Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Ernst von Siemens Musikstiftung«

Ernst von Siemens Musikstiftung unterstützt Sachsens Musikstudenten

19.01.21 (dpa) -
Die Ernst von Siemens Musikstiftung unterstützt sächsische Musikstudenten auch in der zweiten Welle der Corona- Pandemie.

Erneut 2 Mio. Euro für Studierenden-Nothilfe der Ernst von Siemens Musikstiftung

Zum Jahresende reagiert die Ernst von Siemens Musikstiftung nochmals mit einer zusätzlichen Förderung für Studierende in Höhe von zwei Millionen Euro auf die Corona-Pandemie und die dadurch entstandene prekäre Situation für viele MusikstudentInnen. Die Stiftung schüttet 2020 den Rekordbetrag von insgesamt 7,6 Millionen Euro aus.

Siemens Musikstiftung - Auch Studierende der HfMDK Frankfurt am Main werden unterstützt

28.07.20 (PM) -
Frankfurt am Main - Die Ernst von Siemens Musikstiftung spendet der HfMDK Frankfurt am Main 40.900 Euro für in Not geratene Musikstudierende. Damit erhöht sich die Gesamtsumme des HfMDK Corona Hilfsfonds bis heute auf rund 135.500 Euro, mit der die HfMDK ihre Studierenden unterstützen kann.

Zuwendung von 56.800 Euro für Musikhochschule Leipzig

15.07.20 (PM) -
München / Leipzig - Die Ernst von Siemens Musikstiftung hat der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig 56.800 € zukommen lassen. Das Geld ist für Musikstudierende bestimmt, die durch die Corona-Pandemie in Not geraten sind.

Überwältigende Unterstützung in Zeiten der Corona-Pandemie für Studierende der Hochschule für Musik und Theater München

05.07.20 (PM - HMTM) -
Nothilfefonds der HMTM wirbt über 145.000 Euro ein | Engagement der Gesellschaft der Freunde, vieler Einzelspender*innen und zahlreicher Lehrenden | Weitere Unterstützung durch Ernst von Siemens Musikstiftung

Ernst von Siemens Musikstiftung schüttet 2020 zusätzliche Fördermittel aus

Die Ernst von Siemens Musikstiftung reagiert auf die Corona-Pandemie und die dadurch entstandene prekäre Situation für viele Musiker, Ensembles, Institutionen aber auch Studierende, mit der zusätzlichen Ausschüttung von 2,4 Millionen Euro an Fördergeldern. Dies hat der Stiftungsrat am 11. Mai 2020 beschlossen.

Hochdotierte Nachwuchspreise an junge Komponisten

19.02.20 (dpa) -
München - Drei junge Komponisten aus Berlin, Frankreich und Italien erhalten in diesem Jahr Förderpreise der Ernst von Siemens Musikstiftung. Die Auszeichnung sei mit jeweils 35 000 Euro dotiert, teilten die Preisstifter am Dienstag in München mit. Es handelt sich um die Musiker Catherine Lamb aus Berlin, Samir Amarouch aus Paris und Francesca Verunelli aus Italien.

Ernst von Siemens Musikpreis an Tabea Zimmermann

23.01.20 (PM – EvSM) -
Der internationale Ernst von Siemens Musikpreis geht 2020 an die deutsche Musikerin Tabea Zimmermann. Die Auszeichnung für ein Leben im Dienste der Musik ist mit 250.000 Euro dotiert. Die Preisverleihung findet am 11. Mai 2020 im Münchner Prinzregententheater statt. Die Laudatio wird Norbert Lammert, ehemaliger Präsident des Deutschen Bundestages, halten. Insgesamt vergibt die Ernst von Siemens Musikstiftung über 3,6 Millionen Euro an Preis- und Fördergeldern.

Ernst von Siemens Musikstiftung ruft 2020 Ensemble-Förderpreis ins Leben

09.01.20 (PM - EvS) -
Mit dem neuen Ensemble-Förderpreis will die Ernst von Siemens Musikstiftung junge Ensembles möglichst individuell und nachhaltig in ihrer künstlerischen und strukturellen Weiterentwicklung unterstützen. Dafür vergibt die Stiftung ab 2020 jährlich zusätzlich 150.000 €. Zwei Ensembles erhalten je bis zu 75.000 €.

Björn Gottstein wird 2022 Sekretär des Kuratoriums der Ernst von Siemens Musikstiftung

03.12.19 (PM) -
Die Ernst von Siemens Musikstiftung freut sich bekannt geben zu dürfen, dass Björn Gottstein zum 1. Januar 2022 Sekretär des Kuratoriums wird. Der Leiter der Donaueschinger Musiktage tritt die Nachfolge von Michael Roßnagl an, der die Geschicke der Stiftung seit 1995 lenkt und deren Ausrichtung maßgeblich geprägt hat. Die Ernst von Siemens Musikstiftung beruft zum 1. Januar 2022 Björn Gottstein als Sekretär des Kuratoriums.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: