Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »dpa«

Deutscher Bühnenverein verleiht Theaterpreis nur digital

17.11.21 (dpa) -
Hannover - Es sollte eine Gala mit vielen Gästen werden, doch wegen der aktuellen Corona-Lage wird der Deutsche Theaterpreis Der Faust doch nur digital verliehen. Das Bühnenprogramm werde an diesem Samstag (20. November) wie geplant im Staatstheater Hannover stattfinden, teilte der Deutsche Bühnenverein am Dienstag mit.

Ausgeladen: Wen die Veranstaltungsabsagen treffen

17.11.21 (Burkhard Fraune, dpa) -
Berlin - Jetzt gerade sind es die Weihnachtsfeiern - eine nach der anderen wird abgesagt. «Jeden Tag scheppert es wie verrückt.» So beschreibt Christian Eichenberger, was gerade los ist. Mit der Frankfurter Party Rent Group vermietet der Unternehmer vom Barhocker bis zum Besteck alles, was man braucht für ein rauschendes Fest. Doch zum Feiern ist immer weniger Kunden zumute.

ZDF zeichnet Adventskonzert in Dresden ohne Publikum auf

16.11.21 (dpa) -
Dresden - Das Zweite Deutsche Fernsehen wird das Adventskonzert in der Dresdner Frauenkirche erneut ohne Publikum aufzeichnen. «Wir hatten gehofft, dass die letztjährige Produktion im leeren Kirchraum eine einmalige Ausnahme bleibt - so stimmungsvoll das ausgestrahlte Konzert auch war», erklärte Maria Noth, Geschäftsführerin der Stiftung Frauenkirche Dresden, am Dienstag.

«Überrascht mich!» - Heinz Rudolf Kunzes neue Versionen alter Songs

16.11.21 (Christina Sticht, dpa) -
Hannover - Seit 40 Jahren steht Heinz Rudolf Kunze auf der Bühne, 46 Studioalben hat er herausgebracht, daneben Bücher, Essays und Geschichten verfasst. Ist der Musiker mit der markanten Brille ein Workaholic? Woher kommt seine Schaffenskraft? «Spieltrieb», sagt Kunze im Interview der Deutschen Presse-Agentur. «Irgendwann findet mich ein Einfall, meldet sich zu Wort.» Dann schreibe er das auf.

WDR Jazzpreis 2022 an Theresia Philipp, Achim Krämer und Kemal Dinç

15.11.21 (dpa) -
Köln - Die Jazzmusiker Theresia Philipp, Achim Krämer und Kemal Dinç werden mit dem WDR Jazzpreis 2022 ausgezeichnet. Das teilte der Westdeutsche Rundfunk am Sonntag mit. Die Saxofonistin Philipp erhält demnach den Preis in der Kategorie Komposition, Schlagzeuger Krämer wird für seine Improvisationen ausgezeichnet.

Wagners «Ring» zurück in Berlin - Ovationen in Deutscher Oper

15.11.21 (dpa) -
Berlin - Mit dem Abschluss der ersten zyklischen Aufführung aller vier Opern hat Berlin eine neue Inszenierung von Richard Wagners «Ring des Nibelungen». Fast vier Jahrzehnte nach der legendären Version des damaligen Intendanten Götz Friedrich (1930-2000) hat der norwegische Opernregisseur Stefan Herheim mit Generalmusikdirektor Sir Donald Runnicles das mit insgesamt rund 16 Stunden Spielzeit aufwendigste Werk des Musiktheaters an der Deutschen Oper realisiert.

«Blondinen bevorzugt»: Erstes Musical seit Corona-Beginn in Neustrelitz gefeiert

15.11.21 (dpa) -
Neustrelitz (dpa/mv) - Das Theater in Neustrelitz (Mecklenburgische Seenplatte) hat erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie wieder ein Musical auf die Bühne gebracht - und ist mit Erfolg gestartet. Die Premiere des Stücks «Blondinen bevorzugt» («Gentlemen Prefer Blondes») von Jule Styne ist vom Publikum am Sonntagabend mit langem Applaus bedacht worden.

«Viel mehr erlebt als ich schreiben kann» - Wolf Biermann wird 85 [update,18.11.]

15.11.21 (dpa, Gerd Roth) -
Berlin/Hamburg - Es gibt einige Menschen, die haben das unterschiedliche Leben in Ost und West kennengelernt. Aber kaum jemand hat über Anspruch und Realitäten, Widersprüche und Widerstände in den beiden deutschen Staaten DDR und BRD so viel geschrieben und gesungen wie Wolf Biermann. Songs wie «Ermutigung» mit dem kämpferischen Einstieg «Du, lass dich nicht verhärten / In dieser harten Zeit» oder «Warte nicht auf bessre Zeiten» sind Klassiker des Aufbegehrens gegen Obrigkeiten. Heute wird der deutsch-deutsche Liedermacher 85 Jahre alt.

Komponist Arvo Pärt mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

13.11.21 (dpa) -
Laulasmaa - Der estnische Komponist Arvo Pärt ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Der 86-Jährige wurde am Freitag im Arvo-Pärt-Zentrum in Laulasmaa von der deutschen Botschafterin in Estland, Christiane Hohmann, mit dem Orden geehrt. Die Auszeichnung sei eine Anerkennung und Dank an Arvo Pärt für seinen Beitrag zur klassischen Musik und die Verwendung deutscher Texte in vielen seiner Werke, hieß in der Mitteilung des Arvo-Pärt-Zentrums.

Großes Dresdner Adventskonzert im Stadion abgesagt

12.11.21 (dpa) -
Dresden - Das Open-Air-Adventskonzert im Dresdner Stadion ist erneut abgesagt worden. Grund hierfür sind die steigenden Corona-Infektionszahlen, wie das Organisationsteam des Konzerts am Freitag mitteilte. Der Ticketpreis wird vollständig zurückerstattet.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: