Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Festival«

Mit „Gespensterfiguren der Romantik“ – Karlsruhe mit neuem Festival für zeitgenössische Musik

„ZeitGenuss“, so heißt das neue Festival, durch das der zeitgenössischen Musik ein Ankerplatz im Karlsruher Konzertleben eingeräumt werden soll. Sieben Tage, 13 Konzerte, 19 Uraufführungen, unter anderem von Volker David Kirchner, Alwyn Tomas Westbrook und Marton Illés, zwei Wettbewerbe für die Komposition und Interpretation zeitgenössischer Musik.

Donaueschinger Musiktage 2013 - Videoblog: Sonntag

Am letzten Tag der Donaueschinger Musiktage 2013: Das große Abschlusskonzert u.a. mit Philippe Manourys "In situ" und Alberto Posadas "Kerguelen". Schüler des Leininger Gymnasiums Grünstadt präsentieren ihre gemeinsam mit der Komponistin Annesley Black entstande Performance "Flowers of Carnage". Der Widerstand gegen die Orchesterfusion der beiden großen SWR-Klangkörper verstummt nicht: Zahlreiche Besucher schließen sich der Demonstration zur Baarsporthalle an und bekunden ihren Protest.

Donaueschinger Musiktage 2013 - Videoblog: Freitag

Noch vor dem offiziellen Festivalstart probt das „Klangforum Wien” zwei Kompositionen für die beiden Ensemblekonzerte am Samstag und Sonntag: „Situations” für 23 Solisten von Georges Aperghis und „Speicher” für großes Ensemble von Enno Poppe. In beiden Werken spiegelt sich das in diesem Jahr zentrale Thema der musikalischen Großform wider, denn beide sind jeweils für sich konzertfüllend.

Donaueschinger Musiktage 2013 - Videoblog: Donnerstag

Die diesjährigen Donaueschinger Musiktage stellen die musikalische Großform ins Zentrum. Am Tag vor dem Festivalbeginn probt das SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg „Suave Mari Magno - Clinamen I-VI” für sechs Orchestergruppen von Walter Zimmermann und Bernhard Langs „Monadologie XIII” für zwei Orchester im Vierteltonabstand.

Brandenburgs größtes Jugendfestival zeigt Swing und Oper

21.06.13 (dpa) -
Eberswalde/Potsdam - Blaskapellen, Swing-Tänzer und Schauspieler: Beim «Sound City»-Festival in Eberswalde (Kreis Barnim) stehen an diesem Wochenende rund 2000 Kinder und Jugendliche aus Brandenburg auf der Bühne. Unter freiem Himmel zeigen sie beispielsweise «Swing in getanzten Bildern», wie Katja Bobsin vom Verband der Musik- und Kunstschulen sagte. Das Festival wird von diesen Schulen organisiert.

Festival in Augsburg erinnert an das Werk Mozarts

11.01.13 (Agentur - dapd) -
München/Augsburg - Mit 18 Veranstaltungen erinnert das Festival "Toujours Mozart" am letzten Januar-Wochenende in Augsburg an das Leben und das Werk von Wolfgang Amadeus Mozart. Rund 200 Künstler werden in der Geburtsstadt von Mozarts Vater Leopold erwartet, wie die Internationale Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation in München mitteilte.

Neue Musik oder Fußball?

03.12.12 (Hans Schmidt-Mannheim) -
Das Motto, welches die Veranstalter Helmut Bieler und Wolfram Graf dem Jubiläumsfestival vorangestellt hatten, lautete dieses Mal „Interpreten komponieren – Komponisten interpretieren“. Die Befürchtung, dass die gleichzeitig stattfindende Fußball-Europameisterschaft das Interesse an den fünf Veranstaltungen beeinträchtigen könnte, erwies sich als grundlos.

Am Anfang war ein kleines Festival …

02.12.12 ((nmz-red)) -
Eigentlich sollte es ein ganz kleines Festival werden, welches die Cellistin Felicitas Stephan und der Kontrabassist Uli Bär in den zwei Kirchen im kleinen Dorf Opherdicke veranstalten wollten.

Erweiterung des geistigen und musikalischen Horizonts

31.08.12 (Albrecht Dümling) -
Die Debatten über die Schuldenkrise in Griechenland und Spanien haben nagende Zweifel an Europa wachgerufen. Die europäischen Jugendorchester sind aber offenbar noch nicht von solchen Krisen oder von Zukunftsangst betroffen. Trotz der hohen Jugendarbeitslosigkeit auf der iberischen Halbinsel machte das Nationale Jugendorches­ter Spaniens beim diesjährigen Young Euro Classic Festival weiterhin eine gute Figur. Das Festival konnte die Zahl seiner Besucher insgesamt noch einmal steigern, obwohl sich innerhalb von zehn Jahren die Kartenpreise verdoppelten und der Umfang der Programmhefte schrumpfte.

Festival "Rossini in Wildbad" zeigt im Sommer drei Opern

29.02.12 (Agentur - dapd) -
Bad Wildbad - Drei Opern stehen auf dem Programm des diesjährigen Festivals "Rossini in Wildbad" vom 8. bis 22. Juli in Bad Wildbad im Schwarzwald. Mit "I briganti" von Saverio Mercadente wird eine Oper gezeigt, die seit über 150 Jahren nicht mehr aufgeführt wurde, wie die Veranstalter am Mittwoch mitteilten.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: