Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »VdM«

EMU – Music for all

07.07.10 (Matthias Pannes) -
Der Verband deutscher Musikschulen (VdM) war Gastgeber der diesjährigen Konferenz der Europäischen Musikschul-Union (EMU) und hatte mit Unterstützung seitens der Staatskanzlei NRW und der Stadt Essen in die Kulturhauptstadt 2010 eingeladen und dort mit Schloss Borbeck einen hervorragenden Tagungsort gefunden.

Musikschule als staatliche Pflichtaufgabe

01.06.10 (Anno Blissenbach) -
Wie ein roter Faden zog sich die Erkenntnis, dass der Betrieb öffentlicher Musikschulen zur staatlichen Pflichtaufgabe werden muss, durch die Hauptarbeitstagung (HAT), zu welcher der Verband deutscher Musikschulen (VdM), am zweiten Mai-Wochenende mit beeindruckender Teilnehmerzahl in der schönen Landeshauptstadt Schwerin zusammengekommen ist.

Musikschulen fordern Bildungsinvestitionen für Kreativität

09.05.10 (Agentur ddp, PM) -
Schwerin - Der Verband deutscher Musikschulen fordert eine stärkere finanzielle Förderung der musikalisch-kulturellen Bildung durch den Bund. Nach einer Bundesversammlung verabschiedeten die Teilnehmer am Samstag in Schwerin eine Erklärung, die zudem auf eine gesetzliche Verankerung der Musikschularbeit in den Ländern zielt. Unter anderem solle die Arbeit der öffentlichen Musikschulen Thema im Bildungsbericht 2012 der Bundesregierung und der Kultusministerkonferenz werden.

VdM: Musikschulen sind bundesweit gefragt

06.05.10 (Agentur ddp) -
Schwerin - Die öffentlichen Musikschulen erfreuen sich bundesweit einer steigenden Nachfrage. Derzeit würden rund 1,2 Millionen Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Singen und Musizieren unterrichtet, etwa 30 000 mehr als vor einem Jahr, sagte der Vorsitzende des Verbandes Deutscher Musikschulen (VDM), Winfried Richter, am Donnerstag in Schwerin. Die Warteliste umfasse mittlerweile 90 000 Interessenten.

Anregung, Hilfestellung und Handreichung

04.05.10 (Barbara Haack) -
Was sind eigentlich Bildungspläne? Es gibt sie in allen Bundesländern, sie enthalten Richtlinien und Konzepte für den Unterricht in verschiedenen Schulformen. Bezeichnend ist, dass es für diese Länder-Bildungspläne zwar einen „Gemeinsamen Rahmen“ gibt, dass aber jedes Land – in bester föderalistischer Manier – daraus seinen eigenen Plan entwickelt hat.

Frankfurter Musikmesse 2010 – ver.di: "Kulturfinanzierung in der Krise - Sicherung und Ausbau öffentlicher Musikschulen"

 Die kommunalen Kassen sind leer. Was liegt da näher als an den Musikschulen zu sparen, die ohnehin als freiwillige Leistung angesehen werden. Für die Musikschulen als elementarem Bestandteil des kulturellen Lebens in unseren Städten und Gemeinden - dafür streiten Winfried Richter (VdM) und Stefan Gretsch (ver.di). Moderation: Andreas Kolb (nmz)

Brandenburg: Musikschulverband erhält 8600 Euro für Kleinbus

01.03.10 (Agentur ddp) -
Potsdam - Der Landesverband der Musikschulen erhält von der Landesregierung finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung eines Kleinbusses. Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) stellt dafür rund 8600 Euro aus Lottomitteln zur Verfügung, wie die Staatskanzlei am Sonntag mitteilte. Mit dem Bus sollen Instrumente transportiert und Musikensembles befördert werden.

Kompetenzzentrum für musikalische Bildung

05.11.09 (Claudia Wanner) -
Es gibt viel Bewegung in der Bildungslandschaft. Vorangetrieben wird dies durch wissenschaftliche Erkenntnisse, die neue Ansätze und Konzepte erfordern. Insbesondere im Bereich der frühkindlichen Förderung und der schulischen Bildung versuchen Länder und Kommunen, neue Wege zu gehen.

VdM erinnert CDU/CSU und FDP an bildungspolitische Versprechen

05.10.09 (nmz - vdm) -
Der Vorsitzende des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM), Winfried Richter und VdM-Bundesgeschäftsführer Matthias Pannes haben in einem offenen Brief die Parteien der zu erwartenden künftigen Regierungskoalition an ihr vor der Wahl intensiv beteuertes bildungspolitisches Engagement freundlich erinnert. Insbesondere die Vorschläge der Kultur-Enquete-Kommission dürften nicht in Vergessenheit geraten.

Rekordteilnehmerzahl beim 20. Musikschulkongress in Berlin

18.05.09 (PM - VdM) -
Nach drei Tagen ist gestern der größte Kulturkongress Deutschlands zu Ende gegangen. Über 2.200 Teilnehmer, Gäste und Musiker zählte der 20. Musikschulkongress des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM), der unter dem Thema „Musikalische Bildung öffnet Grenzen – Musikschulen für Vielfalt, Integration und Qualität“ seit 15. Mai im Internationalen Congress Centrum Berlin (ICC) stattfand.
Inhalt abgleichen