Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Szene«

Neue Musik / Musikfeature / SoundArt: Die Radio-Woche vom 11.09. bis 17.09.2017

10.09.17 (mh) -
Neue Musik und Musikfeatures in der Kalenderwoche 37. Portraits und Schwerpunkte gibt es zu: Johanna Doderer, Tomás Marco, 100 Jahre Isang Yun, Wolfgang Rihm, Friedrich Cerhas Orchesterzyklus «Spiegel», Rainer Rubbert, Galina Ustwolskaja, Darius Milhaud +++ Klangspuren 2017, Festival 'Leicht über Linz', Prix Ars Electronica 2017: Noise Musik aus Südostasien & Corpus Nil und Gamelan Wizard, Erotik in der elektroakustischen Musik, Yiddish Summer Weimar, Eröffnungskonzert des Orgelfestivals Kassel, Zymbalmusik aus Osteuropa und Rankings und Charts in der Neuen Musik

Jugendmusikfest startet in Sachsen-Anhalt

08.09.17 (dpa, PM) -
Halle/Magdeburg - Unter dem Motto «Singe, wem Gesang gegeben» startet das 22. Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt. In diesem Jahr eröffnet der Landesjugendchor Sachsen-Anhalt zusammen mit dem Jugendchor der Paulusgemeinde Halle das Festival, wie der Landesmusikrat auf der Homepage der Veranstaltung schrieb. Das Eröffnungskonzert ist für Sonntag in der Konzerthalle Ulrichskirche in Halle geplant.

«Geige von Buchenwald» erklingt wieder - erstes Konzert in Erfurt

08.09.17 (dpa) -
Erfurt - Musik von Bach, Lieder aus dem KZ-Buchenwald, der Trauermarsch «Unsterbliche Opfer»: Die «Geige von Buchenwald» des Schriftstellers und ehemaligen Buchenwaldhäftlings Bruno Apitz (1900-1979) erklang am Donnerstagabend erstmals wieder öffentlich in einem Konzert.

Dresdner Musikfestspiele 2018 unter Motto «Spiegel» mit Novitäten

08.09.17 (dpa) -
Dresden - Die Dresdner Musikfestspiele warten beim 41. Jahrgang unter dem Motto «Spiegel» mit Neuheiten auf. Vom 10. Mai bis 10. Juni 2018 werden, angelehnt an die Romantik, Reflexionen von Natur, Gesellschaft und Zeit in der Musik sowie deren Einflüsse auf Mensch und Gesellschaft erkundet, wie Intendant Jan Vogler am Mittwoch sagte.

Silbermann-Tage in Freiberg mit Barockkonzert eröffnet

08.09.17 (dpa) -
Freiberg (dpa/sn) - Wenige Tage nach der Wiedereröffnung des Wohn- und Arbeitshauses von Gottfried Silbermann (1683-1753) haben am Mittwoch in Freiberg (Landkreis Mittelsachsen) die Silbermann-Tage zu Ehren des berühmten Orgelbauers begonnen. Zum Auftakt der zwölftägigen Veranstaltung präsentierte das dänische Barockorchester Concerto Copenhagen am Abend in der Petrikirche unter dem Titel «Gli Uccelli - Die Vögel» Konzerte und Sonaten zum Vogelgesang.

Projekt „gesundes orchester“

08.09.17 ((nmz-red)) -
Wenn die Junge Philharmonie Ostwürttemberg probt, beginnt der Tag mit einem Orchesterfit. Denn Warm Ups, aber auch Cool Downs und Entspannungsübungen, gehören seit der Zertifizierung zum “gesunden orchester” vor zwei Jahren zum festen Probenplan.

Letzte eigenständige Theatersaison beginnt in Neustrelitz

06.09.17 (dpa) -
Neustrelitz - Mit einem «Tag der offenen Tür» beginnt an diesem Sonntag am Landestheater in Neustrelitz die voraussichtlich letzte eigenständige Spielzeit. Dabei werden Schauspieler und Musiker der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz sinnlich den neuen Spielplan vorstellen, wie eine Sprecherin des Theaters am Mittwoch erklärte.

Neuer Generalmusikdirektor eröffnet in Zwickau Spielzeit

06.09.17 (dpa) -
Plauen/Zwickau - Unter dem Titel «Licht des Südens» startet das Theater Plauen-Zwickau nach der Sommerpause mit dem ersten Sinfoniekonzert in die neue Spielzeit. Dirigieren wird die Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Richard Strauss Leo Siberski, der neue Generalmusikdirektor (GMD) des Dreispartenhauses.

Den Impuls stärken

06.09.17 (Bojan Budisavljevic) -
Überaus geräuscharm, ja fast wie ein scheues Reh, hat das Förderprogramm der Bundesregierung „Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland“ Anfang Juli dieses Jahres die kulturelle und kulturpolitische Öffentlichkeit betreten. Die entsprechende, administrativ sachliche Pressemitteilung der Beauftragten für Kultur und Medien wurde nur wenige Male reproduziert: Das war‘s. Keinerlei einschlägige Trompetenstöße und Lobeshymnen, nirgends.

Instrumentalspiel im Spiegel der Eye Tracking-Analyse

06.09.17 (Barbara Ströhl) -
Elektronische Lernumgebungen machen selbst vor dem Instrumentalspiel nicht Halt. Nachdem computergestützte Verfahren in Medizin, Neurowissenschaften, Psychologie, Marktforschung, Informatik, ja selbst bei Unterhaltungsmedien zur Selbstverständlichkeit geworden sind, eröffnen sich auch in der Musik immer öfter nützliche Anwendungsfelder.
Inhalt abgleichen