Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Hiphop«

Endlos-Streit um kopierten Kraftwerk-Beat bleibt kompliziert [Update]

09.01.20 (dpa) -
Seit mehr als zwei Jahrzehnten beschäftigt Gerichte die Frage: Durfte der Musikproduzent Moses Pelham ungefragt einen fremden Rhythmus benutzen? Nun könnte der Bundesgerichtshof den Schlusspunkt setzen.

Betreutes Hüpfen trifft auf gemeinsames Singen – Jan Delay beim Stimmenfestival Lörrach

12.07.19 (Georg Rudiger) -
Der Hut passt, das Einstecktuch mit Leopardenfellmuster sitzt. „We love to entertain you“, verspricht Jan Delay auf dem dicht gefüllten Lörracher Marktplatz. Und geht gleich mit dem Opener „Rave Against the Machine“ in die Vollen. Georg Rudiger berichtet.

Link-Tipps 2018/06

15.06.18 (Philipp Krechlak) -
Hiphopper sind auch nur Menschen. Mit allen Höhen und Untiefen, Ecken und Kanten, die den Rest von uns normal Sterblichen eben so ausmachen: etwa Antisemitismus-Vorwürfe (Kollegah und Farid Bang), Anklagen wegen sexueller Gewalt (R. Kelly), Missbrauch von Drogen (gefühlt alle anderen), aber immer wieder auch politisch pointierte Aussagen.

Neue Led Zeps zwischen alten Vier

15.06.18 (Sven Ferchow) -
Neue CD von und mit: Greta Van Fleet, Bazzi, James Bay, den Fantastischen Vier und Courtney Barnett.

Kein Widerhall im schalltoten Raum

06.05.18 (Martin Hufner) -
Auf den angeblich renommierten Preis der Musikindustrie unter dem Namen „ECHO“ prasselt gerade jede Menge Kritik ein. Da werden ECHOs zurückgegeben (Notos Quartet, Igor Levit, Marius Müller-Westernhagen, Chris­tian Thielemann, Daniel Barenboim), im ECHO-Beirat gibt es Rücktritte, auch Monika Rütters als Kulturstaatsministerin rügt die ECHO-Organisation für die Durchführung und Gestaltung des Preises. Selbst der Bundestagsausschuss für Kultur und Medien hat sich mittlerweile mit dem Thema befasst.

Link-Tipps 2017/05

25.05.17 (Theresa Brüheim) -
+++ Kulturelle Integration +++ Wer „sampelt“ wen? +++ Das Lied aus der Werbung +++ Internationale Updates +++

Link-Tipps 2017/04

09.04.17 (Thorsten Konigorski) -
Free-Music +++ Gotteslob unter der Lupe +++ Graduale Projekt +++ Auf Twitter: Igor Pianist und Stephen Hough +++ Hiphop-Transkriptionen +++

Deutscher Musikautorenpreis 2017: Das sind die Nominierten

08.02.17 (pm-gema) -
Am 30. März 2017 verleiht die GEMA in Berlin zum neunten Mal den Deutschen Musikautorenpreis an herausragende Komponisten und Textdichter. Eine siebenköpfige Fachjury hat die Nominierten in sieben von zehn Preiskategorien ermittelt.

Vivaldi-Experiment: Rapper lässt mit Hunderten Schülern Klassik-Komponist Vivaldi aufleben

30.09.16 (dpa) -
Der Aachener Rapper MoTrip, Hunderte Schüler und das WDR Funkhausorchester haben die Musik des Komponisten Antonio Vivaldi (1678-1741) auf außergewöhnliche Weise neu interpretiert. Beim Abschlusskonzert des „Vivaldi-Experiments“, das am Freitag live auf vielen Fernseh- und Radiosendern sowie im Internet übertragen wurde, traf Hip-Hop auf Klassik. MoTrip („So wie du bist“) präsentierte seinen neuen Song „Auserwählt“, der auf Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ basiert.

Gibt es ein Recht auf Remix ?

15.07.16 (Martin Hufner) -
Es kommt wirklich nicht alle Tage vor, dass sich das Bundesverfassungsgericht mit Fragen der Kunstfreiheit und des Urheberrechts – und das auch noch in einem Einzelfall – beschäftigen muss. Nötig wurde es, weil der Musiker Moses Pelham keine Ruhe gab. Allein zweimal schon landete das Verfahren „Metall auf Metall“ vor dem Bundesgerichtshof, wo es nun zum dritten Mal verhandelt werden muss.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: