Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Menschen«

Ex-Kulturstaatsminister Bernd Neumann wird 75

06.01.17 (dpa) -
Berlin - Acht Jahre lang war er Deutschlands oberster Kulturherr, besondere Verdienste erwarb er sich um den deutschen Film: Am heutigen Dreikönigstag (6. Januar) wird der frühere Kulturstaatsminister Bernd Neumann 75 Jahre. Nachfolgerin Monika Grütters (CDU) gratulierte dem Parteifreund am Donnerstag.

Musik, die alles sagt - Italiens Liedermacher Paolo Conte ist 80

06.01.17 (dpa, Lena Klimkeit) -
Rom - Ein Quereinsteiger als musikalisches Aushängeschild Italiens: Aus dem Rechtsanwalt Paolo Conte ist einer der erfolgreichsten «Cantautori» geworden. Er füllt noch heute Konzerthallen über die Landesgrenzen hinweg. Nun wird der Norditaliener 80.

Dirigent Georges Prêtre mit 92 Jahren gestorben

05.01.17 (dpa) -
Wien - Der französische Stardirigent Georges Prêtre ist tot. Der Maestro starb im Alter von 92 Jahren am Mittwochnachmittag in Frankreich, wie der Wiener Musikverein bestätigte. Prêtre trat in allen großen Opernhäusern der Welt auf. Er war im Laufe seiner Karriere Generalmusikdirektor der Pariser Oper. Zuerst berichtete die österreichische Nachrichtenagentur APA über seinen Tod.

„Ich bin immer noch Hippie“ – Jazz-Gitarrist John McLaughlin wird 75

04.01.17 (dpa) -
Elektronische Elemente und spirituelle Klangwelten kombiniert mit Jazz, Gitarrenrock, Bossa Nova, Flamenco und indischen Melodien – John McLaughlin ist bekannt für kreative Vielfalt. Jetzt wird er 75.

Dirigent Belohlavek verlängert Vertrag in Prag

03.01.17 (dpa) -
Jiri Belohlavek (70) bleibt an der Spitze der Tschechischen Philharmonie. Der Chefdirigent und künstlerische Leiter habe einen Vertrag für die nächsten sechs Jahre unterzeichnet, teilte das Orchester am Montag mit.

Überlebende der Swinging Sixties: Marianne Faithfull wird 70

29.12.16 (dpa, Uli Hesse) -
London - Marianne Faithfull hat keinen Bock mehr. Zu lange wurde sie auf die Rolle als Mick Jaggers Freundin reduziert, findet sie. «Es wäre großartig, wenn die Leute mich als arbeitende Musikerin mit einem unglaublichen Werk sehen könnten», sagte sie «Vanity Fair». «Das ist viel wichtiger als mein sagenhaftes Leben. Das meiste ist eine Lüge, eine Klatschspalten-Version von mir.»

Liedermacher Kiesewetter mit 75 Jahren gestorben

29.12.16 (dpa) -
Er stand mit den Beatles auf der Bühne, unterrichtete Studenten an der Hamburger Musikhochschule und wurde Platten-Millionär. Jetzt ist Knut Kiesewetter im Alter von 75 Jahren gestorben.

Rebell und Geigenvirtuose: Nigel Kennedy wird 60

28.12.16 (dpa) -
Er rüttelte die Klassikwelt mit Pop-Techniken und Punk-Look auf und ist der meistverkaufte klassische Violinist aller Zeiten: Nigel Kennedy feiert seinen 60. Geburtstag.

Ein Nobelpreis und viele Todesfälle – Das Musikjahr 2016

28.12.16 (dpa, Jenny Tobien) -
Ein schweigender Nobelpreisträger, ein Erfolgs-Rapper aus Kanada und ein heißersehntes Comeback: Das Musikjahr 2016 bietet einige Überraschungen. Vor allem aber bleibt es als Jahr der Trauer um zahlreiche grandiose Künstler in Erinnerung.

Über 90 Tote bei Flugzeugabsturz in Russland – Armeechor an Bord

26.12.16 (dpa) -
Der Absturz eines russischen Flugzeugs auf dem Weg nach Syrien hat 92 Menschen das Leben gekostet. Die Maschine vom Typ Tupolew Tu-154 ging am Sonntag über dem Schwarzen Meer verloren. An Bord waren 64 Sänger und Tänzer vom Alexandrow-Armeechor, wie das russische Verteidigungsministerium am Sonntag mitteilte. Der Armeechor sollte nach Syrien fliegen, um auf der russischen Luftwaffenbasis bei Latakia ein Konzert zu geben. Die Absturzursache ist noch nicht geklärt.
Inhalt abgleichen