Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Andres Kolb«

Lokalredakteur der Stuttgarter Zeitung erhält jazz:kritik-Award 2011

06.10.11 (Andres Kolb) -
Der Stuttgarter Journalist Markus Klohr erhält den erstmals verliehenen jazz:kritik-Award des Jazzinstitut Darmstadt. Sein Beitrag „Zwischen dem Groove und dem Nichts“ überzeugte die renommierte Fachjury. jazz:kritik, war als Online-Workshop und -Wettbewerb konzipiert und fand 2011 im Vorfeld des 12. Darmstädter Jazzforums „JAZZ.SCHULE.MEDIEN.“ erstmals statt.

Wie man sich fit macht für die Gegenwart

01.02.03 (Andres Kolb) -

Comedy-Star Anke Engelke dirigiert in einer TV-Show ein Jugendorchester. Das Münchner Rundfunkorchester arbeitet unter Anleitung der amerikanischen Geigerin Monique Mead für ein Jugendprojekt mit dem FC Bayern Junior Team zusammen. Während des Lucerne Festivals 2002 trat DJ Spooky live mit einem Remix von Pierre Boulez‘ „pli selon pli” vors Publikum. Erst kürzlich lud Dirigent Christian von Borries acht DJs und Elektronikmusiker dazu ein, Claude Debussys „Prélude à l’Après- midi d’un Faune” nicht für den Konzertsaal, sondern für die After Work Party im Clubambiente neu zu interpretieren.

Dies sind nur einige Beispiele für Events und Experimente, wie sie inzwischen im Konzertbetrieb gang und gäbe sind. Man sollte sie nicht nur als Moden abtun, denn es sind Symptome für einen tiefer gehenden Wandel. Das klassische Bild des Musikers, der aufs Podium geht, im Kopf ein Repertoire mit Ewigkeitswert, oder des Orchestermusikers, der mit 26 sein Probespiel absolviert und bis zur Pensionierung im Orchester bleibt, das sind nur noch zwei Möglichkeiten unter vielen.

Inhalt abgleichen

Das könnte Sie auch interessieren: