Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Fortbildung«

Spaß statt üben

09.05.22 (Oliver Fraenzke) -
Liebgewonnene Konventionen des Übens aufgeben, stattdessen Spaß haben mit dem Material und spiel- wie experimentierfreudig das Stück erkunden, es wie beiläufig aufnehmen. So lockte die Fortbildung „Üben im Flow“ des Violinisten und Psychologen Andreas Burzik, die der Tonkünstlerverband Bayern e.V. am 26. März 2022 im Münchner Rubinsteinsaal veranstaltete.

Nachrichten

08.04.22 () -

Der VBSM-Fortbildungstipps des Monats

04.03.22 (VBSM) -
Online geht ja viel – aber eben auch nicht alles. Für manche Fortbildungen ist die Präsenz unbedingte Voraussetzung.

Der VBSM-Fortbildungstipp des Monats

18.02.22 () -
Hier stellen wir Ihnen in jeder Ausgabe einen aktuellen Fortbildungstipp aus dem Fortbildungsprogramm des Verbandes Bayerischer Sing- und Musikschulen e. V. (VBSM) vor. Das VBSM-Fortbildungsprogramm wird jedes Jahr in Zusammenarbeit mit der AG Fortbildung erstellt und enthält eine bunte Mischung aus 38 Workshops und Seminaren zu verschiedenen Themengebieten sowie 18 Fach- und Aktionstagen der VBSM-Fachberater*innen. Neben den gewohnten Präsenzveranstaltungen sind in diesem Jahr auch 17 Online-Kurse geplant.

Der VBSM-Fortbildungstipp des Monats

02.12.21 (VBSM) -
Hier stellen wir Ihnen in jeder Ausgabe einen aktuellen Fortbildungstipp aus dem Fortbildungsprogramm des Verbandes Bayerischer Sing- und Musikschulen e. V. (VBSM) vor. Das VBSM-Fortbildungsprogramm wird jedes Jahr in Zusammenarbeit mit der AG Fortbildung erstellt und enthält eine bunte Mischung aus 38 Workshops und Seminaren zu verschiedenen Themengebieten sowie 16 Fach- und Aktionstagen der VBSM-Fachberater*innen. Neben den gewohnten Präsenzveranstaltungen sind in diesem Jahr auch 17 Online-Kurse geplant.

„Never disturb an orchestra!“

02.12.21 (Elisabeth Buchner) -
Der Ausspruch des kürzlich verstorbenen Dirigenten Bernard Haitink, den Ulrich Nicolai zitierte, schien an diesem Vormittag besonders wahr zu sein. Etwa 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Fortbildung der LAG Schulorchester waren glücklich, endlich wieder einmal als Orchester musizieren zu dürfen! Und dann gleich so wunderbare Stücke wie die „Air“ aus Edvard Griegs Suite „Aus Holbergs Zeit“ oder die „Boisterous Bourrée“, mit der Benjamin Brittens „Simple Symphony“ beginnt. Diese beiden Sätze waren zusammen mit dem Kopfsatz aus Johann Sebastian Bachs drittem Brandenburgischen Konzert das Pflichtprogramm für den vormittäglichen Teil dieser sehr gelungenen und überaus wohltuenden Veranstaltung im Freisinger Camerloher-Gymnasium.

Nachrichten: Musikbildungsstätten

01.12.21 (nmz-red) -
Berlin: Tag der Hammondorgel +++ Lauchheim: gesunde musikschule® – Weiterbildung beendet +++ Rendsburg: Fokus auf www.chorundstimme.de +++ Weikersheim: „zwei:takt“ gestartet +++ Wolfenbüttel: Neuer „MusikSalon“ +++ Remscheid: Internationales Bergisches Gitarrenfestival +++ Marktoberdorf: Kinderchorleitung - neuer Kurs startet +++ Sondershausen: Meisterkurs Violine

Zusätzliche Kreativität und Kompetenz

01.11.20 (Barbara Comes) -
Mit dem Schuljahr 2016/17 wurde im neuen Bildungsplan des Landes Baden-Württemberg das Unterrichtsfach Musik wieder zum Einzelfach mit 6 Kontingentstunden für Klasse 1-4 eingestuft. Dies machte es erforderlich, Lehrkräften, die im Fach Musik fachfremd unterrichten, ein Angebot zu unterbreiten, ihre Kompetenz im musikalischen Bereich zu erweitern, sie musikpädagogisch weiter zu bilden und ihnen Unterstützungsangebote für den täglichen Musikunterricht an die Hand zu geben.

Von Hundert auf Null an einem Tag

27.08.20 (nmz) -
19. März 2020: von Hundert auf Null an einem Tag. Auch an der Bundesakademie für Kulturelle Bildung in Wolfenbüttel wurden Kurse zunächst noch zaghaft, dann großzügiger verschoben oder gar ganz abgesagt und stattdessen Online-Formate entwickelt.

Fortbildung inspiriert!

26.08.20 (VBSM) -
Als Dachverband der mittlerweile 219 öffentlichen Sing- und Musikschulen, die mehr als 200.000 Schüler*innen aller Altersgruppen bayernweit mit und für Musik begeistern, ist es dem VBSM ein besonderes Anliegen, die Qualität der Ausbildung an den bayerischen Sing- und Musikschulen zu erhalten und stetig auszubauen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: