Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Leo Smit«

unüberhörbar 2015/11

11.11.15 (Christoph Schlüren) -
Leo Smit: Chamber Music & Orchestral Works. Etcetera Records +++ soundescapes. Streichquartette von Debussy, Adès und Ravel, Streichquartett F-Dur. Signum Quartett. Capriccio +++ Ravel, Schmitt: Klavierkonzerte. Vincent Larderet, OSE Symphonic Orchestra, Daniel Kawka. Ars Produktion

Festival-Anfänge mit Potenzial

04.12.12 (Reinhard Palmer) -
Die malerisch am Ammersee gelegene Marktgemeinde Dießen hat durchaus eine musikalische Tradition. Einerseits durch Konzerte im Imposanten Marienmünster, andererseits aufgrund der Tatsache, Carl Orffs letzter Wohnsitz gewesen zu sein. Heute ist der Präsident des Bayerischen Musikrats Dr. Thomas Goppel, MdL, die musikalische Institution am Ort. Als Konzertlandschaft ist die Ecke allerdings nicht gerade reich gesegnet. Friederike Haufe ist es jetzt gelungen, die Kräfte vor Ort zu bündeln und nach einem Probelauf im vergangenen Jahr nun ein ausgereiftes Festivalkonzept umzusetzen. Mit Dießen ist die Pianistin aus Hamburg über ihre Großeltern verbunden gewesen. Als Intendantin des Klavierfestes Ammersee kehrte sie nun zurück.

Entdeckungen für vier Hände: Entlegene Originalwerke mit dem Klavierduo Friederike Haufe und Volker Ahmels

17.08.12 (Albrecht Dümling) -
Vierhändige Klaviermusik ist eine typische Hausmusik-Besetzung, die früher viel mehr gepflegt wurde als heute. Auf der Suche nach neuem Repertoire fand das Hamburger Klavierduo Friederike Haufe und Volker Ahmels bei den von den Nazis verfemten Komponisten noch kaum bekannte Originalwerke.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: