Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Orgel«

Die Preisträger*innen des Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerbs 2023 stehen fest

17.01.23 (PM-UdK Berlin) -
Berlin - Mit einem spektakulären Abschluss endete am Sonntagabend der Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb 2023. In diesem Jahr wurde er in den Fächern Violoncello und Orgel ausgetragen. Es spielte das Konzerthausorchester Berlin unter der Leitung von Yi-Chen Lin. Die diesjährigen Preisträger*innen sind:

32 historische Orgeln an einem Tag: Silbermann SoundWalk am 14. Januar

02.01.23 (nmz-red, PM) -
Am 14. Januar, Silbermanns 340. Geburtstag, verbinden sich zum ersten Mal 32 historische Silbermann-Orgeln zu einem großen Klang-Netzwerk: dem Silbermann SoundWalk. Den ganzen Tag über erklingen nacheinander alle vollständig erhaltenen Silbermann-Orgeln in Sachsen, Brandenburg, Thüringen und Bremen.

Link-Tipps 2022/11

15.11.22 (Martin Hufner) -
Noch ist nicht nach Corona, sondern immer noch mit Corona. Viel Geblase um Aerosole, Räume und Luftfeuchte. Klimakatastrophe, Krieg gegen die Ukraine, Revolution im Iran. Britischer Brexitus? Eine Fußball-WM im Winter in der Wüste. Tomatensuppenanschläge auf Kunst. Ketchup auf Noten. Post-, Ent-, und Dekolonialismus, Rassismus, Antirassismus, Nazismus, Femizide, Brandanschläge, Rechtsrucks in Europa. Zerfall und Dekadenz, Neustarts und Insolvenzen. Utopische Orchester, Rundfunkschmelze in Öster­reich, Intendant*innenmonarchien. Die Zeiten sind schwer bis gar nicht auszuhalten. Es wird schon wieder gesellschaftlich sehr kalt.

Schiefe Töne in der Kirche - Wie die Hitze Orgeln geschadet hat

12.09.22 (dpa) -
München - Groß und massiv und doch so empfindlich: Die lange Trockenheit des Sommers hat den Orgeln in Bayern teils stark zugesetzt. Was dagegen hilft und warum das Problem mit dem Herbst nicht gelöst ist.

Jubiläum: 20 Jahre „Orgelakademie Stade“ – ein Portrait von Ralf-Thomas Lindner

28.07.22 (Ralf-Thomas Lindner) -
Einzigartige und gut erhaltene historische Orgeln gibt es in dem Dreieck zwischen Weser und Elbe. Um sich um die Pflege und Erforschung dieser Instrumente zu widmen und ihre historische Bedeutung und ihren wunderbaren Klang einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen, wurde vor 20 Jahren die „Orgelakademie Stade“ gegründet. Sie beging am 18. Juni ihr Jubiläum mit einem Festtag in Stade.

Wo Orgelschüler auf der Barockorgel lernen dürfen

19.07.22 (dpa, Oliver Gierens) -
Eine Orgel mit Pauken und Zimbeln – das ist die barocke Wagner-Orgel in der Marienkirche in Angermünde. Musiklehrerin Dorothea Janowski bildet auch Jugendliche auf dem altehrwürdigen Instrument aus – und kennt viele Geheimnisse im Inneren der Orgel.

Wenig Nachwuchs-Organisten in Thüringen

17.07.22 (dpa) -
Regelmäßiges Spiel hält die Orgeln in Thüringens Kirchen, Kapellen und Konzerthäusern in einem guten Zustand. Das zu sichern könnte zunehmend schwieriger werden.

Kirche: Orgeln ist es zu trocken und zu heiß

12.07.22 (dpa) -
Warme und trockene Sommer wirken sich laut Evangelischer Kirche in Mitteldeutschland (EKM) negativ auf Orgeln aus. „Bei mir gehen erste Hinweise auf Orgeln ein, die unter der momentanen Trockenheit leiden“, sagte EKM-Orgelreferent Christoph Zimmermann am Dienstag. Holz reagiere auf Änderungen der Luftfeuchtigkeit. Bei den Musikinstrumenten könne es deshalb zu Beeinträchtigungen kommen. Besonders und hörbar betroffen seien Kirchen mit pneumatischen Orgeln, also solchen, die mit Luftdruck arbeiten. Auch Orgeln mit Balg-Anlagen auf dem Dachboden seien bei Hitze besonders gefährdet.

Orgelmusik in Zeiten von Corona

Der Deutsche Musikrat hat gemeinsam mit der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland das Projekt „Orgelmusik in Zeiten von Corona“ initiiert. Im Rahmen des Projekts entstanden 17 Kompositionen für Orgel, die die Corona-Zeit künstlerisch reflektieren. Ziel ist es, mit kreativen Mitteln zu einer Bewältigung des Pandemiegeschehens beizutragen und das Musikleben nach der Krise wieder aktiv zu befördern. Unterstützt wird das Projekt durch die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien.

Link-Tipps 2022/06

11.06.22 (Martin Hufner) -
Es wird mal wieder Zeit für ein paar Links zu künstlerisch-technischen Netz­ideen. Im Fokus dieser Ausgabe: Orgeln. Um genau zu sein, zwei Orgeln. Wie kann man sich so einen Orgelklang vorstellen, wenn man nicht direkt Zugriff darauf hat, weil bestimmte Instrumente nicht so öffentlich zugänglich sind? In Hamburg und in Hilbersdorf hat man seit einiger Zeit ein paar Instrumente in Teilen digitalisiert und virtualisiert. Dazu gleich Orgeln der großen Orgelbauer Arp Schnitger (in Hamburg) und Gottfried Silbermann (in Hilbersdorf). Hauptkirche versus Dorfkirche, Arp contra Gottfried. Wer macht das Rennen?
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: