Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Rainer Sellmaier«

Blutige Bilder oder hier gilt’s der Kunst –Giacomo Meyerbeers „Hugenotten“ an der Oper Nürnberg

17.06.14 (Joachim Lange) -
Was über Giacomo Meyerbeers „Hugenotten" drüber steht, das ist auch wirklich drin. Les Huguenots sind wahrhaftig eine Grand opéra. Ganz großes Opernkino. Ein Musterexemplar jener speziellen französischen Spielart von Opernwahnsinn, die hierzulande eigentlich nur mit Wagner vergleichbar ist. Da braucht es schon Selbstvertrauen ins französische Idiom bei den Sängern und im Graben. Und Mut, sich szenisch einem Historienpanorama zu stellen, das schnell zum bluttriefenden Schinken werden kann.

Ein Hochschulkurs mit Weiterungen … – Tobias Kratzer inszeniert in Karlsruhe Richard Wagners „Meistersinger von Nürnberg“

29.04.14 (Joachim Lange) -
Der gesamte Vorhang ist diesmal mit lauter Programmen, Besetzungszetteln und Plattencovern von diversen Meistersinger-Inszenierungen und -Einspielungen zutapeziert. Aus allen Zeiten und aus allen möglichen Opernhäusern. Mindestens zwei davon verunzieren ein Hakenkreuz. Was kein Wunder ist, gehört doch diese Künstleroper mit dem politischen Background zu den kontaminierten Werken Wagners.
Inhalt abgleichen