Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Deutsche Grammophon«

Link-Tipps 2019/09

11.09.19 (Martin Hufner) -
Die Moden im Netz wandeln sich stetig. Vorgestern waren Blogs das große Ding, dann kam Snapchat, es wird getwittert was das Zeug hält. Manches bleibt – zum Beispiel Blogs, manches kommt – zum Beispiel Podcasts.

Stargeigerin Anne-Sophie Mutter spielt große Filmmusik

27.08.19 (dpa, Georg Etscheit) -
München/Salzburg - Die Geigerin Anne-Sophie Mutter hat keine Berührungsängste. Sie beschäftigt sich seit langer Zeit intensiv mit zeitgenössischer Musik, tritt in angesagten Berliner Szeneclubs auf und scheut auch Crossover nicht, also die Grenzüberschreitung von der Klassik hin zur Unterhaltungsmusik. In ihrer neuen CD «Across the Stars», herausgebracht vom Label Deutsche Grammophon, wagt sie sich an Filmmusik.

«Bach 333» - Neue Gesamtausgabe des großen Barockkomponisten

18.09.18 (dpa) -
Berlin - 333 Jahre nach der Geburt von Johann Sebastian Bach erscheint das Gesamtwerk des großen deutschen Komponisten in einer umfassenden Neuausgabe. Auf 222 CDs sind Aufführungen von mehr als 750 namhaften Interpreten und Ensembles versammelt, jede erhaltene Note von Bach sei zu hören, teilten die Plattenfirmen Deutsche Grammophon und Decca am Dienstag mit.

Deutsche Grammophon und IDAGIO beginnen Partnerschaft

30.01.18 (PM - IDAGIO) -
Die Deutsche Grammophon, das älteste Klassiklabel der Welt, und IDAGIO, ein führender und in mehr als 70 Ländern verfügbarer Streaming-Service für klassische Musik, haben heute die Vereinbarung einer umfangreichen Partnerschaft bekanntgegeben.

ECM Records beginnt mit Musikstreaming

17.11.17 (mh) -
Einige haben es in den letzten Tagen schon bemerkt. Der Musikkatalog von ECM tauchte fallweise bei einigen Streamingdiensten auf. Nun ist es offiziell: "Das Label ECM Records gab heute bekannt, dass es seine Zusammenarbeit mit dem langjährigen Vertriebspartner Universal Music Group (UMG), Weltmarktführer im musikbasierten Unterhaltungsgeschäft, ausbaut, um den gesamten ECM-Katalog ab Freitag, dem 17. November 2017, auf allen relevanten Streaming-Plattformen hörbar zu machen."

Amazon Music startet den Deutsche Grammophon Radiosender in Kooperation mit dem weltweit renommiertesten Klassik-Label

24.08.17 (PM - Universal) -
Amazon Music startet in Zusammenarbeit mit dem weltweit renommiertesten Label für klassische Musik den Streaming-Radiosender Deutsche Grammophon. Ein großes Spektrum handverlesener Aufnahmen der besten klassischen Werke von der Renaissance bis zur Jetztzeit und Neo-Klassik erwartet den Hörer bei Amazon Music Unlimited, dem vollumfänglichen Streaming Service von Amazon.

Daniel Hope widmet Yehudi Menuhin Album zum 100. Geburtstag

03.02.16 (dpa) -
Berlin - Der Jahrhundertgeiger Yehudi Menuhin (1916-1999) war sein langjähriger Förderer und Mentor: Jetzt widmet der britische Starviolinist Daniel Hope seinem «musikalischen Großvater» zum 100. Geburtstag eine Erinnerungs-CD. «Ich wollte ein sehr persönliches Album für ihn machen», sagte der 42-jährige Neu-Berliner in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur

Chor der Sixtinischen Kapelle erstmals auf CD

29.09.15 (dpa) -
Rom - Wer schon einmal die Sixtinische Kapelle im Vatikan besichtigt hat, hat vor allem die atemberaubenden Fresken Michelangelos in Erinnerung. Nun gibt es aus dem 1483 geweihten heiligen Saal auch etwas fürs Ohr. Unter dem Titel «Cantate Domino» hat die Deutsche Grammophon die erste CD mit Aufnahmen des Chors der Sixtinischen Kapelle veröffentlicht, die am Dienstag in Rom vorgestellt wurde.

Jubel und Enttäuschung bei deutschen Grammy-Nominierten

09.02.15 (dpa) -
Los Angeles - Grammy-Jubel auch in Deutschland: Einige der begehrtesten Musikpreise der Welt gingen auch an deutsche Nominierte. So gewann das Klassiklabel CPO aus dem niedersächsischen Georgsmarienhütte den Preis für die beste Opernaufnahme («La descente d'Orphée aux enfers»). Das Label Deutsche Grammophon wurde am Sonntagabend (Ortszeit) für ein Album der US-Violinistin Hilary Hahn für die beste Kammermusikaufführung ausgezeichnet.

Auf singulärem Niveau: Ferenc Fricsays sämtliche Orchesteraufnahmen für die Deutsche Grammophon

03.11.14 (Christoph Schlüren) -
Ferenc Fricsay, geboren 1914 in Budapest, war wie in der Generation vor ihm George Szell oder Fritz Reiner einer jener legendären ungarischen Kapellmeister, die aus der musikantischen Tradition der österreichisch-ungarischen Kultur gewachsen mit vollendetem Handwerk die Orchesterliteratur von der Wiener Klassik bis zur klassischen Moderne beispielgebend beherrschten.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: