Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Chormusik«

Engagierten Musikjournalismus fördern

30.09.21 (Ulrich Wüster) -
Mit dem Kooperationsprojekt nmz-Akademie schauen die Jeunesses Musicales Deutschland (JMD) und die „neue musikzeitung“ zu ihrem gemeinsamen 70-jährigen Jubiläum nicht zurück, sondern – wie immer – auf die junge Generation. Die nmz wurde als Mitgliederzeitung der „Musikalischen Jugend Deutschland“ 1951 gegründet und erschien auch bis 1969 unter dem Titel „Musikalische Jugend – jeunesses musicales“. Mit der nun gegründeten nmz-Akademie möchte man die gemeinsam gepflegten Werte zeitgerecht fruchtbar werden lassen für junge journalis­tisch tätige Menschen, die in jedweder Weise über Musik „engagiert, authentisch, streitbar“ sprechen wollen.

«Deutschland singt» wieder am 3. Oktober

23.09.21 (dpa) -
Berlin - Zum Tag der Deutschen Einheit ist am 3. Oktober erneut eine große bundesweite Gesangsaktion geplant. Mehr als 230 Chöre haben sich für «Deutschland singt» angemeldet, wie der Veranstalter mitteilte. Die Tendenz sei steigend.

Singen für die Seele: Chöre hoffen auf einen Neustart

23.09.21 (dpa) -
Hannover - In Hannover trifft sich die Chor-Szene zu einem Branchentreffen. Von der Zusammenkunft soll ein Aufbruchssignal ausgehen, denn in der Pandemie haben viele Sängerinnen und Sänger das gemeinsame Proben schmerzlich vermisst.

Lockerungen für Proben von Laien-Chören und Theatergruppen

14.09.21 (dpa) -
München - Das gemeinsame Musizieren und Theaterspielen soll in Bayern wieder mit weniger Einschränkungen möglich sein. Dank der 3G-Regel gibt es Lockerungen bei den Mindestabständen und dem Tragen von Gesichtsmasken, wie Kunstminister Bernd Sibler (CSU) am Dienstag in München mitteilte. Grundsätzlich alle, die geimpft, genesen oder getestet seien, könnten nun an Proben teilnehmen - auch in geschlossenen Räumen.

Antrittskonzert: Andreas Reizes Amtszeit als Thomaskantors beginnt

11.09.21 (dpa) -
Leipzig - Der Schweizer Andreas Reize wird am Samstag in das Amt des Leipziger Thomaskantors eingeführt. Dafür gibt es zunächst einen Festakt im Neuen Rathaus, später steht dann die traditionelle Antrittsmotette des Thomanerchors in der Thomaskirche an.

Robert Göstl übernimmt die Leitung des Rundfunk-Jugendchores Wernigerode

Robert Göstl übernimmt zum Schuljahresbeginn das Amt des Koordinators für den musikalischen Schwerpunkt am Landesgymnasium Wernigerode und die künstlerische Leitung des Rundfunk-Jugendchores. Konzerte, die von Göstl und seinem Vorgänger Peter Habermann gemeinsam dirigiert werden, sind für September auf der chor.com in Hannover geplant.

Bundesjugendchor des Deutschen Musikrates gibt sein Gründungskonzert

20.08.21 (PM-DMR) -
Am 28. August feiert das dritte und jüngste Ensemble in der Trägerschaft des Deutschen Musikrates seinen Einstand: Der Bundesjugendchor gibt unter seiner künstlerischen Leiterin Anne Kohler sein Gründungskonzert in der Philharmonie Berlin.

Bleibende Zeichen hinterlassen: die dritten Singer Pur Tage mit Josquin, de Monte und Lee

19.08.21 (Juan Martin Koch) -
Zum dritten Mal fanden auf dem Adlersberg bei Regensburg die Singer Pur Tage statt. Das Vokalensemble präsentierte Renaissancemusik von Josquin des Prez und Philippe de Monte sowie Zeitgenössisches der koreanischen Komponistin Junghae Lee. Juan Martin Koch berichtet:

Chorgesang der Bayreuther Festspiele kommt von Corona-Ausweichort

12.08.21 (dpa) -
Bayreuth (dpa) - Auch für den Chor der Bayreuther Festspiele ist bei Aufführungen unter Corona-Bedingungen vieles anders: Der Gesang wird aus dem rund 300 Meter entfernten Chorsaal ins Festspielhaus übertragen. Es sei eine Menge an technischem und logistischem Aufwand nötig, um das Ganze zum Funktionieren zu bringen, erzählte Chordirektor Eberhard Friedrich dem «Nordbayerischen Kurier».

Michael Hofstetter neuer künstlerischer Leiter des Tölzer Knabenchors

01.07.21 (dpa) -
Bad Tölz/München (dpa) - Der weltweit geschätzte Tölzer Knabenchor bekommt einen neuen künstlerischen Leiter: Prof. Michael Hofstetter wird fortan für das Profil des vor 65 Jahren gegründeten Ensembles verantwortlich sein. Seine vorrangige Aufgabe sei es, «das unfassbar wertvolle, ganz besondere Erbe» zu erhalten, sagte Hofstetter der Deutschen Presse-Agentur in München.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: