Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Musikvermittlung«

Da hätte was gehen können …

08.06.18 (Barbara Volkwein) -
Es war voll in der Georg-Friedrich-Händel-Halle in Halle an der Saale: einhundert gefühlte männliche Silberrücken und die andere Hälfte des Saals vornehmlich jung und weiblich. Die meisten Frauen waren gekommen, um am Forum für Musikvermittlung teilzunehmen, während die Herren sich mit Qualitätsmanagement beschäftigten. Eine sichtlich inhaltliche Lücke klaffte im Auditorium der Deutschen Orchesterkonferenz, die zumindest für die Musikvermittlung scheinbar folgenlos verlief.

«Klangrausch» will junge Menschen mit Partys für Klassik begeistern

30.05.18 (dpa) -
Saarbrücken/Mannheim - Junge Menschen für klassische Musik interessieren: Das ist das Ziel des Vereins «Klangrausch Deutschland», der Wurzeln in Saarbrücken hat und sich jetzt offiziell in Mannheim gründete. In unregelmäßigen Abständen organisiert er kostenlose, alternative Kammermusik-Aufführungen in privaten WGs - in gemütlicher Atmosphäre, bei Bier und Wein und Partystimmung mit DJ zum Abschluss.

Entfesselte Klassik – Eine gute Handreichung für Musikvermittlung von Barbara Balba Weber

09.05.18 (Barbara Volkwein) -
Spätestens seit der jüngst ausgewerteten Meinungsumfrage vom Netzwerk Junge Ohren ist klar: der Beruf der Musikvermittlung steht auf dem Prüfstand. Es gibt immer noch keinen klaren Plan, wohin die Musikvermittlung will, wie ihre (Ausbildungs-)Inhalte und die beruflichen Rahmenbedingungen genau definiert sind. Da kommt Webers Buch gerade recht: es beschreibt auf einfache Weise nicht nur die theoretischen Basisgrundlagen der Musikvermittlung, vielmehr bietet es faktisch kostenlos eine Handreichung mit sieben tollen, wieder verwertbaren Vermittlungskonzepten.

Finale des ARD-Schulkonzerts „Händel-Experiment“

02.05.18 (PM) -
Halle - Mit einem großen Abschlusskonzert in Händels Geburtsstadt Halle geht das deutschlandweite „Händel-Experiment“ unter Federführung des MDR am Donnerstag, 3. Mai zu Ende. Dabei werden die spannendsten Schülerkompositionen vom MDR-Sinfonieorchester uraufgeführt.

Von der Theorie der Musikpraxen

30.04.18 (Andreas Kolb) -
Der Jazz hat ein Vermittlungsproblem. Das konstatierte 2016 ein Interessenverbund bestehend aus der Bremer Fachmesse jazzahead, den Vermittlungsspezialisten von Musikland Niedersachsen und baden-württembergischem Jazzverband sowie dem Kulturministerium. Man blieb nicht bei der Analyse stehen, sondern sann auf Abhilfe und initiierte gemeinsam das erste Symposium „Improvisation & Jazz für Kinder“ auf der jazzahead 2017. „Es ist an der Zeit, dass Jazzmusiker/-innen Kinder als Zielgruppe in Betracht ziehen“, lautete das Fazit des ersten Symposiums in Bremen. Bei der jüngsten Ausgabe der Fachmesse im April 2018 gab es die Fachtagung Nummer zwei unter dem Titel „Improvisation und Jazz für Kinder in der Praxis“. Allerdings ohne Baden-Württemberg, dort wurden nach der Landtagswahl und dem Wechsel von rot-grün auf grün-schwarz andere Kulturprioritäten gesetzt.

Deutsche Orchesterkonferenz: Professionelle Orchester bereichern mit Musikvermittlung die Gesellschaft

23.04.18 (PM-DOV) -
Halle (Saale) – Anlässlich der morgen stattfindenden Deutschen Orchesterkonferenz betont die DOV die enorme Bedeutung der professionellen Orchester und Chöre für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. „Mit ihrem Engagement in der Musikvermittlung leisten öffentlich finanzierte Orchester einen unersetzlichen Beitrag“, sagt DOV-Geschäftsführer Gerald Mertens.

Vermächtnis des Musikvermittlers Gerd Albrecht

20.04.18 (Albrecht Dümling) -
Als Gerd Albrecht im Januar 1976 mit dem Tonhalle-Orchester Zürich Aribert Reimanns „Variationen für Orchester“ zur Uraufführung brachte, reagierte das Publikum auf die harschen Dissonanzen mit Unverständnis und Protest. Zehn Jahre später eröffnete der Dirigent im Januar 1986 mit eben diesem Stück im Großen Sendesaal des SFB an der Masurenallee eine neue Konzertreihe, die vom Ersten Deutschen Fernsehen aufgezeichnet wurde.

Deutsche Orchesterkonferenz 2018: Musikvermittlung und Qualitätsmanagement für Rundfunk, Orchester und Konzerthäuser

03.04.18 (PM-DOV) -
Alle drei Jahre veranstaltet die DOV die Deutsche Orchesterkonferenz zu aktuellen kultur- und musikpolitischen Themen. Am 24. April erwarten wir über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Bereichen Kultur- und Orchestermanagement, aus der Musikvermittlung, aus der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik sowie der Medienpolitik und aus Rundfunkanstalten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Nachrichten 2018/04

30.03.18 (nmz-red) -
Carl Bechstein Wettbewerb geht neue Wege +++ Arbeitsbedingungen bei Musikvermittlern +++ 28. Internationales Kammermusikfest Lübeck 2018 +++ Urtext-Editionen auf dem iPad und im Netz +++ Neues Präsidium bei der BDC +++ Musik und Ethik – Interdisziplinäres Symposium in Cottbus

netzwerk junge ohren startet Umfrage zu Arbeitsbedingungen für Musikvermittler/innen im deutschsprachigen Raum

In Zusammenarbeit mit dem Forschungs- und Beratungsinstitut EDUCULT (Wien) führt das netzwerk junge ohren eine aktuelle Umfrage zu Arbeitsbedingungen von Musikvermittler/innen im deutschsprachigen Raum durch. Diese soll Informationen über Kontexte und Tätigkeitsbereiche, Leistungsspektren und Rahmenbedingungen sowie Auswirkungen des Arbeitsfeldes Musikvermittlung auf persönliche und biografische Entscheidungen generieren.
Inhalt abgleichen