Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »musikalische Bildung«

«Aus der Stille in den Klang»: Hörgeschädigte Kinder geben Konzert

22.06.22 (dpa) -
Hannover - Musizieren ohne funktionierendes Gehör - das ist kaum vorstellbar. Doch zwölf Kinder mit Hörprothesen haben am Dienstagabend das Publikum im Konzertsaal des NDR in Hannover mit ihrem musikalischen Können beeindruckt. Innerhalb eines Schuljahres haben sie es geschafft, ein völlig neues Instrument erlernen, die Musik zu fühlen und zu verstehen.

Starke Stimme für die musikalische Bildung

13.06.22 (Barbara Haack) -
Der Arbeitskreis Musik in der Jugend (AMJ) feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Jubiläum. Seit seinem Gründungsjahr 1947 fördert der Verband die außerschulische musikalische Bildung für Kinder und Jugendliche, für Erwachsene und ganze Familien, für Multiplikator*innen oder Orchester- und Chorleiter*innen. Lore Auerbach ist schon seit 60 Jahren im Verband als langjähriges Mitglied des Vorstands aktiv. Verbandspolitisch war sie auf vielen Ebenen engagiert und begleitet die Arbeit des AMJ bis heute. 2021 wurde Gabriele Nogalski, im Hauptberuf Referatsleiterin beim Senator für Kultur in Bremen, zur neuen Vorsitzenden gewählt. Mit ihr und Lore ­Auerbach führte Barbara Haack ein Gespräch über Vergangenheit und Zukunft des Verbandes.

Polyphem-View?

01.05.22 (Theo Geißler) -
Er hat sich überraschend lange gehalten, der ZDF-Claim „Mit dem Zweiten sieht man besser“. Dabei hält sich Protagonistin/Protagonist schon mal ein Auge zu und grinst, was das Ganze noch etwas absurder geraten lässt. Mit den Ohren hat es der Sender werbetechnisch gesehen deutlich weniger. Sieht man vom verbreiteten Easy-Listening-C-Stargesäusel ab, verdünnisiert sich Anspruchsvolleres – eher konventionell gestrickte Aufzeichnungen – in die Nachtstunden. Musikalische Kulturberichterstattung kommt in einschlägigen Magazinen gestelzten Schrittes und optisch bis an die ästhetischen Grenzen der Kino-Zigarettenwerbung aufgepeppt zwischen Zeitgeist-Philosophenschmand und literarischer Rasterfahndung nach geschlechtergerechter Hyperkomplexität eingeklemmt eher selten daher.

Lichtblick im Krisenstaat: Venezuelas Musikprojekt «El Sistema»

Caracas - Musikalische Ausbildung, soziales Projekt, Rekordorchester - «El Sistema» übt in Venezuela große Anziehung aus, die Musik hat eine gute Energie. Mit dem Absturz des Landes hat sich die Lage für die Musiker verschlechtert, «El Sistema» wurde zunehmend politisiert.

Musik als Erlebnis verstehen

10.12.21 (Moritz Eggert) -
„Immer wieder bekomme ich Mails, in denen Menschen ihr Leid mit der Neuen Musik klagen. Sie hätten ja alles versucht, studiert, immer wieder zugehört, Konzerte besucht… aber dennoch können sie einfach damit nichts anfangen. Sie fühlen sich ‚zu blöd‘, fühlen sich ausgeschlossen aus einer Szene, die oft in Geheimcodes spricht und ‚unter sich‘ bleibt, fühlen sich ratlos gegenüber einer Musik, die ihnen zunehmend obskur und weltfremd vorkommt…“ So leitet der Komponist und Autor Moritz Eggert im „Bad Blog of Musick“ der nmz einen Text ein, den er als ausführliche Antwort auf eine solche Zuschrift verfasst hat. Nach einem ersten Teil, in dem er die These ausführt, dass eine Musik, in der man alles „versteht“ möglicherweise gar nicht so erstrebenswert sein dürfte, wendet er sich einem weiteren grundsätzlichen Aspekt zu:

Nachrichten – Musikakademien

29.10.21 (nmz-red) -
Ochsenhausen: Elektrofest 2022 +++ Heek: Band-Musizieren mit Grundschulkindern +++ Rendsburg: Musiktutor:innen SH starten in vierte Staffel +++ Rheinsberg: „Wege zur Bühne“ +++ Trossingen: Peter Vierneisel ist neuer Direktor +++ Berlin: „Ein Fest? Fast!“ – Fachtagung der festangestellten Musikschullehrkräfte

Neuer Volksmusikpfleger: Liedgut-Schätze für alle verfügbar machen

24.10.21 (dpa) -
Bruckmühl (dpa/lby) - Alte Liedgut-Schätze heben, breit verfügbar machen und damit auch junge Menschen für traditionelle Volksmusik begeistern - das möchte der neue Volksmusikpfleger des Bezirks Oberbayern, Leonhard Meixner.

«Große Töne»: 6. Orgelentdeckertage locken mit 130 Veranstaltungen

29.09.21 (dpa) -
Hannover - In vielen Kirchengemeinden der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover steht in den kommenden zwei Wochen die Orgel im Mittelpunkt. «Staunen, spielen, ausprobieren» lautet ein Motto der sechsten Orgelentdeckertage, die vom 3. bis 16. Oktober 2021 über Niedersachsen verteilt stattfinden.

«Musikalische Schule»: Neues Projekt von Dirigent Daniel Barenboim

23.09.21 (dpa) -
Berlin - Schule statt Staatsoper: Der Pianist und Dirigent Daniel Barenboim hat in einer Berliner Grundschule sein neues Konzept einer «musikalischen Schule» vorgestellt. Dazu gab es am Donnerstag für die Schülerinnen und Schüler vom Generalmusikdirektor der Staatsoper Unter den Linden höchstpersönlich eine kleine musikalische Einlage.

Appell der Bundes-Eltern-Vertretung der Musikschulen

09.03.21 (PM-VdM) -
Bonn - Die Bundes-Eltern-Vertretung der Musikschulen im Verband deutscher Musikschulen (BEV) richtet einen Appell an Politik und Gesellschaft für eine nachhaltige Musik- und Kulturbildung in der Krisenzeit:
Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: