Unsere Artikel sind vielfältig kategorisiert – nutzen sie z.B. die Auflistung der populärsten Tags in der rechten Seitenleiste, oder besuchen sie die Tag-Seite. Außerdem können sie über Rubriken, Genres und Orte navigieren.

Alle Artikel kategorisiert unter »Szene«

Grütters offen für neue Gespräche zu Kulturfinanzierung in Berlin

30.12.16 (dpa) -
Der Bund will sich an der Finanzierung der Berliner Philharmoniker beteiligen. Vor der Wahl zum Abgeordnetenhaus war das praktisch schon beschlossene Sache. Kommt jetzt das Kulturpaket nochmal auf den Tisch?

Mitsänger für Riesenchor in Leipzig gesucht

30.12.16 (dpa) -
Für eine geplante Aufführung von Werken Anton Bruckners sucht der Verein „Leipzig singt“ noch interessierte Mitsänger. Ab dem 2. Januar können sich potenzielle Teilnehmer für den 550 Köpfe umfassenden Riesenchor anmelden, teilte der Verein am Donnerstag mit. Chorerfahrung oder eine ausgebildete Stimme seien nicht nötig, um beim Mitsingkonzert teilzunehmen, hieß es.

Leicht ergrauter Dudamel will beim Neujahrskonzert Spaß haben

30.12.16 (dpa) -
Ein Millionenpublikum in mehr als 90 Ländern wird den Auftritt des bisher jüngsten Dirigenten beim Wiener Neujahrskonzert verfolgen. So jung sei er auch wieder nicht – sagt Gustavo Dudamel und zeigt auf erste graue Haare.

Brandenburg fördert weiter Kultur-Programm für Flüchtlinge

30.12.16 (ddpa) -
Brandenburg setzt das 2016 angeschobene Kultur-Förderprogramm zur Integration von Flüchtlingen auch im neuen Jahr fort. 300.000 Euro werden bereitgestellt, teilte das Kulturministerium am Donnerstag mit. 41 Kulturprojekte von Musik, Theater, Tanz Fotografie, Malerei und Handwerk ermöglichten landesweit zahlreiche Begegnungen zwischen Geflüchteten und Brandenburgern, betonte Ministerin Martina Münch (SPD).

Verhältnisse umkehren, erkennbar machen

30.12.16 (Georg Beck) -
Das schönste Konzert des zurückliegenden Beethovenfestes hat Stefan Litwin gespielt. Kann man so nicht sagen? Kunst ist immer Geschmackssache? Einverstanden. Nur, dass wir dann darauf bestehen müssen, dass es von besonders gutem Geschmack zeugt, ein Programm vorzustellen, das das von Festivalchefin Nike Wagner ausgeru­fene „Revolutionen“-Motto so entschieden beim Wort nahm, dass Letzteres auf einmal wiedererkennbar war.

Theater-Intendant Reese: „Die Frankfurter unterschätzen sich gern“

29.12.16 (dpa, Sandra Trauner) -
Seit bald acht Jahren leitet Oliver Reese das Schauspiel Frankfurt. Wenn er geht, kommt die Baustelle. Damit wird dann sein Nachfolger klarkommen müssen.

Kulturelle Highlights 2017: eine Medien- und Kultur-Vorschau

29.12.16 (dpa, Gregor Tholl) -
Oscars, Eurovision Song Contest, Buchmesse – was uns 2017 in Kultur und Medien erwartet. Ein Überblick von Januar bis Dezember.

Anspruchsvolle Werke bei Silvesterkonzerten in Berlin und Dresden

29.12.16 (dpa) -
Häufig wird dem Publikum bei Silvesterkonzerten eher leichte Kost serviert. Für die Auftritte der Berliner Philharmoniker und der Dresdner Staatskapelle trifft das in diesem Jahr keinesfalls zu.

Deutschlands einziges Orchester aus Instrumentenbauern

29.12.16 (dpa) -
Der vogtländische Musikwinkel gilt als Zentrum des deutschen Orchesterinstrumentenbaus. Regelmäßig greifen die Instrumentenbauer im Stadtorchester Markneukirchen auch selbst zu Geige, Posaune, Cello oder Fagott. Das Orchester gilt damit deutschlandweit als Rarität: „Unseres Wissens nach ist es das einzige Orchester dieser Art“, sagte Maila von Haussen von der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände (BDO).

Chöre aus aller Welt im Sommer 2017 in Wernigerode

28.12.16 (dpa) -
Wernigerode - Wernigerode begrüßt im nächsten Sommer Chöre und Musikgruppen aus aller Welt. Zum zehnten Mal werde die Harzstadt Gastgeber des Internationalen Johannes-Brahms-Chorfestivals und Wettbewerbs sein, hieß es am Mittwoch aus der Stadtverwaltung. Als Termin stehe der 5. bis 9. Juli fest.
Inhalt abgleichen