Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Franzpeter Messmer«

Personalia 2017/03

07.03.17 (nmz-red) -
Förderpreise der Ernst von Siemens Musikstiftung – Auszeichnungen für Lisa Streich, Simon Steen-Andersen und Michael Pelzel +++ Franzpeter Messmer: Positive Bilanz +++ Susanne Rode-Breymann übernimmt RKM-Vorsitz +++ Der Musikschriftsteller und Pianist Ernst Burger wird 80 +++ Heidelberger Frühling ehrt Klaus Lauer +++

Arbeiten für einen lebendigen Verband

15.11.16 () -
Bereits in den ausgehenden 1970er Jahren – während seines Studiums der Musikwissenschaft, Kunstgeschichte, Germanistik und Violine in München, Stuttgart und London – begann Franzpeter Messmer für die Neue Musikzeitung (nmz) Kritiken zu schreiben. 1984 wurde er dann in den Vorstand der Tonkünstler München gewählt, bevor er 1988 für drei Jahre den Vorsitz des Tonkünstlerverbands Bayerns übernahm. Der Tonkünstlerverband wurde für ihn eine Art musikalische Heimat: „Wichtige Erfahrungen sind mit ihm verbunden: Hier konnte ich meine ersten kulturpolitischen Erfahrungen sammeln; konzeptionell und organisatorisch durfte ich meine Erfahrungen in zwei bayerische Tonkünstlerfeste 1998 und 2008 und in das Deutsche Musikfestival 1997 einbringen.“

Berufshaftpflichtversicherung für alle

13.11.14 (Anton Moosdiele) -
Im Zentrum der Delegiertenversammlung am 28. Juni 2014 standen die Neuwahl des Vorstands und der neue Versicherungsvertrag für die Berufshaftpflichtversicherung mit der Versicherungskammer Bayern, der nun auch die künstlerische Tätigkeit absichert.

Buch-Tipps 2014/02

10.02.14 (Michael Wackerbauer) -
Hanns Eisler: Briefe 1944–1951 +++ Hans-Joachim Hinrichsen: Beethoven. Die Klaviersonaten +++ Franzpeter Messmer (Hrsg.): Robert M. Helmschrott (Komponisten in Bayern, Bd. 55)

Profis können es doch viel besser! Warum also selbst musizieren anstatt iPod hören?

16.01.14 (Franzpeter Messmer) -
Man muss sich heute einiges einfallen lassen, um für Musikunterricht zu motivieren. Gewiss, es gibt zahlreiche Laienorchester, in denen man mitspielen kann. Aber die Hausmusik, die früher ein fester Bestandteil bürgerlichen Lebens war, ist eher rückläufig

Stimmungsbarometer und Austauschbörse

23.10.13 () -
Frankfurt. Die Zahl der Aussteller und Besucher ging bei der Musikmesse in Frankfurt 2013 zurück. Viele kleine Firmen konnten sich den Messeauftritt nicht leisten, weshalb im Bereich der Musikverbände über die Zukunft der Messe diskutiert wird. Der Stand des Deutschen Tonkünstlerverbandes war erstmals im Bereich der nmz angesiedelt. Auch gestaltete der DTKV erstmals zwei eigene Panels mit den Themen „Der Freiberufliche Musikpädagoge“ und „Der Freiberufliche Musiker ohne Perspektive?“, über das in der Maiausgabe der nmz ausführlich berichtet wurde. Franzpeter Messmer sprach mit Geschäftsführerin Elisabeth Herzog M.A., die den Stand des DTKV betreute, und mit dem Präsidenten Dr. Dirk Hewig, der beim Panel über freiberufliche Musikpädagogen mitwirkte.

Stimmungsbarometer und Austauschbörse

23.10.13 () -
Frankfurt. Die Zahl der Aussteller und Besucher ging bei der Musikmesse in Frankfurt 2013 zurück. Viele kleine Firmen konnten sich den Messeauftritt nicht leisten, weshalb im Bereich der Musikverbände über die Zukunft der Messe diskutiert wird. Der Stand des Deutschen Tonkünstlerverbandes war erstmals im Bereich der nmz angesiedelt. Auch gestaltete der DTKV erstmals zwei eigene Panels mit den Themen „Der Freiberufliche Musikpädagoge“ und „Der Freiberufliche Musiker ohne Perspektive?“, über das in der Maiausgabe der nmz ausführlich berichtet wurde. Franzpeter Messmer sprach mit Geschäftsführerin Elisabeth Herzog M.A., die den Stand des DTKV betreute, und mit dem Präsidenten Dr. Dirk Hewig, der beim Panel über freiberufliche Musikpädagogen mitwirkte.

Und die ganze Stadt hört Alte Musik

03.12.12 (Andrea Fink) -
Der Schauplatz ist Landshut. Die herzogliche Residenzstadt mit ihren gotischen, barocken und klassizistischen Prachtbauten bietet ihren Besuchern nicht nur italienischen Flair, sondern seit 30 Jahren auch die „Landshuter Hofmusiktage“.

Eine Amerikanerin in München

13.04.12 (Wolfram Graf) -
In der Buchreihe "Komponisten in Bayern" erschien als Band 54 eine Monographie über Gloria Coates.

Wohlbestelltes Feld weiter bearbeiten

03.05.09 (Anton Moosdiele) -
Aus Altersgründen stellte sich Dr. Dirk Hewig nach sechsjähriger Amtszeit nicht mehr zur Wahl. Die Delegierten bestimmten Dr. Franzpeter Messmer zum neuen Vorsitzenden; Richard Heller und Prof. Franz Massinger wurden als 1. bzw. 2. stellvertretender Vorsitzender, Steffen Zeller als Schriftführer ebenso jeweils mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt. Der Schatzmeister Jürgen Lachner, der sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellte, bleibt satzungsgemäß in seinem Amt, bis ein Nachfolger gefunden wird.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: