Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Verband Deutscher Schulmusiker«

Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert im Rahmen des Forums Musikalische Bildung [2007]

Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert hat im Rahmen des Forums Musikalische Bildung, das vom Deutschen Musikrat in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Schulmusiker veranstaltet wurde, den Zustand der kulturellen Bildung beklagt. Er appellierte eindringlich an die Eltern, die Ausbildungseinrichtungen und die Kommunen und Länder, musikalische Bildung als Gemeinschaftsaufgabe anzunehmen und sich für die Verbesserung der Rahmenbedingungen einzusetzen.

Musikesse 2013. Das klingende Klassenzimmer: Bundesbegegnung Schulen musizieren

Georg Kindt, der Projektleiter der 17. Bundesbegegnung, und Julia Wolf, die VDS-Bundesbeauftragte Schulen musizieren, stellen im Gespräch mit Barbara Haack (nmz) ihre Veranstaltung vor, die kommenden Juni in Koblenz sattfinden wird. Dabei sprechen sie über ehrenamtliches Engagement und logistische Meisterleistungen, und über den Ansporn, diese Begegnung zwischen Kindern und Jugendlichen aus allen Bundesländern, verschiedenen Schulformen und in Ensembles von breitgefächerten musikalischen Stilrichtungen neben dem normalen Lehreralltag möglich zu machen.

Bundeskongress Musikunterricht: Zukunft gemeinsam gestalten

Bodypercussion und Lichtmalen, Preisverleihungen und Kulturpolitische Aktionen, Alte Musik, Flashmob, Improtheater, und, und, und… Das Programm beim ersten gemeinsamen Bundeskongress Musikunterricht des Verbands Deutscher Schulmusiker (VDS) und des Arbeitskreises für Schulmusik und allgemeine Musikpädagogik (AfS) war ebenso vielseitig wie die Kongressteilnehmer zahlreich.

Neuer Bundesvorstand des Verbands Deutscher Schulmusiker gewählt

23.11.12 (PM) -
In der turnusmäßigen Bundesversammlung der Ländervertreter, die vom 2.-3. November 2012 in Koblenz stattfand, haben die Delegierten des Verbandes Deutscher Schulmusiker e.V. einen neuen Bundesvorstand gewählt. Nach dem Tätigkeitsbericht des scheidenden Bundesvorsitzenden und Bundesvorstands erfolgte einstimmig die Entlastung des bisherigen Vorstands.

Neuer Bundesvorstand des Verbandes Deutscher Schulmusiker gewählt

05.11.12 (PM) -
In seiner turnusmäßigen Bundesversammlung, die vom 2.-3. November in Koblenz stattfand, haben die Ländervertreter des Verbandes Deutscher Schulmusiker einen neuen Bundesvorstand gewählt. Nach dem Tätigkeitsbericht des scheidenden Bundesvorsitzenden und Bundesvorstands erfolgte einstimmig die Entlastung des bisherigen Vorstands. In der unmittelbar anschließenden Wahl wurde ein neuer Bundesvorstand gewählt.

Einen festen Boden bereiten

31.10.12 (Julia Wolf) -
Auf Einladung des Verbandes Deutscher Schulmusiker (VDS) in Niedersachsen kamen am 10. Oktober Akteure aus Politik, Hochschule und Schulmusik zu einer Podiumsdiskussion über die Zukunft des Musikunterrichts an den niedersächsischen Schulen zusammen.

Bundeskongress Musikunterricht – der erste gemeinsame Kongress von VDS und AfS – Video 4

Der vierte Tag in Weimar: ein Flashmob auf dem Theaterplatz, ein Diskussions-Forum zum Thema Klassenmusizieren als Teil der Musiklehrer-Ausbildung, 1000 schlagwerkende Konzertbesucher im sogenannten Drumcircle und das Kinderchorprojekt "Grenzsänger" mit mehr als 100 Weimarer Schülern.

Bundeskongress Musikunterricht – der erste gemeinsame Kongress von VDS und AfS – Video 3

Eine äußerst unterhaltsame Präsentation des Bildungs- und Gehirnforschers Manfred Spitzer, der mit der Leo-Kestenberg-Medaille geehrt wird, eine kulturpolitische Aktion des "Jungen Forum Musikunterricht" am Goethe-Schiller-Denkmal und die Verleihung des VDS-Medienpreises 2012 - heute im Blogvideo des dritten Tages vom Bundeskongress Musikunterricht in Weimar. Mehr unter bundeskongress.nmz.de.

Was geschieht, wenn wir Musik hören, machen oder verstehen? Manfred Spitzer erhielt die Leo-Kestenberg-Medaille

21.09.12 (Andreas Kolb) -
Seit 1988 verleiht der Verband deutscher Schulmusiker (VDS) im zweijährigen Turnus die „Leo-Kestenberg-Medaille“ an Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens für besondere Verdienste um die Förderung der Musikerziehung. 2012 geht diese an den Neurologen Manfred Spitzer. Bei der Feierstunde am Donnerstagabend im Rahmen des Bundeskongresses Musikunterricht in Weimar beschäftigte sich Spitzer dann auch folgerichtig mit Fragen wie: Warum machen Menschen Musik? Wie wirkt Musik auf uns und warum wirkt sie so? Was geschieht, wenn wir Musik hören, machen oder verstehen?

Bundeskongress Musikunterricht – der erste gemeinsame Kongress von VDS und AfS – Video 1

Die große und unkonventionelle Eröffnung, die erste Abendveranstaltung mit Improtheater und BigBand und große Erwartungen seitens Veranstaltern und Teilnehmern – das sind unsere Eindrücke vom ersten gemeinsamen Bundeskongress Schulmusik in der Geschichte von VDS und AfS in Weimar. Mehr auf dem eigenen Blog unter bundeskongress.nmz.de

Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: