf dem Programm.

Falsch-positive PCR-Tests führten zu Absage von Gewandhaus-Konzert

06.02.22 (dpa) -
Leipzig - Ein Fehler mit Folgen: Das Leipziger Gewandhaus hat am Freitagabend sein «Großes Concert» in letzter Minute absagen müssen - wegen falsch-positiver Corona-PCR-Tests, wie sich im Nachhinein herausgestellt hat.

5. September 2021: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

05.09.21 (dpa) -
Ulm und Neu-Ulm erhalten Zuschlag für Deutsches Musikfest 2025 +++ Konzert für Orchester und Elb-Schaufelraddampfer in Dresden +++ Deutsches Symphonie-Orchester zieht mit Pop-Up-Konzerten durch Berlin +++ Staatsoper Hamburg feiert Saisonstart mit «Les Contes d'Hoffmann» +++ Konzert in Riga: Dirigent Andris Nelsons ist großer Fan von Wagner-Musik +++ Festspielfrühling auf Rügen kommt zurück - Programm vorgestellt

22. August 2021: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

22.08.21 (dpa) -
6000 Besucher bei Moritzburg Festival - Kammermusik im Freien +++ Dirigent Andris Nelsons kehrt auf den Grünen Hügel zurück +++ Silbermann-Tage zwischen «Heimat und Welt» - Festival vor Beginn +++ Ein Abend voller Symbole: New Yorker Corona-Konzert endet vorzeitig

Coronakonformes Bayreuth 2021

29.01.21 (Britta Schultejans, dpa) -
Bayreuth - Auch 2021 wird ein hartes Jahr für die Kultur. Das zeichnet sich spätestens nach der Absage der Leipziger Buchmesse ab. Ein kulturelles Weltereignis auf einem gewissen Grünen Hügel aber soll dieses Jahr unbedingt stattfinden - koste es, was es wolle.

Dirigent Andris Nelsons kehrt auf den Grünen Hügel zurück

29.01.21 (dpa) -
Bayreuth/Leipzig - Der lettische Star-Dirigent Andris Nelsons (42) kehrt auf den Grünen Hügel zurück. Er soll in diesem Jahr zwei Konzerte im Bayreuther Festspielhaus dirigieren, wie Intendantin Katharina Wagner am Freitag bestätigte. Zuvor hatte die «Passauer Neue Presse» (PNP/Freitagsausgabe) darüber berichtet.

Andris Nelsons verlängert bis 2027 beim Gewandhausorchester

05.10.20 (PM-Stadt Leipizg) -
Leipzig - Andris Nelsons, der seit 2018 das Amt des Gewandhauskapellmeisters in Leipzig innehat, verlängert seinen Vertrag beim Gewandhausorchester bis 2027. Der derzeit laufende Vertrag bindet den lettischen Dirigenten als 21. Gewandhauskapellmeisters bis 2022 ans Gewandhausorchester. Die zweite Amtsperiode beginnt – vorbehaltlich des noch ausstehenden Stadtratsbeschlusses der Stadt Leipzig - am 1. August 2022 und endet am 31. Juli 2027. Der neue Vertrag beinhaltet unter anderem auch die Übernahme einer Opernproduktion mit dem Gewandhausorchester.

Wegen Coronavirus: Symphonieorchester Boston sagt Asien-Tour ab

31.01.20 (dpa) -
Boston - Aus Sorge vor dem Coronavirus in China hat das Symphonieorchester Boston eine für Mitte Februar geplante Asien-Tournee abgesagt.

Andris Nelsons dirigiert erstes Neujahrskonzert in Wien: nervös und freudig

27.12.19 (dpa) -
Der lettische Dirigent Andris Nelsons verlässt sich bei seinem ersten Neujahrskonzert mit den Wiener Philharmonikern voll auf die Musiker. „Am Ende weiß das Orchester besser als jeder Dirigent, wie man das Neujahrskonzert spielt“, sagte der 41-jährige am Freitag in Wien. Er sei zwar nervös, aber am Ende stehe die Freude über allem. „Es ist wunderbar, das neue Jahr mit so etwas Positivem zu beginnen“, meinte er. „Damit geben wir dem neuen Jahr eine Chance, besser als das alte zu werden.“ Nelsons arbeitet seit 2010 regelmäßig mit den Wiener Philharmonikern zusammen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: