Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Hochschule für Musik und Theater Rostock«

100 000 Euro von Ospa-Stiftung für junge Musiker in Rostock

09.03.20 (dpa) -
Rostock - Das Rostocker Zentrum für musikalische Frühförderung (Yaro) an der Hochschule für Musik und Theater (HMT) kann seinen Schülern und Studenten künftig weitere hochwertige Streichinstrumente zur Verfügung stellen. Wie die HMT berichtete, stellt die Ospa-Stiftung 100 000 Euro für den Kauf von zwei Violinen, einer Viola und eines Violoncellos bereit.

YARO - Die Young Academy Rostock 2019

Die Young Academy Rostock – kurz YARO – ist das Frühförder-Programm der Musikhochschule Rostock. Jedes Jahr im Sommer veranstaltet diese die YARO Summer School, zu der für mehrere Tage ausgewählte Instrumente intensiv unterrichtet werden. Gleichzeitig war 2019 an der Hochschule auch noch das Young Orchestra Riga-Rostock zu Gast – ein Projektorchester, bei dem auch die Schüler und Schülerinnen der Summer School erste Erfahrungen im Orchesterspiel sammeln konnten.

Neuer Rektor der Hochschule für Musik und Theater Rostock

28.01.20 (dpa) -
Rostock - Reinhard Schäfertöns, Professor an der Universität der Künste Berlin, wird neuer Rektor der Hochschule für Musik und Theater (HMT) Rostock. Das Konzil der HMT wählte ihn in seiner Sitzung am Montag, wie die Hochschule berichtete. Schäfertöns werde sein Amt zum für ihn nächstmöglichen Zeitpunkt antreten, dies wird voraussichtlich im September sein.

Leiden und Ende eines Totalverweigerers

30.11.19 (Ekkehard Ochs) -
Vor fünf Jahren gab es die ersten Überlegungen, und nun war das Ergebnis zu hören und zu besichtigen: eine Oper – samt Diskussionsstoff! Vorweg die Feststellung, dass sowohl die am 2. November im Katharinensaal der Hochschule für Musik und Theater Rostock (HMT) erfolgte Uraufführung als auch alle sechs weiteren Vorstellungen starken bis enthusiastischen Widerhall fanden.

Internationaler Kontrabass-Wettbewerb von Ludwigslust nach Rostock

14.11.19 (dpa) -
Ludwigslust/Rostock - Der 11. Internationale Johann-Matthias-Sperger-Wettbewerb für Kontrabass wird 2020 in Rostock ausgetragen und nicht wie bisher in Ludwigslust. Das sagte die Vizepräsidentin der Internationalen Johann-Matthias-Sperger Gesellschaft, Michaela Kober, am Donnerstag.

Erfolgreiche Uraufführung einer zeitgenössischen Oper in Rostock

04.11.19 (dpa) -
Rostock - Der 600. Geburtstag der Universität Rostock und der 25. der Hochschule für Musik und Theater Rostock waren der Anlass, eine zeitgenössische Oper in Auftrag zu geben. Ein gelungenes Experiment, befand das Premierenpublikum.

Leitungswechsel an der Hochschule für Musik und Theater Rostock

28.10.19 (PM - hmt Rostock) -
An der Hochschule für Musik und Theater Rostock wechselt zum 1. November 2019 die Leitung. Die Rektorin Frau Professor Dr. Susanne Winnacker verlässt die Hochschule zum Monatsende Oktober. Sie tritt am Schauspielhaus Bochum die Position der Vize-Intendantin an. Damit beendet sie gegen Ende ihrer zweiten Amtszeit nach sieben Jahren ihre Tätigkeit für die Hochschule.

Zum 600. Uni-Geburtstag: Uraufführung einer Oper in Rostock

25.10.19 (dpa) -
Es kommt nicht mehr oft vor, dass Opern uraufgeführt werden. Der 600. Geburtstag der Universität Rostock ist ein solcher Anlass. In „Dead End for Cornelius R.“ geht es um die Konfusion eines jungen Bauingenieur-Studenten.

Leuchttürme musikalischer Frühförderung

18.09.19 (Ekkehard Ochs) -
Nein, ruhig geworden war es an Rostocks Hochschule für Musik und Theater (HMT) auch nach Abschluss des Sommersemesters nicht. Im Gegenteil. Geradezu turbulente Zeiten brachen dort an, denn man hatte für die Zeit vom 22. bis 27. Juli sowohl zur Yaro Summer School sowie zeitgleich zum Projekt des Young Orchestra Riga-Rostock eingeladen.

Susanne Winnacker, Chefin der HMT Rostock, geht nach Bochum

11.07.19 (dpa) -
Rostock - Die Rektorin der Hochschule für Musik und Theater (HMT) Rostock, Susanne Winnacker, verlässt im Herbst die Hansestadt. Sie gehe nach Bochum, um dort Vize-Intendantin am Schauspielhaus zu werden, sagte Winnacker am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Nach sieben Jahren an der HMT sei das eine «wunderschöne neue Herausforderung».
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: