Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Staatliche Hochschule für Musik Trossingen«

Natur und Raum als Inspiration

30.11.22 (Mechtild Neininger) -
Schwarzwald, Baar, Heuberg – die drei Namen stehen ebenso für atemberaubende Landschaft wie für florierende mittelständische Wirtschaft, für bodenständige Kultur wie für hohe Kunst – kreativ und innovativ. Und mittendrin – quasi als ein Herzstück – die Hochschule für Musik Trossingen. Wo könnten Innovationen einen besseren Nährboden finden als in einem solchen Raum, der sich aus abertausend Facetten in allen nur denkbaren Farben und Kontrasten zusammensetzt? Natur und Raum als Inspiration für zahlreiche Projekte:

KI Service und Systeme – KISS

30.05.22 (Aleksandar Golovin) -
Seit Anfang 2022 beherbergt die Hochschule für Musik Trossingen ein neues Projekt am Puls der Zeit, welches Musik, innovative Technologie und kreative Praxis miteinander verbindet. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte interdisziplinäre Projekt „Künstliche Intelligenz Service und Systeme” (KISS) in Kooperation mit der Hochschule Furtwangen (HFU) wird vom Team der HfM Trossingen unter der Leitung von Prof. Florian Käppler und in aktiver Zusammenarbeit mit dem Landeszentrum MUSIK-DESIGN-PERFORMANCE entwickelt.

Digitalität und Künstliche Intelligenz

30.05.22 (Peter Mall) -
Die Digitalisierung der Hochschullehre ist schon seit einigen Jahren Bestandteil der Hochschulentwicklung, auch und besonders an der HfM Trossingen. Dank der Förderung des Projekts „Musikstudium im digitalen Raum“ (MidiR) durch die Stiftung Innovation in der Hochschullehre kann sie auf eine mehr als 10-jährige Erfahrung mit dem Thema Digitalisierung aufbauen und konkrete Maßnahmen in vier aufeinander bezogenen Teilprojekten umsetzen: Thinking:Space, Program:Space, Performance:Space und Teaching:Space. Die HfM Trossingen hat dabei den Anspruch, Räume für Grenzobjekte zu schaffen, die Utopien über die Imagination zukünftiger Medien in die aktuelle Auseinandersetzung mit künstlerischen Prozessen einbeziehen.

Neue Impulse durch den Blick über Grenzen

01.12.21 () -
Das Institut Positively Brass & Percussion hat sich zur Aufgabe gemacht, die Aktivitäten der Abteilung Blechbläser und Schlagzeug intern sowie extern künstlerisch und pädagogisch zu erweitern, neue Impulse zu setzen und immer stärker zu vernetzen.

Personalia: neue Professoren

29.11.20 () -
Dr. Thomas Busch +++ Stefan Lothwesen +++ Saar Berger +++ Boris Kucharsky

Suche nach dem eigenen Klang

29.11.20 () -
Der Studiengang Musikdesign an der Hochschule für Musik Trossingen steht für die intensive Auseinandersetzung mit Musik und Klang sowie deren Potenziale an medialen und interdisziplinären Schnittstellen. Dabei spielen in der Lehre neben traditionellen Disziplinen wie Tonsatz und Instrumentation auch technische Fächer wie Sounddesign und Audiotechnik eine zentrale Rolle. So lernen die Studierenden aus unterschiedlichsten Perspektiven die Wirkung von Musik oder gestalteten Klängen zu bestimmen. In vielfältigen Projekten werden die Inhalte des Studiums in offenen künstlerischen Fragestellungen oder anwendungsbezogenen Formaten aufgegriffen, hinterfragt und weitergedacht.

Offen für alle Richtungen von Jazz und Pop

02.07.20 () -
Anstelle eines zweiten wissenschaftlichen Faches kann an der Hochschule für Musik Trossingen das Verbreiterungsfach Jazz- und Popularmusik mit den Säulen Kunst, Wissenschaft und Pädagogik studiert werden. Damit hat sich ein Studienbereich etabliert, der sich erst mühsam durchsetzen musste.

Oxymoron als machtvolles Stilmittel

29.05.19 () -
Im Rahmen des 1. Baden-Württembergischen Opernschultreffens vom 16. bis 23. Juni 2019 im Wilhelma-Theater in Stuttgart führt die Staatliche Hochschule für Musik Trossingen ein Monteverdi-Pasticcio auf „in stile rappresentativo“ – eine hochschulübergreifende Produktion auf unterschiedlichsten künstlerischen Ebenen.

Spaans und Wagenhäuser zu Prorektoren der HfM Trossingen gewählt

26.04.19 (PM-MH Trossingen) -
Der Senat der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen wählte Prof. Marieke Spaans und Prof. Wolfgang Wagenhäuser ins Rektorat der Hochschule. Damit folgten Sie dem Vorschlag ihres neuen Rektors Prof. Christian Fischer.

Christian Fischer ist Rektor der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen

09.04.19 (PM) -
Christian Fischer ist zum Rektor der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen gewählt worden. Er wechselte Mitte März von der Spitze der Tübinger Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik nach Trossingen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: