Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Szene«

Gelingendes Leben und Musik

03.02.17 (GMP) -
Zur Vorbereitung der öffentlichen Jahrestagung vom 9. bis 10. März 2018 an der Folkwang Universität der Künste in Essen mit dem Thema „Gelingendes Leben und Musik“ wird am 4. März 2017 an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig eine interne eintägige Arbeitstagung stattfinden. Die für die Tagung 2018 in Essen eingereichten Exposés werden vorgestellt und diskutiert werden. Zur Tagung 2018 in Essen lädt die GMP bereits jetzt sehr herzlich ein.

Nucleos selbstverständlicher Neugier

03.02.17 (Milko Kersten) -
Schon mehrfach war das LJO Sachsen auf Reisen und warb als Botschafter des Freistaates und als JMD-Mitgliedsensemble für Weltoffenheit, ob in Russ-land, Südafrika, Zypern, Großbritannien oder China oder zuletzt im Herbst 2016 mit einem deutsch-südamerikanischen Programm in Peru.

Den inneren Kern unserer Gesellschaft bestimmen

03.02.17 (Andreas Kolb) -
Angesichts des Flüchtlingszuzugs haben Bundesregierung und Deutscher Kulturrat eine „Initiative kulturelle Integration“ gegründet. Im Gespräch mit unterschiedlichsten gesellschaftlichen Gruppen sollen Vorschläge und Ideen für das kulturelle Zusammenwachsen erarbeitet werden. Die Moderation soll der Kulturrat übernehmen, auf den die Idee zurückgeht. Die Ergebnisse sollen zum UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt im Mai 2017 vorgestellt werden. Andreas Kolb, nmz-Chefredaktion, sprach mit dem Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats Olaf Zimmermann über das Projekt.

Nach Trump-Sieg: Musical «1984» kommt an den Broadway

03.02.17 (dpa) -
New York - Besser hätte das Timing kaum sein können: Nur wenige Monate nach dem Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump soll im Sommer das Musical «1984» Premiere am New Yorker Broadway feiern. Das gaben die Produzenten am Donnerstag (Ortszeit) laut US-Medien bekannt.

Rolling-Stones-Museum soll erweitert werden

03.02.17 (dpa) -
Lüchow - Das weltweit erste Rolling-Stones-Museum soll wachsen: In der niedersächsischen Fachwerkstadt Lüchow im Wendland will Stones-Fan Ulli Schröder (67) die Museumsfläche seiner Kultstätte von rund 1000 auf 1700 Quadratmeter vergrößern.

Premiere im Rostocker Volkstheater: Der Struwwelpeter als Musical

03.02.17 (dpa) -
Rostock - Im Rostocker Volkstheater feiert am Freitag (19.30 Uhr) das Musical «Shockheaded Peter» Premiere. Dabei handelt es sich um eine Neuinterpretation des Bilderbuchklassikers «Struwwelpeter» von Heinrich Hoffmann, in dem Kindern die äußerst drastischen Folgen von vermeintlichem Fehlverhalten aufgezeigt wird.

49 Sänger für Telemann-Wettbewerb angemeldet

02.02.17 (dpa, PM) -
Magdeburg - Für den Internationalen Telemann-Wettbewerb im März in Magdeburg haben sich 49 Sänger aus 11 Nationen angemeldet. Das teilte die Internationale Telemann-Gesellschaft am Mittwoch in Magdeburg mit. Der Wettbewerb wird zwischen dem 10. und 19. März erstmals als Gesangswettstreit ausgetragen.

30 Künstler kommen zum ersten Oberlausitzer Kindermusikfestival

02.02.17 (dpa) -
Bautzen - Die ganze Welt ist voller Lieder: Das erste Kindermusikfestival feiert an diesem Donnerstag in der Oberlausitz Premiere. Das Festivalprogramm bietet bis Samstag 16 Mitmachkonzerte für Mädchen und Jungen sowie musikpädagogische Workshops für Erzieher, Lehrer und Eltern an. Mit dabei sind beispielsweise die Liedermacher Donikkl und Gerhard Schöne sowie Rhythmik-Pädagoge Rolf Grillo.

"upgrade" - Festivalkongress widmet sich der Vermittlung Neuer Vokalmusik

01.02.17 (PM) -
Donaueschingen - Im Jahr 2015 fand der erste Festivalkongress upgrade durchweg im Bereich der neuen Instrumentalmusik statt. Die Ausgabe 2017 dreht sich um den Themenkomplex "Stimme". Der Kongress richtet sich 2017 an Chor- und EnsembleleiterInnen, PädagogInnen und StimmbildnerInnen, an KirchenmusikerInnen, Studierende sowie an jugendliche und erwachsene SängerInnen.

Schleswig-Holstein: mehr politische Unterstützung für Orchester und Theater

01.02.17 (PM-DOV) -
Betriebs- und Personalräte des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters sowie der Theater in Kiel und Lübeck haben gemeinsam mit den Gewerkschaften ver.di, DOV und GDBA eine bessere politische und finanzielle Unterstützung für die Orchester und Theater im Land gefordert.
Inhalt abgleichen