Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Baden-Baden«

Osterfestspiele in Baden-Baden noch einmal mit Simon Rattle

22.01.18 (dpa) -
Baden-Baden - Sir Simon Rattle kommt noch einmal als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker zu den Osterfestspielen nach Baden-Baden. Vom 24. März bis zum 2. April stehen unter anderem Richard Wagners Oper «Parsifal» und zahlreiche Konzerte auf dem Programm des Festspielhauses.

Festspielhaus Baden-Baden will finanziell unabhängig bleiben

03.01.18 (dpa, Sönke Möhl) -
Baden-Baden - Steuergelder für Opern und Theater sind in Deutschland selbstverständlich. Das Festspielhaus in Baden-Baden will eine Ausnahme bleiben und zumindest seinen Spielbetrieb alleine stemmen. Entscheidend ist privates Engagement.

SWR NEWJazz Meeting zum 50. Mal in Baden-Baden

20.11.17 (dpa) -
Baden-Baden - Das traditionsreiche SWR NEWJazz Meeting feiert in diesem Jahr seine 50. Auflage. Seit dem Wochenende laufen die Vorbereitungen unter Leitung des jungen brasilianischen Kurators Pedro Martins in den SWR-Studios in Baden-Baden.

Nicht ganz von dieser Welt – Teodor Currentzis mit „La Bohème“ im Festspielhaus Baden-Baden

12.11.17 (Georg Rudiger) -
Mimì liegt sterbend im Schnee. Ihr geliebter Rodolfo kniet daneben und schaut teilnahmslos auf den Boden. Die Künstlermansarde, die Ausgangspunkt und Ende von Puccinis „La Bohème“ bildet, ist hochgezogen und hängt an der Bühnendecke des Festspielhauses. Keinen Schutz gibt es mehr in dieser Eisfläche und keine Wärme. Nur die Streicher spenden ein wenig Trost. Dann setzt das Blech ein mit den scharf angesetzten, wiederholten Schicksalsakkorden. Die Freunde stehen vereinzelt auf der Eisfläche und wenden sich als Silhouetten von der gerade Verstorbenen ab. Das Schlussbild dieser musikalisch und szenisch großartigen Produktion des Festspielhauses Baden-Baden und Opern-und Ballett-Theaters Perm erschüttert. Kein gefühliger Tod, keine falsche Träne, sondern Einsamkeit, Schmerz und Gleichgültigkeit. Regisseur Philipp Himmelmann gelingt hier gemeinsam mit der Musik eine emotionale Verdichtung seiner klugen Inszenierung, die niemanden kalt lässt.

Villa des Komponisten Pierre Boulez weiter auf dem Markt

17.05.17 (dpa) -
Baden-Baden - Die Baden-Badener Villa des gestorbenen Komponisten Pierre Boulez ist weiterhin auf dem Markt. Ein Käufer für das Objekt, in dem Boulez jahrzehntelang bis zu seinem Tod Anfang vergangenen Jahres lebte und arbeitete, sei bislang nicht gefunden worden, berichtete die Stadt Baden-Baden am Dienstag auf Anfrage.

Pfingstfestspiele in Baden-Baden mit Wagners «Rheingold»

15.05.17 (dpa) -
Baden-Baden - Zur 20. Auflage der Pfingstfestspiele (1. bis 5. Juni) erinnert das Festspielhaus Baden-Baden mit der Aufführung der Oper «Das Rheingold» an die Beziehung Richard Wagners zur Kur- und Bäderstadt. Die konzertante Aufführung mit dem NDR Elbphilharmonie-Orchester steht nach Angaben der Veranstalter am 3. Juni auf dem Programm.

Konkurrenzis belebt

13.05.17 (Martin Hufner) -
Wir erinnern uns an einen offenen Brief von 160 Dirigentinnen und Dirigenten wegen der Zwangsfusionierung der SWR-Orchester: „Kein Dirigent – und damit ausdrücklich auch keiner der Unterzeichnenden – wird in der Lage sein, auf absehbare Zeit aus den zwangsfusionierten Musikern einen Klangkörper zu formen, dessen Rang mit dem der beiden mutwillig zerstörten, traditionsreichen Sinfonieorchester auch nur im Entferntesten konkurrieren könnte.“ Keiner, außer vielleicht einer: Teodor Currentzis nämlich.

Osterfestspiele 2018: „Tosca“ in Salzburg, „Parsifal“ in Baden-Baden

18.04.17 (dpa) -
Die Osterfestspiele Salzburg werden im nächsten Jahr (24.3.) mit Giacomo Puccinis Oper «Tosca» in einer Inszenierung von Philipp Stölzl eröffnet. Anja Harteros werde die Titelrolle übernehmen, teilte das Festival am Montag mit. Aleksandrs Antonenko soll den Cavaradossi singen und Ludovic Tézier den Scarpia.

Festspielhaus Baden-Baden lädt Stars zum Jubiläum ein

16.03.17 (dpa) -
Baden-Baden - Das Festspielhaus Baden-Baden geht in seine 20. Spielzeit und lädt dazu eine ganze Reihe Weltstars ein. «Ich freue mich, dass die Besten unserer Tage dem Ruf nach Baden-Baden folgen werden und uns eine solche Jubiläums-Spielzeit bereiten möchten», teilte der künstlerische Leiter Andreas Mölich-Zebhauser zur Vorstellung des Programms der Spielzeit 2017/18 am Mittwoch mit.

ARTE mobbt Rihm

03.02.17 (Martin Hufner) -
Die Elbphilharmonie [kurz: 11i] in der Alsterstadt Hamburg ist eröffnet. Großes Hafenkonzert, alles live auf NDR und im Internet via YouTube zu verfolgen. Die Fachleute twitterten sich die Freude zu. Ein Gegenentwurf zur Inauguration des US-amerikanischen Präsidenten anderthalb Wochen später. Selbst Zweifler aus der Ferne waren angetan. Vom Programm des Abends galt das Gleiche. Bunt, typische NDR-Dramaturgie: etwas in Häppchen serviert, davon ein Stückchen, hiervon ein bisschen was. Das Viertel Werk. Aber Schwamm drüber – es flogen Funken durch die Netze. Schön.
Inhalt abgleichen