Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Weltmusik«

«Die Blüten des Lebens»: 25 Jahre Buena Vista Social Club

16.09.21 (dpa, Nick Kaiser) -
Havanna - Vom Schuhputzer zum Star: Eine Woche im Aufnahmestudio vor 25 Jahren macht eine Gruppe kubanischer Musiker einer fast vergessenen, goldenen Generation schlagartig weltberühmt. Manche konnten den Erfolg nicht lange auskosten. Andere zehren noch immer davon.

Eine Botschafterin der Versöhnung und des Friedens

14.03.21 (Dietrich Schlegel) -
In den 60ern kannte sie jeder, nicht nur in den deutschsprachigen Ländern, sondern fast in der ganzen Welt: Belina, die vielsprachige Folklore-Sängerin mit der faszinierenden Altstimme. 1925 als Lea-Nina Rodzynek als Kind einer jüdischen Familie in einem polnischen Dorf bei Treblinka geboren, durchlitt sie als Mädchen und junge Frau Verfolgung, Flucht, Zwangsarbeit, Haft, Folter, und sie verlor ihre Eltern und Brüder und fast die ganze Familie als Opfer der nazistischen „Endlösung“.

Africa Festival in Würzburg wegen Corona-Pandemie verschoben

17.02.21 (dpa) -
Würzburg - Das 32. Internationale Africa Festival in Würzburg ist wegen der Corona-Pandemie verschoben worden. Eigentlich habe das Musik- und Kulturfestival Anfang Juni stattfinden sollen, teilten die Veranstalter am Mittwoch mit. Eine Genehmigung durch die Bayerische Staatsregierung sei unter anderem wegen der neuen Virusvarianten jedoch unwahrscheinlich.

Buch-Tipps 2021/02

12.02.21 (Peter Michael Hamel) -
Seit einigen Jahren erfreuen sich Andreas Kirchgäßners musikalische Marokko-Reportagen für die Sender SWR 2 oder WDR 3 großer Resonanz. Nun ist ein reich bebildertes Buch des Freiburger Autors über die dortigen Gnawa Traditionen erschienen. Seit 2001 recherchiert der Autor über die Heilungszeremonien der marokkanischen Bruderschaften der Gnawa und Aissawa.

Musik dorthin bringen, wo sie gebraucht wird

28.11.20 (Stefan Pieper) -
In seinem Reisepass steht unter Nationalität nur der Buchstabe x. Aeham Ahmad wurde in Palästina geboren, einem bis heute offiziell nicht anerkannten Land. Seine Familie musste fliehen. Er wurde im syrischen Flüchtlingslager Jarmuk groß, ergriff von dort im Jahr 2015 die Flucht und lebt heute in Deutschland. Das ist die eine Seite der Realität. Die andere Seite im Leben von Aeham Ahmad wird erfahrbar, wenn man ihn spielen hört  …

Afro-Jazz-Star Manu Dibango stirbt nach Coronavirus-Infektion

24.03.20 (dpa) -
Paris - Der weltbekannte kamerunische Saxofonist und Komponist Manu Dibango ist nach einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Dibango sei an Covid-19 erkrankt und im Alter von 86 Jahren gestorben, berichteten französische Medien am Dienstag übereinstimmend unter Berufung auf Familie und Management. Die Infektion des als «Papa Groove» bekannten Künstlers wurde vor rund einer Woche bekannt.

Irisierende Verzauberung – Lotte Reiningers Scherenschnittfilm „Die Abenteuer des Prinzen Achmed“ mit Livemusik in München

15.02.20 (Wolf Loeckle) -
Das von Menschen auf diesem Planeten organisierte Zusammenleben entwickelt sich in politisch strukturierte Gesellschaften auf der Suche nach Macht und Einfluss und Territorium. Und lässt sich historisch-wissenschaftlich wie märchenhaft-zauberhaft dokumentieren. Dass in der Tat nicht nur die Grimm‘schen sondern auch die arabischen Märchen aus Tausendundeinernacht nicht nur bezaubernde Konstellationen imaginieren, erweist ein Blick hinter deren Kulissen. Die politische Realität dieser Tage dokumentiert ein Übriges.

Afrikanisches Flair über Pfingsten in Würzburg

07.02.20 (dpa) -
Würzburg - Das Africa Festival in Würzburg lenkt jährlich nicht nur den Blick auf die vielfältige Musik des Kontinents, sondern auch auf Probleme wie Rassismus und Klimawandel. Am Pfingstwochenende wollen die Veranstalter etwa auf die Dürre in der Sahelzone aufmerksam machen und für ein Projekt begeistern, bei dem Millionen Bäume gegen die fortschreitende Wüstenbildung gepflanzt werden.

Klezmer, Tango, Weltmusik

14.07.19 (Gabriele Sebald) -
Michael Lösch: Klezmer Flute Duets. Universal Edition +++ Diego Collatti: Tango Passion. Mittelschwere Tango-Klassiker für 2 Flöten. Universal Edition +++ World Music: Celtic Play-Along Flute plus CD und Klavierbegleitung arr.: Martin Tourish. Universal EditionJames Rae: Child’s Play 18 leichte Stücke für den frühen Beginn für Flöte und Klavier. Universal Edition +++ Arnold W. Zamarin (Arr.): Italian Classics Flöte und Klavier. Universal Edition +++ Henrik Wiese (Hrsg.): Stage Door – The Flute Audition. Probespielstellen für Flöte. Universal Edition +++ James Rae: You must remember this... Old favourites in easy to intermediate-level arrangements Flöte und Klavier. Universal Edition +++ Miguel del Aguila: Miami Flute Suite for Flute and Piano. Peermusic classical +++ John Wolf Brennan: Sonic Roots – Wurzelklänge für Flöte und Klavier Inspiriert von keltischen Volkstänzen. PAN Verlag 2004 +++ José Sebrerier: Tango in Blue for Flute and String Orchestra. Peermusic classical

«Vater des Bossa Nova»: Brasiliens Musiklegende João Gilberto ist tot

08.07.19 (Denis Düttmann, dpa) -
Rio de Janeiro - Mit seiner Interpretation von «Das Mädchen aus Ipanema» machte er die moderne Mischung aus Samba und Jazz auf der ganzen Welt berühmt. Zuletzt lebte er krank und verschuldet in seiner Wohnung in Rio. Nach seinem Tod huldigen ihm viele Weggefährten.
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: