Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Weiterbildung«

Zehn Jahre berufsbegleitende Weiterbildung im VBSM

10.03.22 (VBSM) -
Corona zum Trotz – im Herbst und Winter 2021/22 vollzog sich im Fortbildungsreferat der „Generationenwechsel“ der großen siebenphasigen Zertifikationskurse, die der Verband seit nunmehr zehn Jahren anbietet. 2012 startete der erste Kurs Musikgeragogik in der Musikakademie Hammelburg – nichts ahnend, was die 6. Staffel Musikgeragogik und die 3. Staffel EMP fast zehn Jahre später würden erleiden müssen.

Kommunikation und Kegeln

08.02.21 (Julia Döbele) -
Was erst mal trocken und wenig freudvoll klang, entwickelte sich zu einem sehr positiven gemeinschaftlichen Wachstumserlebnis. Vom 27. bis 29. September 2019 fand eine Weiterbildung des DTKV im Kloster Banz, in Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) statt. Mit Spannung und Erwartung, nicht zuletzt die Kolleg/-innen aus den 16 Bundesländern wieder zu sehen, reiste ich an. Ich war glücklich und erstaunt gewesen, noch einen Platz ergattert zu haben, und dann noch erstaunter, zu sehen, dass es schlussend­lich noch freie Plätze gegeben hätte. Allein der Titel der Ausschreibung für das Seminar („Kommunikation“), hatte sofort meine Aufmerksamkeit erregt. Und das zu einem unschlagbaren Preis… die Schwäbin in mir…

Nachrichten

30.06.19 (nmz) -
Schlitz: 2. Hessischer BläserKlassen-Tag +++ Michaelstein: Geige im Fokus +++ Marktoberdorf: International Vocal Jazz Camp mit den New York Voices +++ Ottweiler: Rock On – Der Schulbandwettbewerb 2019 +++ Berlin: Berliner Orchestertreffen an der Landesmusikakademie ein großer Erfolg +++ Wolfenbüttel: UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt +++

Vielfältige Impulse für die Praxis

31.08.18 ((nmz-red)) -
Mit über 70 neu beginnenden Weiterbildungen setzt die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen auch 2019 vielfältige Impulse für die musikalische und musikpädagogische Praxis: Zahlreiche neu konzipierte beziehungsweise aktualisierte Formate widmen sich unterschiedlichsten Themen in den Arbeitsfeldern „Aktuelle fachübergreifende Aspekte“, „Instrumental“, „Vokal“, „Elementare Musikpraxis“, „Rock/Pop/Jazz“, „Management & Organisation“ sowie „Musik & Medien“.

Humorvoll und bildhaft vorgetragen

Der DTKV-Landesverband Saar bietet seinen Mitgliedern in regelmäßigen Abständen Weiterbildungskurse an, die manchmal auch Nichtmitgliedern offenstehen. Im Juni dieses Jahres konnte man an einem Wochenende in die Welt des Barocktanzes eintauchen.

Netzwerk Musik im Kita-Alltag NRW

31.10.17 (Vera Hotten) -
Musik in Kindertageseinrichtungen stärken und pädagogische Fachkräfte zum vielseitigen Musizieren mit Kindern ermutigen: das sind die Ziele des Netzwerks Musik im Kita-Alltag NRW seit Januar 2017. Dies geschieht durch Angebote zur Vernetzung, Fortbildung und Begleitung von Kita-Fachkräften und Kitas in ganz NRW.

Weiterbilden in historischem Ambiente

05.09.16 (N.N.) -
Auch 2017 bietet die Stiftung Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg in Lauchheim wieder ein umfangreiches Fortbildungsangebot an. Getreu dem Motto „Fit mit Musik“ liegt der Schwerpunkt dabei auf dem Thema Musikergesundheit, zwei Skriptorien, ein Mundharmonikakurs sowie eine Fortbildung für Führungskräfte runden das Programm ab.

Musik als wertvolle Basis an Schulen

01.03.16 (Joseph Wasswa) -
In Anbetracht unverändert hoher Flüchtlingszahlen, die sich spätestens seit Sommer 2015 auch in den Klassen bayerischer Grund- und Mittelschulen bemerkbar machen und sich auf die pädagogische Arbeit auswirken, bietet die Universität Regensburg, Lehrstuhl für Musikpädagogik und Musikdidaktik, in Kooperation mit der Bayerischen Musikakademie Alteglofsheim einen zertifizierten Musik-Nachqualifizierungslehrgang an, der besonders für Grundschullehrkräfte geeignet ist. Unter dem Titel SPRING (SPRache lernen durch sINGen, Bewegung und Tanz) werden vor allem Lehrkräfte, die an bayerischen Grundschulen unterrichten (auch fachfremd unterrichtende Kolleginnen und Kollegen), in einer Aufbauqualifizierung die Gelegenheit haben, Kenntnisse im Fach Musik zu erwerben sowie ihre vorhandenen Fähig- und Fertigkeiten zu erweitern.

Thüringer Landesmusikakademie bildet erstmals Leiter für Laienensembles aus

22.02.16 (dpa) -
Sondershausen - An der Landesmusikakademie Sondershausen startet am Freitag (26. Februar) erstmals ein Lehrgang für künftige Leiter von Laienensembles. Viele langjährige Leiter seien in die Jahre gekommen, es fehle an qualifizierten Nachfolgern, sagte der Akademiedirektor Eckart Lange.

Kompositionspädagogischer Impuls

02.06.15 (N.N.) -
Komponistinnen und Komponisten sowie Studierende der Fächer Komposition oder Musiktheorie haben ab Oktober 2015 die Möglichkeit, sich für das Berufsfeld Kompositionspädagogik weiterzubilden. Dabei können sie Fähigkeiten erlangen, die sie auf die kompositionspädagogische Arbeit in unterschiedlichen Situationen und für verschiedene Handlungsfelder vorbereitet. Mit KOMPÄD haben die Hochschule für Musik Saar und die Jeunesses Musicales Deutschland dafür ein Weiterbildungsprogramm entworfen, das – so die Veranstalter – langjährige Erfahrungen auf dem Gebiet der Kompositionspädagogik mit neusten Erkenntnissen im Weiterbildungsbereich verbindet. Zu Beginn und am Ende der Weiterbildung werden die Teilnehmenden in der Musikakademie Schloss Weikersheim in Präsenzseminaren die unterschiedlichen Felder kompositionspädagogischen Arbeitens kennenlernen und ihr kompositionsdidaktisches Wissen durch Anwendung vertiefen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: