Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Theater Magdeburg«

Das Salz in der Suppe – Karen Stone inszeniert am Theater Magdeburg Verdis „Falstaff“

13.09.21 (Joachim Lange) -
Giuseppe Verdis „Falstaff“ gehört zu den Meisterwerken der Operngeschichte, die immer besser werden, je öfter man sie hört. Es ist die Vielzahl der Köstlichkeiten, die verführt. Und man freut sich nach dem Aufblitzen und wieder Verschwinden der einen schon auf die nächste. Klar sind da keine Arien über die Rampe zu schmettern. Auch schwelgerisches Anschmachten taucht nur als ironisch akustisches Augenzwinkern auf. Aber die Souveränität, die Entdeckerfreude und auch die Lust, sein Publikum (als fast Achtzigjähriger) noch einmal zu überraschen, wo er es doch schon seit Jahrzehnten quasi in der Tasche hatte, das imponiert bei jeder Wiederbegegnung mit dem Werk.

Theater Magdeburg künftig mit Leitungstrio im Schauspiel

26.08.21 (dpa) -
Magdeburg - Der designierte Generalintendant des Theaters Magdeburg, Julien Chavaz, setzt auf ein Leitungs-Team aus jungen und erfahrenen Kräften. Das Schauspiel werde von einem in den 1980ern geborenen Trio geleitet, das erstmals eine Spartendirektion übernehme, kündigte der 1982 geborene Schweizer am Mittwoch in Magdeburg an.

„Bei Anruf: Kunst!“: 145 Menschen haben mitgemacht – es geht weiter

22.01.21 (dpa) -
Der Vorhang bleibt zwar unten, dennoch bietet das Theater Magdeburg Kulturhungrigen ein Live-Erlebnis. Mit der Telefonaktion „Bei Anruf: Kunst!“ hätten Sängerinnen, Schauspieler und Musikerinnen schon 145 Menschen beglückt, teilte Theatersprecherin Larissa Benz am Donnerstag mit. Vier Termine habe es bislang gegeben und weitere seien geplant.

Die Corona-Kultur-News vom 2. Advent

07.12.20 (dpa) -
«Bei Anruf: Kunst!» - großes Interesse an Magdeburger Aktion +++ Merkel: «Uns fehlt, was die Künstler uns sonst geben» +++ Dresdner Kreuzchor sagt wegen Corona-Fällen alle Auftritte ab +++ Staatstheater Cottbus hofft auf Wiedereröffnung im März +++ Mosel Musikfestival plant für 2021 zunächst mit rund 20 Konzerten

Schweizer Julien Chavaz wird Generalintendant am Theater Magdeburg [update, 16:00 Uhr]

04.12.20 (dpa, PM) -
Magdeburg - Der Schweizer Julien Chavaz wird neuer Generalintendant des Theaters Magdeburg und Nachfolger von Karen Stone. Über seine Ernennung entschied der Stadtrat am gestrigen Donnerstag in geheimer Abstimmung, wie das Theater mitteilte. Chavaz übernimmt ab August 2022 die Nachfolge von Karen Stone. Die 68 Jahre alte gebürtige Engländerin und eingebürgerte Deutsche leitet das Haus seit 2009.

Theater Magdeburg beendet Spielzeit 2019/2020

05.05.20 (kiz-lieberwirth, PM) -
Bis zum 27. Mai dürfen Theater in Sachsen-Anhalt nicht für den Publikumsverkehr geöffnet werden. Das bedeutet für das Theater Magdeburg, dass es alle in dieser Spielzeit noch geplanten Premieren und Vorstellungen im Opern- und Schauspielhaus endgültig absagen muss.

Musik am Theater Magdeburg wird weiblicher

10.05.19 (dpa) -
Magdeburg - Zwei neue Spartenchefs bringen neuen Wind ins Magdeburger Theater. Es sollen mehr Werke von Komponistinnen aufgeführt werden. Zudem soll das Publikum über das Programm abstimmen. Im Schauspiel sind gleich vier Premieren binnen drei Tagen geplant.

Uraufführung – Nun auch als Oper: Monsteraffe King Kong in Magdeburg

22.03.19 (Michael Jenne) -
Seit mehr als 150 Jahren bereits geistert der Monstergorilla King Kong in sämtlichen Kunst- und Unterhaltungsmedien durch die Kulturgeschichte – Skulptur, Roman, Comics, Computerspiel, Kinderbuch, Musical… Die amerikanische Originalverfilmung von 1933 gilt als Klassiker in der langen Folge der Bearbeitung des Stoffes. In Magdeburg fand nun die Uraufführung einer Kammeroper von Jeffrey Ching statt: „Die wahre Geschichte von King Kong“ verbindet Musiktheater mit Puppenspiel und Film, basierend auf einem Libretto von Roscha A. Säidow, die auch Regie führt. Michael Jenne berichtet.

Puppentheater Magdeburg feiert 60. Geburtstag mit viel Musik

18.09.18 (dpa) -
Magdeburg - Das Puppentheater Magdeburg feiert sein 60-jähriges Bestehen mit besonders viel Musik und genreübergreifenden Stücken. «In der neuen Spielzeit steckt richtig viel Musik», sagte Intendant Michael Kempchen am Dienstag in Magdeburg. Auf dem Programm stehe unter anderem die Kammeroper «Die wahre Geschichte von King Kong» mit der Premiere am 16. März 2019.

Anna Skryleva wird GMD am Theater Magdeburg

13.09.18 (PM - Theater Magdeburg) -
Nach ihrer pianistischen Ausbildung am Tschaikowsky-Konservatorium in Moskau kam Anna Skryleva 1999 nach Deutschland, um ihr Klavierstudium an der Universität der Künste Berlin bei Prof. Klaus Hellwig fortzusetzen. Später nahm sie Dirigierunterricht beim Prof. Lutz Herbig in Düsseldorf. Von 2004 bis 2007 war sie an der Oper Köln als musikalische Assistentin u. a. beim „Ring des Nibelungen“ unter der Leitung von Jeffrey Tate und Markus Stenz tätig.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: