Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Murnau«

Georg Ringsgwandl rockt zum 70. wie ein Junger

15.11.18 (dpa, Gunther Matejka) -
Murnau - Georg Ringsgwandl klingt nicht wie ein älterer Herr. Im Gegenteil. Der Kabarettist, Liedermacher und Arzt sprüht vor Wortwitz, vor Lebensfreude und Energie. Dass er laut Geburtsurkunde am 15. November seinen 70. Geburtstag begeht, lässt ihn deshalb zweifeln: «Ich kann das nicht so recht glauben. Da muss sich wohl jemand im Standesamt verrechnet haben», bemerkt Ringsgwandl schelmisch im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur.

Josef Anton Riedl im Gespräch

Anlässlich des Todes des Komponisten Josef Anton Riedl zeigen wir hier eine Kurzfassung des einstündigen Filmporträts über den Komponisten und Klangkünstler, das dem Buch „Klang in Aktion – Josef Anton Riedl” als DVD beiliegt. Im Gespräch mit Eckart Rohlfs und Wolf Loeckle eröffnete Riedl hier Einblicke in sein Leben und Werk unter anderem an seinem Geburts- und Wohnort im oberbayerischen Murnau und an seinen Wirkungsstätten in München.

Vom Unverbrauchten, Unbenutzten, Ungewagten – Zum Tod von Josef Anton Riedl

28.03.16 (Wolf Loeckle) -
Was gibt‛s Neues pflegte Meister Joe, wie Viele ihn nannten, immer am Beginn seiner zahlreichen Anrufe im Bayerischen Rundfunk zu formulieren. Und er freute sich damals, zu Beginn der achtziger Jahre, darüber, dass eine jüngere Generation in der ebenfalls noch jungen Klassikwelle des BR junge, zeitgenössische Akzente setzte. Die Zeit damals, die war unglaublich offen.

Donaueschingen, Gleis 3: Jährliche Begegnung mit Josef Anton Riedl

17.10.12 (Roland Spiegel) -
Der Komponist Josef Anton Riedl, unter anderem Gründer und Leiter der Münchner Veranstaltungsreihe „Klang-Aktionen“, hat in den vergangenen fünf Jahrzehnten eine einzigartige Pionierarbeit für die zeitgenössische Musik geleistet. „Riedl ist ein unermüdlicher Prophet der Neuen Musik“, sagt Edgar Reitz über ihn im Interview, „sein Idealismus ist unersetzlich“.

Liselotte Orff ist tot

21.09.12 (kiz, PM) -
Wie der Verlag Schott Music mitteilt, ist Liselotte Orff, die Witwe des Komponisten Carl Orff, im Alter von 82 Jahren in einem Krankenhaus in Murnau gestorben. Sie setzte sich nach dem Tod ihres Mannes vehement für die Verbreitung seines kompositorischen Schaffens und des Orff-Schulwerks ein.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: