Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Klavier«

Klavierdiebe in Kompostieranlage

14.06.21 (dpa) -
Esslingen - Die Polizei hat eine Diebesbande auf frischer Tat ertappt, als sie gerade ein Klavier von einem Recyclinghof in Esslingen klauen wollte. Ein Bürger hatte die Beamten nach Angaben vom Sonntag alarmiert, weil mehrere Menschen in die dortige Kompostierungsanlage eingedrungen seien.

Die Kraft der Musik: Immer, Überall

04.05.21 (Martin Schwarzott) -
Der Pianist Markus Kreul hat sich an ein Projekt gewagt, für das sonst immer die Zeit fehlte: „Als der erste Lockdown verhängt wurde, war das auch für mich wie eine Vollbremsung“, sagt er in seinem Video-Podcast, den er im Rahmen der Initiative „Neustart Kultur“ des Deutschen Musikrats aufgenommen hat. „Plötzlich gab es viel Zeit nachzudenken, vor allem über Fragen wie ,Warum ist mir Musik so wichtig? Was bedeutet Musik in unserem Leben?“ In vier Folgen erläutert er seinen besonderen Bezug zur Musik, spricht über Komponisten, die ihm besonders viel bedeuten, spielt deren Werke – und geht der Frage nach, wie er es geschafft hat und schafft, sich in einem extrem schwierigen Markt zu behaupten.

Von Strauss bis Schwenk

02.03.21 (Denise Maurer) -
München. Es ist der 12.10.2020 und im Rubinstein-Saal in der Landsberger Straße brennen wieder die Lichter. Nichts Selbstverständliches in diesem Herbst. Pianist Henri Bonamy und Cellist Simon Schachtner machten ihr Konzert mit mitreißendem Elan und einer ungewöhnlichen Gegenüberstellung der Romantik und Moderne auch zu etwas Besonderem.

Buch-Tipps 2020/09

11.09.20 (Michael Wackerbauer) -
Das Universalinstrument. „Angewandtes Klavierspiel“ aus historischer und zeitgenössischer Perspektive, hrsg. v. Ph. Teriete/D. Remeš, Olms, Hildesheim u.a. 2020 +++ M. Libera/M. Mendyk/A. Mizielinska/D. Mizielinski: Wie das klingt!, Moritz Verlag, Frankfurt a. M. 2019 +++ Stefan Klöckner: Der Gregorianische Choral. Modell und Inspiration christlicher Musik, Katholisches Bibelwerk, Stuttgart 2020

Carl Bechstein Wettbewerb 2019

Bereits zum sechsten Mal fand der Carl Bechstein Wettbewerb für Kinder und Jugendliche im Kulturstall von Schloss Britz in Berlin statt. Vom 1. bis 3. November 2019 konnten die jungen Pianistinnen und Pianisten ihr Können unter Beweis stellen. Zum ersten Mal war der Wettbewerb ausgeschrieben für die Kategorie „Klaviersolo – Klassik und Jazz“. Im Laufe des Anmeldezeitraums, der aufgrund der großen Nachfrage um zwei Monate verkürzt werden musste, hatten sich mehr als 90 junge Pianistinnen und Pianisten beworben.

Kein Kino ohne Klavierspieler

29.06.19 (Leserbrief) -
Der Artikel „Pianomania“ von Wolfgang Molkow (nmz 6/19) ist ein ausgezeichnet fundierter Beitrag über das kaum untersuchte Zusammenwirken Piano und Film. Herzlichen Dank dafür.

Pianomania oder: Vom Triller zum Thriller

26.06.19 (Wolfgang Molkow) -
„Wer Klavier spielt, hat Glück bei den Frau’n“ – in dem Revuefilm „Immer nur Du“ von 1941 gibt sich Johannes Heesters, flankiert von einer Pianistenriege, auf übergroßer Klaviatur steppend in Frack und Zylinder mit Danilo-Schmelz als „Piano doch Forte-Erwecker geheimster Gefühle“. Da der Klavierklang im Film der 40er-, 50er- und 60er-Jahre „erregend wie Sekt“ prickelt, gilt er, ob frivol oder pathetisch, satirisch oder sakral, als Männerdomäne.

Zaubertöne im Gewusel: ein Klavier für alle am Bahnhof

18.01.19 (dpa, Ulrike Hofsähs) -
Wuppertal - Ein Bahnhof ist eigentlich kein Ort, wo es besinnlich zugeht. Aber in Wuppertal sorgt in der Eingangshalle ein Klavier für Stimmung. Jeder, der möchte, darf darauf spielen. Viele Reisende halten inne. Mancher Klavierspieler bekommt Applaus fürs Spontankonzert.

Klaviere für Grundschulen

Die Carl Bechstein Stiftung stellt Grundschulen kostenlos Klaviere zur Verfügung, damit Kinder frühzeitig mit dem Klavierspiel beginnen können. Bevorzugt werden Ganzstagsschulen, da die Schüler dort - zumeist in Zusammenarbeit mit Musikschulen - nachmittags  Klavierunterricht erhalten und auch üben können. Über 150 Schulen haben mittlerweile ein Klavier erhalten. Wir haben im Auftrag der Stiftung zwei dieser Schulen in Berlin und Nürnberg besucht, um das Projekt vorzustellen.

Tonleiterharmonisierungen ohne große Umwege

15.04.18 (Frauke Jörns) -
Armin Thalheim ist deutscher Cembalist, Organist, Pianist und Improvisator. Er unterrichtete an den Hochschulen Leipzig und Berlin Improvisation und leitete zahlreiche Improvisationskurse mit Neuer und Alter Musik.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: