Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Orgel«

Orgelmusik in Zeiten von Corona

Der Deutsche Musikrat hat gemeinsam mit der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland das Projekt „Orgelmusik in Zeiten von Corona“ initiiert. Im Rahmen des Projekts entstanden 17 Kompositionen für Orgel, die die Corona-Zeit künstlerisch reflektieren. Ziel ist es, mit kreativen Mitteln zu einer Bewältigung des Pandemiegeschehens beizutragen und das Musikleben nach der Krise wieder aktiv zu befördern. Unterstützt wird das Projekt durch die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien.

Link-Tipps 2022/06

11.06.22 (Martin Hufner) -
Es wird mal wieder Zeit für ein paar Links zu künstlerisch-technischen Netz­ideen. Im Fokus dieser Ausgabe: Orgeln. Um genau zu sein, zwei Orgeln. Wie kann man sich so einen Orgelklang vorstellen, wenn man nicht direkt Zugriff darauf hat, weil bestimmte Instrumente nicht so öffentlich zugänglich sind? In Hamburg und in Hilbersdorf hat man seit einiger Zeit ein paar Instrumente in Teilen digitalisiert und virtualisiert. Dazu gleich Orgeln der großen Orgelbauer Arp Schnitger (in Hamburg) und Gottfried Silbermann (in Hilbersdorf). Hauptkirche versus Dorfkirche, Arp contra Gottfried. Wer macht das Rennen?

Orgel aus der Laeiszhalle soll in oberfränkischer Kirche erklingen

22.12.21 (dpa) -
Hamburg/Münchberg (dpa) - Die Orgel der Hamburger Laeiszhalle soll künftig in einer Kirche in Oberfranken erklingen. Das 1951 gebaute Instrument werde für einen symbolischen Preis an die Evangelisch-Lutherische Dekanatskirche Peter und Paul in Münchberg (Landkreis Hof) abgegeben, teilte die Hamburger Kulturbehörde am Mittwoch mit.

Macht oder Andacht?

08.08.21 (Wolfgang Molkow) -
Zum Instrument des Jahres haben die Landesmusikräte 2021 die Orgel bestimmt. Schon seit 2017 sind Orgelmusik und Orgelbau durch die UNESCO als Immaterielles Kulturerbe anerkannt. Von einem besonderen Platz aus betrachtet nmz-Autor Wolfgang Molkow die „Königin der Instrumente“ – vom Kinosessel aus:

Per App durch die Orgel-History von Berlin

11.07.21 (Martin Hufner) -
Zu einer hochsommerlichen Tour lädt in dieser Ausgabe der Linktipps eine unglaublich klug gebaute App für aktuelle Smartphone-Typen ein. Im Zentrum Berlin und das Instrument des Jahres, die Orgel.

Orgel der Elbphilharmonie erstrahlt in neuem Glanz

27.03.21 (dpa) -
Hamburg - Nach einer Generalreinigung und Neuintonation erstrahlt die Orgel der Hamburger Elbphilharmonie in neuem Glanz. «Ich hatte ganz vergessen, wie aufregend das ist», sagte Orgelbauer Philipp Klais am Freitag in Hamburg, nachdem Titularorganistin Iveta Apkalna Johann Sebastian Bachs «Toccata und Fuge d-Moll» gespielt hat.

Instrument des Jahres:

02.03.21 (akp) -
Jeden Tag eine Orgelveranstaltung! Im Orgeljahr 2021 flattert das Orgelband schlangenlinienförmig durch alle Kirchenkreise in Berlin und Brandenburg.

Musik und Wort in Wuppertal-Sonnborn

Die Vorsitzende des Bezirksverbands Wuppertal/Berg. Land Hanna Krieger hatte am Tag des offenen Denkmals zu einer Benefiz-Veranstaltung in die Sonnborner Hauptkirche geladen, deren imposante romantische Orgel aus der Werkstatt Faust seit 1992 unter Denkmalschutz steht und dringend einiger Reparaturen bedarf. Materialverschleiß sowie Schimmelbefall drohen das Instrument weiter zu schädigen. Die Vorsitzende erläuterte in ihrer Ansprache den Zuhörern die Problematik näher und wies als Kirchenmusikerin auf die außergewöhnliche Besonderheit dieses Instruments hin.

Die neue Orgel

Der 31. Oktober 2020 war nicht nur der Tag der Eröffnung des neuen Flughafens BER in Schönefeld, sondern vor allem und für die Bürger eher wichtiger der Einweihung der neuen Orgel in der Dorfkirche.

Eine Orgel in Miniatur

24.01.21 (dpa, Jeanette Bederke) -
Die Orgel ist das Instrument des Jahres 2021. Erhalt und guter Klang haben in Ostbrandenburg Tradition. Es gibt drei Orgelbaufirmen, einen Sachverständigen, 350 Instrumente sowie ein großes Interesse, die Bekanntheit in der Öffentlichkeit zu erhöhen.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: