Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Justin Doyle«

Ohne Harry Potter läuft nichts – Berlioz’ „L’enfance du Christ“ szenisch in der Philharmonie

17.12.17 (Peter P. Pachl) -
Die irische Regisseurin Fiona Shaw, durch die „Harry Potter“-Verfilmungen bekannt als Aunt Petunia Dursley, inszenierte in der Philharmonie Berlin Hector Berlioz’ Oratorium von der Kindheit Jesu, die geistliche Trilogie „L’enfance du Christ“ für Solisten, Chor, Orchester und Orgel aus den Jahren 1850 bis 1854. Deren – gerade verglichen mit der letzten szenischen Produktion an diesen Ort, Peter Sellars’ hinreißender Janácek-Inszenierung des „Füchslein Schlaukopf“ (vgl. nmz vom 13. 10. 2017) – äußerst karge szenische Einrichtung erreicht kaum die Wirkung einer Christmas Pantomime in einem britischen Gemeindehaus.

Neuer Chefdirigent Justin Doyle für RIAS-Kammerchor tritt an

13.09.17 (dpa) -
Berlin - Der Brite Justin Doyle tritt an diesem Freitag zu seinem ersten Konzert als neuer Chefdirigent des RIAS-Kammerchors an. Der 42-Jährige ist der siebte Chefdirigent des international renommierten Ensembles. Im Boulez-Saal wird er Claudio Monteverdis Marienvesper dirigieren. Noch am gleichen Abend singt das Ensemble unter Doyles Leitung in der St.-Hedwigs-Kathedrale Monteverdis «Missa In illo tempore».»

Brite Justin Doyle startet als Chef des RIAS-Kammerchors

27.04.17 (dpa) -
Berlin - Der Brite Justin Doyle tritt mit der kommenden Spielzeit als Chefdirigent des RIAS Kammerchors an. Am 15. September übernehme Doyle als siebter Chefdirigent sein Amt, teilte der Chor am Donnerstag in Berlin mit. Dabei werde er im Rahmen des Musikfests Berlin im Pierre Boulez Saal Monteverdis Marienvesper aufführen, in der St. Hedwigs-Kathedrale stehe Monteverdis «Missa In illo tempore» auf dem Programm.

Justin Doyle wird neuer Chefdirigent des RIAS Kammerchors Berlin

20.04.16 (dpa) -
Berlin - Der RIAS Kammerchor Berlin hat einen neuen Chefdirigenten: Justin Doyle wird ab der Spielzeit 2017/2018 der Nachfolger von Hans-Christoph Rademann. Der 40jährige Brite ist Chefdirigent des Manchester Chamber Choir und des Manchester University Chorus. Sein Berlin-Debüt wird Doyle mit dem Neujahrskonzert am 1. Januar 2017 in der Philharmonie geben.
Inhalt abgleichen