Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Musical«

„Doktor Schiwago“ mit Bonustrack an der Musikalischen Komödie Leipzig

29.01.18 (Roland H. Dippel) -
Fast alle Plätze in der Vorstellungsserie dieser Spielzeit sind ausverkauft: Mit dem Musicalstar Jan Ammann in der Titelpartie sowie dem Versprechen von Opulenz und schmerzlich schönen Wonneschauern lockt die Musikalische Komödie Leipzig zur deutschsprachigen Erstaufführung des Musicals „Doktor Schiwago“. Gefühl ist zwar sehr vieles, aber nicht alles: Die Musik von Lucy Simon erreicht leider nicht ganz die Höhe des gut gebauten Textbuchs von Michael Weller. Stilles Seufzen, lauter Applaus.

Barrie Koskys Inszenierung der traditionsbelasteten „Anatevka“ an der Komischen Oper

04.12.17 (Peter P. Pachl) -
Mit seiner Neuinszenierung der „Anatevka“ trat Hausherr Barrie Kosky gegen eine legendäre Vorproduktion an, die Regiearbeit von Walter Felsenstein, der mit der Berliner Erstaufführung des Musicals von Joseph Stein und Jerry Bock eine der erfolgreichsten Produktionen an diesem Haus geschaffen hatte: unter dem Titel „Der Fiedler auf dem Dach“ erlebte Felsensteins „Anatevka“ mehr als 500 Aufführungen.

Jesus, der Andere – „Jesus Christ Superstar“ als human-politische Klage am Münchner Gärtnerplatztheater

20.05.17 (Wolf-Dieter Peter) -
Gesellschaftspolitisch ist es eine lange Diskussion wert: Was wäre, wenn er jetzt wiederkäme? Dieser Mann Jesus mit seinen human, politisch und moralisch zu dieser unserer Welt quer stehenden Ideen. Nach mehrfacher Beschäftigung mit dem Rock-Musical von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice betont Gärtnerplatz-Intendant und Regisseur Joseph E. Köpplinger die Züge einer tragischen Rock-Oper – mit umjubeltem Erfolg.

Magische Nanny «Mary Poppins» verzaubert auf der Musical-Bühne

24.10.16 (dpa, Funda Doghan) -
Stuttgart - Ein Kindermädchen fliegt per Regenschirm in das Leben einer Londoner Familie und schlägt alle mit Charme, Fantasie und Liebenswürdigkeit in seinen Bann. Disneys «Mary Poppins»-Film aus den 60ern genießt Kultstatus. Das Musical ist nun auch in Deutschland zu sehen.

Meine Sicht: Das wichtigste Instrument beim Musical? Raschelnde Banknoten

22.08.16 (Theo Geißler) -
Angeblich gilt das Genre als Gesamtkunstwerk: Laut Wiki ist das Musical ja eine literarische und eine musiktheatralische Gattung. HaHa, Kunstwerk… Es begab sich zu der Zeit, als der Wahlspruch „Ich bin jung und brauche das Geld nicht“ noch was galt. Als früher Fan der Stones, der Kinks, der Troggs ging mir der subjektiv als Soft-Gedudel samt Kitsch-Lyrik empfundene Musical-Sound-Brei kilometerweit am Trommelfell vorbei. Wir langhaarigen Head-Banger waren in den Sechzigern des vergangenen Jahrhunderts gesellschaftlich als „Gammler“ geächtet und überdies als Kommunistenpack politisch verdächtig. Das galt damals als „knorke“. [Vorab aus SILBERHORN]

In Polen entsteht Musical über Papst Johannes Paul II.

27.04.16 (dpa) -
Warschau - In den Geschichtsbüchern hat der polnische Papst Johannes Paul II. seinen Platz gesichert, heilig gesprochen wurde er ebenfalls. Nun soll das Leben von Karol Wojtyla in seiner alten Bischofsstadt Krakau zu einem Musical verarbeitet werden. ««Karol» zeigt sein Leben von der Kindheit in Wadowice bis zum Tod in Rom», sagte Autor Michal Kaczmarczyk.

Nero wird zum Musical: Rom plant «Rock-Oper» über despotischen Kaiser

08.01.16 (dpa) -
Rom - Der umstrittene römische Kaiser Nero wird zum Protagonisten eines Musicals. Die Rock-Oper mit dem Titel «Der Star Nero» soll im nächsten Sommer in Rom Weltpremiere feiern und «die Stadt erneut entflammen», wie die Nachrichtenagentur Ansa am Freitag berichtete.

Vollmundiger Klang von Ohrwürmern

29.11.15 (Peter P. Pachl) -
Wirklich erst jetzt: „My Fair Lady“-Erstaufführung an der Komischen Oper Berlin. Kritiker Peter P. Pachl geht den Gründen nach.

Zwergenwelt mit Swing und Klingeling

02.11.15 (Peter P. Pachl) -
Uraufführung von Elena Kats-Chernins Oper „Schneewittchen und die 77 Zwerge“ an der Komischen Oper Berlin. Peter P. Pachl berichtet.

Uraufführung von „Bussi – Ein Munical“ bringt Münchens Reithalle zum Toben

05.07.15 (Wolf-Dieter Peter) -
Jaja, München contra Berlin – das galt auch in den noch wilden Achtziger Jahren: Wo gab es denn nun die tollere Club-, Bar- und Underground-Szene? Der „Quatsch-Comedian“ Thomas Hermanns hat diese Jahre in München sehr intensiv durchlebt und findet heute, dass die Musik der „Neuen Deutschen Welle“ deutlich unterschätzt wird. Seine Musical-Idee griff das Staatstheater am Gärtnerplatz auf – doch war da womöglich ein banalisiertes „Kir Royal“ auf RTL-Niveau zu befürchten? Es wurde vielmehr ein umjubelter rockiger Rausch!
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: