Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Heidelberg«

Leidensgeschichte light: zur Uraufführung der Kammeroper „Las cartas de Frida“ von Marcela Rodríguez in Heidelberg

28.10.11 (Frieder Reininghaus) -
Vor 111 Jahren kamen im Zuge einer wohlbürgerlichen Bewunderung für das Leben der Boheme Künstleropern in Mode – zuvorderst mit Gustave Charpentiers in Paris erscheinendem musikalischem Montmartre-Roman „Louise“, dann auch mit der römischen „Tosca“ von Giuseppe Giacosa, Luigi Illica und Giacomo Puccini. Seitdem ist die Kette der größer oder kleiner dimensionierten Werke, die einen Maler auf der Bühne singen oder dessen Biographie einkreisen lassen, nicht abgerissen.

Kammeroper über Frida Kahlo wird in Heidelberg uraufgeführt

19.10.11 (Agentur - dapd) -
Heidelberg - Das Leben der Malerin Frida Kahlo steht im Mittelpunkt einer Kammeroper, die am 26. Oktober in Heidelberg uraufgeführt wird. Für das Auftragswerk "Las Cartas de Frida" hat sich die renommierte mexikanische Komponistin Marcela Rodríguez von Briefen und Tagebuchnotizen Kahlos inspirieren lassen, wie das Theater Heidelberg mitteilte.

Sonny Rollins ist Stargast des 13. "Enjoy Jazz"-Festivals

16.09.11 (Sandra Schipp - dapd) -
Heidelberg - Jazzlegenden und andere Stars der Musikszene geben sich ab 2. Oktober in der Metropolregion Rhein-Neckar die Klinke in die Hand. Zum 13. "Enjoy Jazz"-Festival werden unter anderen Grammy-Preisträger Sonny Rollins, der US-Jazzgitarrist Pat Metheny, Saxophonist Steve Coleman und die Sängerin und Filmikone Jane Birkin erwartet.

Kreppein gewinnt Komponistenwettbewerb des «Heidelberger Frühlings»

18.04.11 (Agentur - dapd) -
Heidelberg - Ulrich Kreppein ist Sieger des Komponistenwettbewerbs des «Heidelberger Frühlings». Der 1979 in Leverkusen geborene Künstler erhält für sein zweites Streichquartett sowohl den mit 2.000 Euro dotierten Publikumspreis als auch den Preis der Fachjury, der mit einem Kompositionsauftrag für den «Heidelberger Frühling» 2012 verbunden ist.

«Heidelberger Frühling» beendet seine bislang erfolgreichste Saison

15.04.11 (Agentur - dapd) -
Heidelberg - Das Musikfestival «Heidelberger Frühling» geht am Sonntag (17. April) mit einem Besucherrekord zu Ende. Insgesamt zählte das Festival rund 31.800 Zuhörer und übertrifft damit leicht das bisherige Rekordergebnis aus dem Vorjahr, als mehr als 31.000 Besucher gezählt wurden, wie die Veranstalter am Freitag mitteilten.

Erstmals «Lied Akademie» beim «Heidelberger Frühling»

16.03.11 (Agentur - dapd) -
Heidelberg - Das Klassikfestival «Heidelberger Frühling» wird am Samstag (19.3.) mit einem Konzert der Academy of St. Martin in the Fields im Kongresshaus der Neckarstadt eröffnet. Bis zum 17. April stehen mehr als 90 Veranstaltungen auf dem Programm, darunter Konzerte mit berühmten Orchestern und Interpreten wie dem London Philharmonic Orchestra und dem Pianisten András Schiff.

Eine Hörertypologie der anderen Art

30.01.11 (Maria Hörl) -
Sie sind Organist, Grundtonhörer und möchten an der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg aufgenommen werden? Keine so gute Idee. Sie sind Organist und Obertonhörer? Schon viel besser, zumindest wenn es nach Dr. Peter Schneider geht.

Barockes „Best of“: Vivaldis Opern-Pasticcio „Bajazet“ nach 275 Jahren erstmals wieder auf der Bühne

13.12.10 (Michael Kube) -
Zu einer trefflichen Pastete bedarf es nicht nur guter Zutaten, sondern auch eines verständigen Kochs. Dass diese landläufige Küchenweisheit nicht nur am Herd, sondern auch in der Musikgeschichte ihren Platz hat, konnte am 12. Dezember 2010 im hübschen Rokokotheater des Schwetzinger Schlosses mit Augen und Ohren besichtigt und behört werden: Zum Auftakt des diesjährigen „Barock-Festes“ fuhren die Heidelberger Bühnen mit Vivaldis „Bajazet“, einem wahren „Mischmasch“, einen glänzenden Erfolg ein.

"Enjoy Jazz"-Festival erwartet rund 25.000 Besucher

27.09.10 (Agentur dapd) -
Ludwigshafen/Heidelberg - Zum 12. "Enjoy Jazz - Internationales Festival für Jazz und Anderes" in der Rhein-Neckar-Region werden rund 25.000 Besucher erwartet. Besonderheit des Festivals sei vor allem dessen Weitläufigkeit über mehrere Spielstätten in der Metropolregion und einen Zeitraum von sieben Wochen hinweg, sagte der Leiter und Initiator des Festivals, Rainer Kern.

Heidelberg wird zum internationalen Treffpunkt für Liedgesang

22.06.10 (PM) -
Das Musikfestival Heidelberger Frühling veranstaltet ab 2011 erstmals die Heidelberg Lied Academy, für die Intendant Thorsten Schmidt den Star-Bariton Thomas Hampson als künstlerischen Leiter gewinnen konnte. Beide stellten am Montag das in seiner Form einzigartige Projekt vor. Vom 16. bis zum 27. März werden weltweit herausragende Nachwuchssänger und Liedbegleiter vom Festival als Stipendiaten nach Heidelberg eingeladen, um sich intensiv mit namhaften Dozenten, Künstlern anderer Disziplinen und dem Publikum kreativ auszutauschen.
Inhalt abgleichen