Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Aris Quartett«

Nicht für die Schublade – Der Dwight und Ursula Mamlok-Preis in Berlin verliehen

07.07.22 (Isabel Herzfeld) -
Zwei Jahre lang war er „taktlos“: Der Dwight und Ursula Mamlok-Preis, alljährlich abwechselnd in Berlin und New York verliehen, konnte pandemiebedingt seinen Rhythmus nicht einhalten – nach vielem Hin und Her musste das Berliner Preisträgerkonzert 2020 in den Oktober 2021 verlegt werden. Herausfordernde Zeiten für die Organisator:innen um Bettina Brand, Geschäftsführerin der auslobenden Mamlok-Stiftung, die die Preisverleihung 2022 im Berliner Konzerthaus wieder „im Takt“ auf die Beine stellen konnten.

Personalia 2016/09

05.09.16 (nmz-red) -
15. Internationaler Wettbewerb für junge Pianisten Ettlingen +++ Aribert Reimann erhält den Schumann-Preis für Dichtung und Musik +++ Gotthold Schwarz als Thomaskantor ins Amt eingeführt +++ Christoph Lieben-Seutter verlängert um drei Jahre +++ Entscheidung beim „International Rostrum of Composers“ +++ Lahav Shani in Rotterdam zum Chefdirigenten gewählt +++ Ponto-Kammermusikpreis für Aris Quartett +++ XX. Internationaler Bachwettbewerb Leipzig +++ Kranichsteiner Musikpreis 2016 +++ Richard-Strauss-Wettbewerb München

CD-Tipps 2016/07

09.08.16 (Juan Martin Koch) -
Franz Schubert: Streichquintett, Lieder. Gautier Capuçon, Matthias Goerne, Quatuor Ebène +++ Haydn, Reger, Hindemith: Streichquartette. Aris Quartett

Frankfurter Aris Quartett erhält Jürgen Ponto-Musikpreis

10.06.16 (dpa) -
Das Frankfurter Aris Quartett erhält in diesem Jahr den mit 60.000 Euro dotierten Kammermusikpreis der Jürgen Ponto-Stiftung.

Kammermusik am Weinberg – Das Festival des Mandelring Quartetts in Hambach

01.06.16 (Antje Rößler) -
Die Heimatliebe erkennt man am Namen. Die Geschwister Nanette, Bernhard und Sebastian Schmidt benannten ihr Ensemble nach der Straße des Elternhauses: dem Mandelring, der sich bei Neustadt in die Weinterrassen am Hang des Pfälzerwaldes schmiegt. Die Schmidt-Geschwister wuchsen in einem ehemaligen Weingut auf, einem rustikalen Gemäuer, in dem sich bis heute ihr Probenraum befindet.

„Aris Quartett“ gewinnt den 7. Internationalen Joseph Joachim Kammermusikwettbewerb

08.04.16 (PM) -
Weimar - Das Finale ist vorüber, die Entscheidung ist gefallen: Das „Aris Quartett“ gewinnt den 7. Internationalen Joseph Joachim Kammermusikwettbewerb an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. Der mit 10.000 Euro dotierte 1. Preis geht damit an das deutsche Streichquartett, das sich 2009 in Frankfurt a.M. gegründet hatte.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: