Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »dpa«

13.6.2022: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

13.06.22 (dpa) -
Musik und Licht bei der 76. Greifswalder Bachwoche +++ Musikfestival «Kissinger Sommer» mit Rattle und Nagano +++ Buh-Rufe als Gütezeichen: «Meistersinger»-Premiere in Berlin +++ Dresdner Musikfestspiele beendet - Erstmals Herbst-Nachspiel +++ 100. Händel-Festspiele Halle mit Zehntausenden Besuchern +++ Chanson-Festival feiert in Wandlitz Brassens - erstmals mit Konzert in Polen

Bühnenverein: Theater in Krisenzeiten wichtig

13.06.22 (dpa) -
Oldenburg - Der Deutsche Bühnenverein hat die Bedeutung von Theater und Orchester gerade in Krisenzeiten betont. «Unsere Gesellschaft befindet sich im Ausnahmezustand. Zunächst die Auswirkungen der Pandemie, nun der brutale Krieg Russlands gegen die Ukraine.

Grünes Campen und Zuganreise: Hurricane Festival nach Corona-Pause

11.06.22 (dpa, Melissa Erichsen) -
Scheeßel - In der Pandemie musste es zwei Mal ausfallen. Am kommenden Wochenende startet das Hurricane Festival nun wieder in Scheeßel. Neben dem Musikerlebnis spielt auch das Umweltbewusstsein zunehmend eine Rolle.

Barrie Kosky mit jüdischer Revue in Berlin gefeiert

11.06.22 (dpa) -
Berlin - Mit einer funkelnden jüdischen Revue hat der Intendant der Komischen Oper in Berlin, Barrie Kosky, nach zehn turbulenten Jahren seine Amtszeit an der Spitze des Hauses beendet. Die auf Jiddisch präsentierte «Barrie Kosky's All-Singing, All-Dancing Yiddish Revue» wurde am Freitagabend in Berlin gefeiert, Kosky, Solisten, Ensemble und Orchester erhielten frenetischen Applaus.

Stradivari-Violine für rund 15 Millionen Dollar versteigert

11.06.22 (dpa) -
New York - Eine Stradivari-Violine, die unter anderem zum Einspielen der Soundtracks mehrerer Hollywood-Filme benutzt wurde, ist in New York für rund 15 Millionen Dollar (etwa 14,3 Millionen Euro) versteigert worden.

Finne Klaus Mäkelä wird neuer Chefdirigent des Concertgebouw-Orchesters

10.06.22 (dpa) -
Amsterdam - Der Finne Klaus Mäkelä wird der neue Chefdirigent des Amsterdamer Concertgebouw-Orchesters. Das teilte das Orchester am Freitag mit. Der 26 Jahre alte Mäkelä wird der achte Chef des berühmten Orchesters. Er folgt Daniele Gatti, der 2018 nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung von Musikerinnen entlassen worden war.

10.6.2022: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

10.06.22 (dpa) -
Bayreuther Festspiele: Lundgren sagt Wotan-Partie im neuen «Ring» ab +++ Händel-Festspiele Halle stehen vor dem großen Abschluss +++ Musikfestspiele Sanssouci mit Fahrrad- und Paddelkonzert +++ Jazz, Klassik, Chöre: Stars treten beim Lausitz Festival auf +++ Bühnen Halle planen 30 Premieren in neuer Spielzeit 2022/2023 +++ Theater Chemnitz holt Premieren nach - Blick ins Programm 2022/23

Münchner Konzerthaus-Stiftung: Geplanter Musiksaal kostet schon jetzt Millionen

10.06.22 (dpa) -
München - Selbst wenn der neue Musiksaal in München nicht gebaut wird, kostet er den Steuerzahler nach Angaben der Stiftung Neues Konzerthaus München trotzdem viele Millionen Euro. «Die Planung befindet sich bereits in der Feinjustierung und hat bis jetzt etwa 27 Millionen Euro Kosten verursacht», heißt es in einem Brief des Vorstands an das Stiftungskuratorium vom Freitag.

Musik aus dem Tabakquartier - Bremer Philharmoniker im Aufbruch

10.06.22 (dpa, Helmut Reuter) -
Bremen - Wo einst Lkws Tabak an die Rampe lieferten, werden schon bald Konzertbesucher in einer hellen Lounge mit einem Glas Weißwein in der Hand stehen. Die Bremer Philharmoniker haben eine neue Heimat und ein vielsprechendes Saisonprogramm 2022/23.

Neues Kulturportal der ARD startet im Oktober

09.06.22 (dpa) -
Weimar - Das neue Kultur-Internetportal der ARD startet im Herbst. Ende Oktober sei der Launch des Portals ARD Kultur, sagte Kristian Costa-Zahn als Head of Content der ARD-Gemeinschaftseinrichtung mit Sitz im thüringischen Weimar. Ziel ist es, öffentlich-rechtliche Kulturangebote im Netz sichtbarer zu machen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: